IT Consultant - Mgt & Strategy & Communication (SA 29525)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
30.04.2018
Dauer:
keine Angabe
Von:
Sopra Steria SE
Ort:
Frankfurt
SIPJOB-ID:
18588
Eingestellt:
27.04.2018
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1546748

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Tätigkeitenbeschreibung
Wir bitten um Abgabe Ihres Angebots bis zum , 15:00 Uhr an
Als Tagessatz können wir Ihnen bis zu 848,00 € p.d. all-in netto anbieten.
Die Anfrage bezieht sich auf eine Vollzeit-Beschäftigung mit 8h / Tag.
Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartnerin Nadja Mona Hölß unter

Beschreibung des Projekt-/ Verfahrenskontexts
Die Leistungen des Auftragnehmers (Dienstleisters) werden für das Projekt „Reporting DB Systel (DB Systel Data Lake)“ erbracht. Dieses hat folgenden Inhalt:
In dem Projekt wird die neue Vision für das interne Reporting der DB Systel agil umgesetzt.
Unter Nutzung der Technologie des Data Lakes soll zukünftig eine zentrale Sammelstelle für Daten aller Art aufgebaut werden – ein DB Systel Data Lake. Hier soll die Zusammenführung der Daten aus verschiedenen Quellen erfolgen. Ziel ist es, die Datenbasis kontinuierlich zu erweitern. Dadurch soll eine Verbesserung und Vereinheitlichung der übergreifenden Auswertung durch Big Data-Vorgehen und Anbindung der heterogenen Quellanwendungen herbeigeführt werden. Eines der fachlichen Ziele ist Bereitstellung klarer, verständlicher und handlungsrelevanter Datenvisualisierungen und standardisierter Reports. Ad-hoc-Reporting und Self-Services für spontane Geschäftsfragen liefern einen enormen Mehrwert und sparen Aufwand. 
Gegenstand des Vertrags
Der Dienstleister erbringt folgende Leistungen:
Methodische Unterstützung bei Erarbeitung (eigenständig und im Team) der Lösungen und Dienstleistungen im Themenkomplex eines internen Data Lakes für die DB Systel GmbH und dessen Architektur
Analyse von Ist-Zuständen im Umfeld der Datenmodellierung und Datenvisualisierung
Ausarbeiten von Zielzuständen sowie Gestaltung von Datenbank Designs
Erarbeiten von Lösungsoptionen um vom Ist- zum Zielzustand zu gelangen
Bewerten und Vorstellen der Lösungsoptionen
Organisieren und Durchführen von Workshops und unter anderem Mitgestaltung zu den Themen IT-Strategie und IT-Architektur im Umfeld der internen IT der DB Systel
Ableitung der IT-Architektur aus der Business Strategie sowie die mittel und langfristige Weiterentwicklung der Technologie- und Applikationslandschaft unter Einbeziehung technologischer Innovationen im Bereich Big Data und Data Mining
Analyse und Gestaltung der Business Architektur
Qualitätssichernde Maßnehmen und Unterstützung bei der Softwareimplementierung mit „R“
Entwicklung und Dokumentation von internen IT-Strategien
Beratung im Bereich Architekturmanagement, IT-Bebauungsmanagement
Sicherstellung der Architektur im Projekt zum Aufbau eines neuen Reportings für die DB Systel unter Berücksichtigung von Abhängigkeiten die sich aus der IT Landschaft ergeben
Steuerung und Entwicklung der Architekturen mit Schwerpunkt Übergreifendes Reporting
Unterstützung des DevOps-Teams bei Erarbeitung von Lösungen für Umsetzung von Reporting Anforderungen

Anforderungsprofil an Erfüllungsgehilfen (externe Fachkräfte)
Erfahrung in der strategischen und technologischen Weiterentwicklung moderner Architekturen und Technologien im Bereich Big Data
Erfahrung als Architekt und Entwickler im Umfeld Big Data und fundiertes Wissen in Hadoop Technologie und seinem Ökosystem. Zusätzlich Kenntnisse in folgenden Datenbanken: Oracle, PostgresSQL, Teradata, Microsoft SQL Server.
Erfahrungen mit Modellierung in Hadoop, Hive und Hbase
Kompetenz in Konzeption und Implementierung von Data Analytics Systemen sowie Integration in bestehende Prozesse.
Erfahrung in der Software Implementierung in R sowie in Reporting von Analysen mit Tableau. Das Visualisierungstool Shiny gehört ebenfalls zu den aufgeführten Skills. Die Hochsprachen SQL, Java und C++ sind ebenfalls bekannt.
Erfahrungen in Anbindung von unterschiedlichen Datenquellen.
Erfahrung in agilen Entwicklungsmethoden und Umgebungen.
Kenntnisse in gängigen Architektur- und Entwicklungsstandards und Fähigkeit diese flexibel anzuwenden
Qualitätsorientierung, Kommunikations- und Präsentationsstärke, professionelles Auftreten, Eigeninitiative sowie Kreativität.
Bereitschaft dazu das Wissen an die Kolleginnen und Kollegen weiter zu geben und gemeinsam sinnvolle Lösungen für die vorliegenden Anforderungen zu erarbeiten.
Selbständige, proaktive Arbeitsweise sowie die Bereitschaft ungewohnte neue Wege zu gehen und zu etablieren.

Gewichtung fachliche Anforderungen: 30% bis 70% (Standard: 50%)
Die Angebote müssen die im Folgenden definierten Muss-Anforderungen sowie die Soll-Anforderungen in ausreichendem Maße erfüllen, ansonsten werden Sie von der Angebotsbewertung ausgeschlossen.
Benötigte Skills
Detaillierung, z.B. Projektmethodik / Geschäftsprozesse / Technologie
Muss-Kriterium
Entwicklung in R, SQL,
Gute Erfahrungen in Entwicklung in R und SQL
x
Visualisierungstools Shiny und Tableu
Gute Erfahrungen in Entwicklung mit Shiny und Tableau
x
Sehr gute Kenntnisse in Datenbanken Hadoop, Oracle, Teradata
Integration entwickelter Modelle in Hadoop Datenbank, Anbindung von unterschiedlichen Systemen
x
Daten Modellierung
Erfahrungen in Datenmodellierung mit Schwerpunkt Reporting
x
Konzeption und Modellierung von Software Architekturen

x
Kenntnisse in modernen Architekturen

x