IT Business Engineer - SAP Modul Instandhaltung (SA 28963)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
05.03.2018
Dauer:
28.12.2018
Von:
Sopra Steria SE
Ort:
Frankfurt
SIPJOB-ID:
18183
Eingestellt:
23.02.2018
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1509855

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Tätigkeitenbeschreibung
Beschreibung des Projekt-/ Verfahrenskontexts
Die Leistungen des Auftragnehmers (Dienstleisters) werden für das Projekt SAP R/3 Netz und Netz Werke erbracht.
Dieses hat folgenden Inhalt:
Die Nutzung der beiden Verfahren SAP R/3 Netz und SAP R/3 Netz Werke stellt neue Anforderungen an die Anpassung, bzw. an die Optimierung bestehender Prozesse.
Durch die Wartung der beiden Verfahren soll folgender Nutzen für den Auftraggeber erreicht werden:
Zeitnahe Behebung von Fehlern, die sich aus der Nutzung der SAP Systeme ergeben und die Einschränkungen der Nutzung der Systeme zur Folge haben.
Bereitstellung angepasster Funktionalitäten zur Verbesserung der Arbeitsabläufe bei der Anwendung der Systeme.
Anpassungen an geänderte organisatorische Regelungen in den beiden SAP Systemen.


Gegenstand des Vertrags
Der Dienstleister erbringt folgende Leistungen:
Fachliche Beratung des Kunden auf CIO Seite und auf Fachbereich in der Analyse und Bewertung von Lösungsalternativen bei Fragestellungen zu Instandhaltungsprozessen rund um die Fahrwege der DB Netz AG
Wahrnehmen von komplexen Beratungsaufgaben mit hoher Seniorität gegenüber dem Kunden
Planung und Durchführung von Anforderungsworkshops mit den Fachbereichen zur Anforderungsentwicklung
Aktive, eigenverantwortliche Tätigkeiten im Team innerhalb des gesamten Entwicklungszyklus von Konzeption, Design, Implementierung, Test und Deployment mit hoher Identifikation zu Thema.
Erstellung von IT- Konzepten für die Umsetzung von Anforderungen
Konfiguration der Standardsoftware (SAP Modul PM bzw. EAM)
Durchführung von Tests nach der Umsetzung der Anforderung und Begleitung des Kunden durch den Abnahmeprozess

Anforderungsprofil an Erfüllungsgehilfen (externe Fachkräfte)
Gewichtung fachliche Anforderungen: 70%
Die Angebote müssen die im Folgenden definierten Muss-Anforderungen sowie die Soll-Anforderungen in ausreichendem Maße erfüllen, ansonsten werden Sie von der Angebotsbewertung ausgeschlossen.
Benötigte Skills
Ggf. Level
Detaillierung,
Muss-
Kriterium
Soll-
Kriterium
Instandhaltungsprozesses
1
Kenntnisse von komplexen Instandhaltungsprozessen und strategischen Themenstellungen rund um die Instandhaltung und die Fähigkeit darin den Kunden zu beraten und zu begleiten.
X

SAP PM (Instandhaltung)
2
Klärung von Anforderungen und Konfiguration im System
X

Kundenkenntnisse
2
Kenntnisse in der Instandhaltung von technischen Anlagen und hoher Komplexität
X


Agile Methoden

Erfahrung mit agilen und nicht agilen Arbeitsmethoden



…..X