GESUCHT: Dringend wird ein IT Project Engineer und/ oder Projekt-leiter/-manager mit Microsoft Background und mindestens 5 Jahre Erfahrung als Projektleiter

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
ab sofort
Dauer:
6 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
ADVERGY GmbH
Ort:
Hamburg
Eingestellt:
03.04.2018
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1531340

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Guten Tag,

aktuell suche ich für meinen Kunden mit Projektstandort in Hamburg einen Projektleiter (Microsoft) für ein interessantes Projekt.

Ihre Aufgabe:
-Operative Projektverantwortung und Abstimmung mit den technischen Entscheidern und Projektverantwortlichen des Kunden.
-Umsetzung kleinerer projektspezifischer Softwareanpassungen im Rahmen des Projektes.
- Enger Austausch mit unserem Entwicklungsteam, um zwischen Kundenwünschen und technischer Machbarkeit routiniert zu vermitteln
- Technisches Consulting im Außen- und Innenverhältnis als Unterstützung für unseren Vertrieb

Qualifikationen:
Must have:
-Projektmanagementkenntnisse und Erfahrung sind zwingend erforderlich (Prozessentwicklung, Prozessanpassungen etc.)
-Microsoft Skills

Nice to have:
-Idealerweise Erfahrung in der Implementierung eines Systems
-Idealerweise Erfahrung im IT-Bereich (eigene Programmierungen sind nicht notwendig)
-Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch, idealerweise weitere Sprachkenntnisse
-Gelegentlich können Reisen ins Ausland einfallen


Rahmenbedingungen:
• Ort: Hamburg und gelegentlich im Ausland
• Start: Ab sofort
• Laufzeit: 6-9 Monate mit Option auf Verlängerung
• Auslastung: Vollzeit


Bei Interesse und Verfügbarkeit oder aber auch, falls Sie jemanden kennen, den/die Sie mir weiterempfehlen könnten, freue ich mich auf Ihren aktualisierten Lebenslauf oder eine kurze E-Mail mit Kontaktdaten an:

Bei weiteren Fragen können Sie mich jederzeit unter erreichen.
Bitte zögern Sie auch nicht und fügen mich Ihrem Xing-Netzwerk für eine zukünftige Zusammenarbeit hinzu!

Mit freundlichen Grüßen
Hans Heinatz