IPSWAYS sucht: Softwareentwickler (m/w)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
10.2018
Dauer:
12 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
IPSWAYS - IPS Projects GmbH
Ort:
München
Eingestellt:
16.07.2018
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1599126

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Sehr geehrte Damen und Herren,

nachstehend sende ich Ihnen eine Anfrage bei der wir aktuell Unterstützung benötigen. Vielleicht ist es ja ein Thema für Sie oder einen Ihrer Kollegen?

Positionsbezeichnung:
Softwareentwickler (m/w)

Projektbeschreibung:
Für unseren Kunden sind wir aktuell auf der Suche nach einem Softwareentwickler (m/w)

Das Projekt:
• Konzeption und Entwicklung von Spezialsoftware.
• Es gilt es eine 20 Jahre alte Anwendung abzulösen.
• Der neue Anwendungskomplex wird mittels agiler Entwicklungsmethoden umgesetzt.
• Es gilt Prozesse von der Datenerfassung und des Datenimports bis hin zur umfassenden Recherche und Bereitstellung der Daten an Drittsysteme / Export-Schnittstellen abzubilden.
• Die Bereitschaft zur Einarbeitung in eine komplexe Datenstruktur mit zugrundeliegenden fachlichen Prozessen und Spezialjargon bilden die Grundvoraussetzung zur Mitarbeit im Projekt (Parl).
• Zudem wird die Bereitschaft zur Einarbeitung und Pflege komplexer Migrationstools vorausgesetzt.

Die Aufgaben des Softwareentwicklers
• Einarbeitung in die bestehende Anwendung / Parl-Systemlandschaft
• Einarbeitung in das bereits bestehende Framework in C# .NET mit den entsprechenden vorliegenden technischen Konzepten zur Authentifizierung und Autorisierung, Historisierung u.a.
• Entwicklung der Fachanwendung Parl nach Vorgaben des Product Owners, des Requirement Engineers, der vorliegenden PBIs und der vorgegebenen technologischen Basis des Projekts
• Erstellung von Unit-Tests nach den Vorgaben
• Erstellung eines Anwenderhandbuchs / Online-Dokumentation nach den Vorgaben
• Bereitschaft und Fähigkeit, die Entwickler in den benötigten Technologien zu coachen, d.h. zentrale Programmstrukturen vorzugeben/zu entwickeln und den Projektmitgliedern zu vermitteln.
• Nutzung und Erweiterung des bereits bestehenden Frameworks in enger Absprache mit dem Software-Architekten

Anforderungen:
• Softwareentwickler mit mehrjähriger Erfahrung im Bereich der technischen Konzeption und Entwicklung von Fachanwendungen / Individualsoftware
• Schnelle Auffassungsgabe und Einarbeitung in eine bestehende, komplexe Systemlandschaft
• Fundierte Kenntnisse in den unter Technologische Basis genannten Basistechnologien
• Wünschenswert sind Kenntnisse in den unter Technologische Basis genannten optionalen Anforderungen und Tools
• Analytische Arbeitsweise und ausgeprägter Teamgeist
• Erfahrung im Umfeld der agilen Entwicklung (Scrum)
• Selbständiges Arbeiten insbes. beim Sprint Planning: Fähigkeit zum Zerlegen von Requirements in Tasks und deren Aufwandschätzung und Verteilung im Team: Erstellung des Sprint Backlog aus dem aktuell anstehenden Teil des Product Backlog
• Erfahrung und Bereitschaft im Coaching von Entwicklern in den genannten Technologien am entstehenden Programmcode
• Qualitätssicherung des entwickelten Codes auf gute Wartbarkeit
• Bereitschaft und Know-how Qualitätssicherung beim Entwicklungscode durchzuführen
• Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Basistechnologien:
• C#, .NET Framework 4.5.2, Entity Framework, WPF, WebAPI, WCF
• LINQ to Entities/Object, DevExpress
• Unittests: Microsoft Unit Test Framework, Moq
• Patterns: MVVM, Unity Container IoC

Optional:
• log4NET
• WIX v3.10.3, MSI-Installer, Windows Installer XML Toolset

Datenbank:
• MS SQLServer (T-SQL)

Tools:
• Microsoft TFS, Wiki-Software Confluence, SharePoint, Visual Studio, Redgate

Einsatzort: München
Startdatum:
Enddatum:

Sind Sie aktuell verfügbar und an dem Projekt interessiert?
Bei Interesse, senden Sie mir doch einfach Ihr aktuelles Profil mit Ihrem all in Stundensatz zu und ich bringe Sie gern bei unserem Kunden ins Gespräch.

Sollten Sie nicht verfügbar sein, freue ich mich wenn Sie mir auch in diesem Fall ein kurzes Feedback zu Ihrer Verfügbarkeit geben (bestenfalls mit Ihrem aktuellen CV), sodass wir Sie bei anderen Themen wieder berücksichtigen können.

Falls Sie einen passenden Kollegen in Ihrem Netzwerk haben, wäre ich Ihnen für eine Weiterleitung der Anfrage sehr dankbar.

Auf Ihr Feedback freue ich mich und stehe für Fragen selbstverständlich gern zur Verfügung.

Viele Grüße

Daniela Braverman
Partner Managerin

Tel: +49 (711)
Fax: +49 (711)
EMail:
Web: www.ipsways.com