IT Application Manager (w/m) - Schwerpunkt Regulatory Reporting - Festanstellung

Vertragsart:
Festanstellung
Start:
ab sofort
Dauer:
keine Angabe
Ort:
Nürnberg
Eingestellt:
19.06.2018
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1577931

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.


Unser Mandant ist ein Tochterunternehmen einer der führenden Großbanken Frankreichs und selbst eine der führenden Direktbanken Europas. Er bietet sowohl Finanzdienstleistungen wie Tagesgeld, Girokonto oder Wertpapierhandel als auch Versicherungen, Altersvorsorge oder Finanzierungen. Mit einem ausgeprägten Willen zur Innovation und einem vielfältigen Produktangebot, sorgt unser Kunde für maximale Freiheit im Online-Banking. Zur Verstärkung des Teams Business Services sucht unser Mandant zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Nürnberg einen:
IT Application Manager (w/m) - Schwerpunkt Regulatory Reporting
(CF-00002146)

Ihre Hauptaufgaben:

Sie sind verantwortlich für die Betreuung der Meldewesen-Systeme in Zusammenarbeit mit den externen Partnern unseres Mandanten
Dabei sind Sie zentraler Ansprechpartner bei technischen und fachlichen Fragen und agieren als Schnittstelle zwischen Business, IT-Einheiten und externen Dienstleistern
Sie übernehmen Aufgaben bei der Behandlung von akuten Problemen, die neben technischem und fachlichem Wissen auch koordinative und kommunikative Fähigkeiten verlangen
Im Rahmen der kontinuierlichen Verbesserung der Systeme prüfen Sie gemeldete Fehler und erarbeiten - ggf. zusammen mit Partnern - eine Lösung
Für die mittel- bis längerfristige Weiterentwicklung der Systeme stimmen Sie Vorgaben mit allen Beteiligten ab, initiieren und begleiten die Umsetzung


Ihre fachlichen Voraussetzungen:

Ein abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung
Ausgeprägtes IT-Wissen insbesondere in den Bereichen SQL und Datenbanken sowie der Verarbeitung von großen Datenmengen
Grundsätzliches Verständnis der Anforderungen im Bereich Regulatory Reporting
Vorzugsweise Erfahrungen im Bereich ETL/DWH und/oder in der in der Betreuung von datenverarbeitenden IT-Anwendungen
Grundkenntnisse in Windows und Unix, Job/Batch-Automatisierungssysteme (z.B. UC4) und/oder Python
Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Ihre persönlichen Voraussetzungen:

Team- und Kommunikationsfähigkeit
Qualitätsbewusstsein
selbständiges Arbeiten


Unser Mandant bietet:
Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Position. Zusätzlich arbeiten Sie in einem innovativen, zukunftssicheren Umfeld und können sich stätig individuell weiterentwickeln. Ihre Ideen können Sie in einem engagierten und sympathischen Team einbringen. Darüber hinaus verfügt unser Mandant über ein attraktives Gehaltsmodell.


Ihr Ansprechpartner:
Julia Oberdörfer
auteega GmbH
Kaiserring 14-16
68161 Mannheim

Tel.:
Fax:
Mobil:
E-Mail: