Senior Anwendungsentwickler für Nürnberg

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
ab sofort
Dauer:
6 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
serviceminds
Ort:
Nürnberg
Eingestellt:
26.04.2018
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Barbara Hässner
Projekt-ID:
1545869

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Projektbeschreibung:
Der Mitarbeiter des Auftragnehmers ist ein erfahrener Software-Entwickler. Er modelliert in DSLs, implementiert in Java und testet Softwarekomponenten. Er leitet weitere Software-Entwickler inhaltlich an.

Aufgaben:
- Ansprechpartner für fachliche und technische Fragen seiner Sub-Domäne und zugehörigem Issue-Resolution
und –Tracking
- Kontinuierliche Arbeitsplanung gemeinsam mit dem Scrum-Team.
- Erstellung bzw. Anpassung der Softwaremodelle, Batch- und Software-Komponentenprofilen
- Technische Modellierung der Funktionen bzw. Funktionsanpassungen auf Basis des fachlichen Modells
- Realisierung der Funktionen bzw. Funktionsanpassungen
- Durchführung von Code-Reviews und Behebung der identifizierten Fehler
- Planung und Durchführung von Komponententests (Manuell und JUnit)
- Unterstützung der Tester bei der Prüfung der Software-Elemente
- Problemanalyse und Behebung von auf Produktion identifizierten Fehlern (® 3rd Level-Support im Rahmen
der Instandhaltung)
- Abstimmung, Review und Schätzung der Basisfachkonzepte
- Ansprechpartner für fachliche und technische Fragen seiner Sub-Domäne und zugehörigem Issue-Resolution
und –Tracking
- Wissenstransfer an andere Mitarbeiter und andere Dienstleister mit der gleichen Rolle
- Schwerpunkt: Anwendungsentwicklung
- Überwachung von Codequalitätsrichtlinien
- Nachhalten von Erfolgsmethoden der Softwareentwicklung

Anforderungen:
- Kenntnis und Erfahrung in der Abwicklung bzw. Konzeption komplexer Software-Entwicklungsverfahren
(Individualsoftware) und den zugehörigen Methoden und Werkzeugen (Arbeitsplanung und Controlling,
Anforderungsmanagement, Änderungs-Management, Problemmanagement, Qualitätssicherung). Dies
kann durch entsprechende Zertifikate nachgewiesen werden.
- Kenntnis und Erfahrung mit agilen Softwareentwicklungsmethoden (insbesondere Scrum)
- Kenntnis und Erfahrung mit modellgetriebener Softwareentwicklung mittels textueller DSLs
- Kenntnis und Erfahrung in der J2EE-Programmierung und Frameworks
- Kenntnis und Erfahrung mit Entwicklungswerkzeugen
- Kenntnis und Erfahrung mit Build- und Deploymentwerkzeugen
- Planungs- und Managementerfahrung
- Abstraktionsfähigkeit und Befähigung zum systematischen und detailgetreuen Vorgehen sowie zur Erkennung
von Abhängigkeiten
- Fähigkeit zu Führung, Motivation und Moderation sowie zu Organisation, Delegation und Kommunikation
- Analytische Fähigkeiten und Qualitätsanspruch, Flexibilität, Belastbarkeit und ausgeprägter Teamgeist
- MS-Office Kenntnisse (Excel, Word, PowerPoint)

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, bitten wir Sie um Ihre Bewerbung mit Verfügbarkeit, Honorarvorstellung und Profil im Wordformat.
Bewerbungen ohne diese drei Informationen können wir leider nicht berücksichtigen.