Product Owner - PXR 2017 (SA 28862)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
26.02.2018
Dauer:
28.12.2018
Von:
Sopra Steria SE
Ort:
Frankfurt
SIPJOB-ID:
18139
Eingestellt:
15.02.2018
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1504520

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Tätigkeitenbeschreibung
Beschreibung des Projekt-/ Verfahrenskontexts
Die Leistungen des Auftragnehmers (Dienstleisters) werden für das Projekt Reisendeninformation 2018 erbracht. Die DB Systel unterstützt das Projekt Reisendeninformation mit der Bereitstellung von Dienstleistungen.

Welchen Inhalt hat das Kundenprojekt?
Inhalte, Prozesse und IT der Kundeninformation über alle Geschäftsfelder hinweg so zu regeln, dass die Kunden bei Abweichungen vom Leistungsversprechen eine relevante, rechtzeitige, vollständige und konsistente Information über die Informationskanäle erhalten. Dazu sind eine Vision, sowie ein strategisches Zielbild unter Berücksichtigung der Erwartungen der Kunden von Nah- und Fernverkehr zu berücksichtigen. Die Umsetzung in Kundenlösungen und zentralen Basisdienste erfolgt innerhalb des Projekts Reisendeninformation in thematisch aufgestellten Tätigkeitsfeldern/Teilprojekten in Zusammenarbeit mit den Geschäftsfeldern und Dienstleistern.

Gegenstand des Vertrags
Der Dienstleister erbringt folgende Leistungen:
Schnittstelle zu Produktanwendern (Bedürfnisse analysieren, Schulung, Motivation, Feedback)
Fachliche Konzeption der Funktionalitäten auf Basis des Anwender-/Stakeholderfeedbacks in Form von User Stories gemäß einer Definition of Ready, in Abstimmung mit UX und Entwicklung.
Priorisierung des Backlogs anhand der Anwender-/Stakeholderbedürfnisse und der Ziele des Vorhabens
Enge Abstimmung während der Entwicklung der Funktionen mit den Entwicklern
Definition und Durchführung fachlicher Tests
Abstimmung mit externen Dienstleistern und internen Fachbereichen zur Entwicklung von Schnittstellen zum Produkt
Mitentwicklung Produktstrategie und Roadmap
Reisebereitschaft deutschlandweit, ca. alle 2 Wochen 1-2 Tage
Entwicklung und Erhebung von KPIs zur Messung des Erfolgs des Produktes/der Maßnahmen

Anforderungsprofil an Erfüllungsgehilfen (externe Fachkräfte)
Gewichtung fachliche Anforderungen: 70%
Die Angebote müssen die im Folgenden definierten Muss-Anforderungen sowie die Soll-Anforderungen in ausreichendem Maße erfüllen, ansonsten werden Sie von der Angebotsbewertung ausgeschlossen.

Benötigte Skills
Level
Detaillierung
Muss-
Kriterium
Soll-
Kriterium
Kommunikations- und Moderations-Know-how
2
Konzeption, Durchführung und Moderation von Workshops mit Partnern aus anderen Geschäftsfeldern und Produktanwendern unter Hinzunahme passender Methoden für die Erarbeitung/Präsentation von Inhalten
x

Präsentations-Know-how
2
Erstellung und Durchführen von Präsentationen im Beratungsgebiet
x

Problemlösungs-/
Arbeitsorganisations-Know- how
2
Eigenverantwortliches, teamorientiertes Arbeiten, stark ausgeprägte Eigeninitiative
x

Analytisches Denkvermögen und ausgeprägte Auffassungsgabe; Fähigkeit, komplexe Sachverhalte auf das Wesentliche zu reduzieren


x

Ausgeprägte Kenntnisse in Jira und MS Office


x

Fachliche Konzeption, z.B. in Form von User Stories


x


Erfahrungen / Zertifizierungen
Muss-Kriterium
Soll-Kriterium
Erfahrung mit agiler Softwareentwicklung/Projektmanagement
x

Kenntnisse DB-interner Geschäftsprozesse in Zusammenhang mit Reisendeninformation

1
Erfahrung in der strategischen Beratung in zum oben beschriebenen Projektkontext vergleichbaren Projekten und Themenstellung
x