https://www.freelancermap.de/app/projekt/form

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
2017
Dauer:
6 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
Kommlink GmbH
Ort:
Düsseldorf
Eingestellt:
27.01.2017
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1277826

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.

Für einen unserer Kunden sind wir auf der Suche nach einem Berater Durchsicht Genehmigungen Kraftwerk

Zielsetzung:
Inhalte der Genehmigungen und Gefährdungsbeurteilungen des Kraftwerks sichten und darin enthaltene Aufgaben und Anforderungen systematisch ( Anlagen zugehörend ) erfassen und in einer Matrix festhalten.

Hauptaufgaben:


1. Inhalte der Genehmigungen
1.1. Sichten und inhaltliches Sortieren der bestehenden Genehmigungen (ca. 110 St)
1.2. Darstellung der Zuordnungsergebnisse in einer Übersichtsliste und Verknüpfung mit den Genehmigungsdateien
1.3. Herausfiltern aller für den Betrieb relevanten Nebenbestimmungen und sortieren nach den notwendigen Tätigkeiten bzw. Maßnahmen
1.3.1. Prüfungen, Kontrollen und sonst. regelmäßige Handlungen
1.3.2. Wartungsarbeiten
1.3.3. Probenahmen
1.3.4. Einhalten von Grenzwerten
1.3.5. Messungen
1.4. Weiterhin Feststellung von behördlichen Anweisungen, die folgende Themen behandeln
1.4.1. Alarmpläne
1.4.2. Betriebsanweisungen
1.4.3. Erforderliche Prüfungen ( ZÜS, etc. )
1.4.4. Sonstige Handlungsanweisungen, die in Arbeitsanweisungen beschrieben werden müssen
2. Inhalte der Gefährdungsbeurteilungen ( GBU ) ca. 50 St
2.1. Sichten, inhaltliches Sortieren und herausfiltern und in eine Liste sortiert ablegen
2.1.1. Wartungsarbeiten
2.1.2. Prüfung und Kontrolle
2.1.3. Messungen
2.1.4. Rundgänge
2.1.5. Sonstiges

Gewünschte Erfahrung:

Für die Erfüllung der Aufgaben ist es wichtig, dass entsprechende Anlagenkenntnisse vorhanden sind und ein ausreichender technischer Background besteht, um die Genehmigungen und Gefährdungs-beurteilungen qualifiziert beurteilen und bewerten zu können.

Start:
Dauer: 6 Monate Teilzeit, max. 200 Stunden
Einsatzort: Düsseldorf, 80% remote, 20% onsite