Produktentwickler (Lastenhefterstellung) (m/w) Ref. Nr.: 1214

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
10.2015
Dauer:
6 Monate (Verlängerung möglich)
Ort:
PLZ 6 – Frankfurt am Main
Eingestellt:
21.08.2015
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
970150

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
SD & T ist ein seit 1992 auf Telekommunikation und IT spezialisiertes Technologieberatungsunternehmen. Zum Großteil unserer Kunden zählen wir die TOP 50 der deutschen Wirtschaft, u.a. der Telekommunikation, Logistik, Banken und Versicherungen. Unser Schwerpunkt liegt in dem Erbringen von Dienstleistungen für Ihre Projekte durch unsere Spezialisten sowie der Ablieferung kompletter Gewerke.

Für unseren Kunden in der Branche Telekommunikation suchen wir einen

Produktentwickler (Lastenhefterstellung) (m/w) Ref. Nr.: 12148

Vertragsverhältnis: Subunternehmer / Freiberufler
Einsatzdauer: ab für 6 Monate mit Option auf Verlängerung
Einsatzort: PLZ 6 – Frankfurt am Main

Projektbeschreibung:
- Entwicklung neuer Gefahrenmelder im Eisenbahnumfeld in Form von Lastenheften

Aufgaben:
- Erstellung neuer Lastenhefte, als Grundlage dienen bereits bestehende Lastenhefte
- In Zusammenarbeit mit internen Abteilungen, externen Dienstleistern und - Sicherheitsrichtlinien werden Ideen und Vorschläge gesammelt und in Form von Lastenheften zusammengefasst
- Ausschreibung und Auswahl der Lieferanten, Kontrolle und Überwachung der Ergebnisse und Abgleich mit dem Lastenheft
- Entwicklung von Instandhaltungskonzepten (Ersatz, Regelintervalle, Monitoring etc.)
- Fortführung der Entwicklung, Laborentwicklung, Feldtests, Typenzulassung, Betriebserprobung
- Migration

Anforderungen:
- Abgeschlossenes Studium Maschinenbau, Elektrotechnik, Telekommunikation oder vergleichbar
- Erfahrung im Eisenbahnumfeld
- Erfahrungen mit sicherheitsrelevanten Entwicklungen
- Erfahrung in der Erstellung von Lastenheften


Wenn Sie sich von unserem Angebot angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre Unterlagen, inkl. Angabe zur Ihrer Verfügbarkeit und Konditionen an (max. 5 MB). Per Post zugesandte Unterlagen können nicht zurückgeschickt werden. Für Fragen steht Ihnen Frau Christin Saupe und unser kompetentes Recruiting-Team unter gerne zur Verfügung.

Folgen Sie unseren Job- und Projektangeboten auch auf http://twitter.com/@SD_T_AG.
Weitere interessante Projekte und Positionen finden Sie auf unserer Website:

http://www.sd-t.com/jobs oder in der SD&T XING Gruppe: http://www.xing.com/net/prif044dfx/sdundt/