Product Owner / Projektleiter ShOptiFind (Solr)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
07.2015
Dauer:
12 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
shoptimax GmbH
Ort:
Nürnberg
Eingestellt:
19.06.2015
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
927554

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Wir suchen einen Product Owner für die laufende Weiterentwicklung unserer Onlineshop-Suche ShOptiFind.

Einsatzort: Nürnberg
Vertragsart: frei oder Festanstellung
Auslastung: 25 % bis 50 %
Laufzeit: ca. 12 Monate ab Mitte Juli 2015

Ihre Aufgaben:

Verantwortung für die konzeptionelle Weiterentwicklung von Features und Funktionen unserer Onlineshop-Suche ShOptiFind (Solr)
Ermittlung der Ansprüche und Bedürfnissen unserer Kunden durch Markt- und Wettbewerbsanalysen z.B. mittels A/B Tests, Umfragen und Usertests
Enge Kooperation mit dem Management, den Fachabteilungen und der Leitung strategisch wichtiger Projekte und Aktivitäten
Entwerfen und Anpassen von Epics und Schreiben von User-Stories
Priorisierung der Themen über den Product Backlog anhand der Business Potentiale und Aufwände sowie Release Planung in engem Zusammenspiel mit der technischen Projektleitung, der IT-Leitung und der Geschäftsführung
Bug-Management Koordination und Priorisierung
Überwachung der Erfolge der Features und Funktionen auf Basis der gängigen Online KPIs
Ihr Profil:

Erfahrung als Product Owner bzw. im Produktmangement in einem E-Commerce Unternehmen
IT Background, durch Studium/Ausbildung und Praxiserfahrung
Sehr gutes Knowhow in den Bereichen der gängigen E-Commerce Modelle
Sehr gute PHP, MySQL und JavaScript Kenntnisse, Programmierkenntnisse in (X)HTML, CSS, AJAX, Solr, Java- und JSP- Standards, Kenntnisse im AEM-Umfeld sind äußerst willkommen
Ausgeprägte Zahlenaffinität, analytisches Denken sowie ausgezeichnetes Verständnis für IT- und Geschäftsprozesse
Erfahrung mit agiler Entwicklung, Multi-Projektsteuerung (Kanban, Scrum etc.) sowie im Handling mit Tools (Mantis, JIRA, GIT etc.)
Sehr gute organisatorische und kommunikative Kompetenzen, eine systematische Arbeitsweise sowie eine hohe Problemlösungsfähigkeit
Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse