SOFTWAREENTWICKLER Radarsignalverarbeitung/Automotiv

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
keine Angabe
Dauer:
keine Angabe
Von:
Templeton and Partners
Ort:
Berlin
Eingestellt:
11.06.2015
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
921795

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.

SOFTWAREENTWICKLER Radarsignalverarbeitung/Automotiv

Standort Berlin, Deutschland

Beim Automobilzulieferer für Daimler, BMW

IHRE AUFGABEN

Sie sind verantwortlich für die Entwicklung von radarbasierten

Assistenzsystemen

Sie konzipieren und entwickeln Radarsignalverarbeitungsverfahren für automotive

Steuergeräte.

Sie setzen die entwickelten Verfahren in Prototypen und in Serie um.

Sie erproben und verifizieren Ihre Lösungen im Fahrzeug.

Bei Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie in einem Marktsegment mit internationalen Partnern

und einer breit aufgestellten Kundenbasis.

IHRE QUALIFIKATION

Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Informatik, Mathematik oder

Physik

MUST: Berufserfahrung in der Signalverarbeitung, idealerweise aus dem Bereich

Radarsignalverarbeitung.

MUST: Nachweislich sehr gute Kenntnisse in C, C++ und Matlab

MUST: Sichere Deutschkenntnisse

SHOULD: Kenntnisse im Bereich der Entwicklung moderner Fahrerassistenzsysteme

SHOULD: Mit Ihren Englischkenntnissen fühlen sie sich in der täglichen

Kommunikation sicher.

SHOULD: Kenntnisse aus dem Bereich der SW-Entwicklung auf eingebetteten

Systemen

NICE2HAVE: Kenntnisse aus dem Bereich automotive Architekturen, Werkzeuge,

Methoden und Prozesse, z.B. AUTOSAR, Vector, CAN und Automotive SPICE sind

wünschenswert.

UMFANG/KONDITIONEN/WEITERE BEDINGUNGEN

Ab sofort

Vollzeit 40h/Wo.

SHOULD: Gültigen PKW-Führerschein

Projektdauer: 6 Monate mit Option auf Verlängerung