IT-Trainer (m/w) Linux-Embedded Grundlagen

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
02.2018
Dauer:
keine Angabe
Von:
[SAN]ITT[ Information Technology Trainings
Ort:
Detmold
Eingestellt:
22.01.2018
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1488571

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Hallo zusammen,

für eine Inhouse-Schulung beim Kunden vor Ort im Großraum Detmold suchen wir einen IT-Trainer (m/w) für eine individuelle Linux-Embedded-Schulung.

Rahmenbedingungen:
Schulungsort: Großraum Detmold
Schulungstermin: KW 6 oder KW 7
Schulungsdauer: 3-4 Tage
Zielgruppe: duale Studenten und Ausbilder

Für die Linux Schulung ist es wichtig einerseits Linux als Konsolenanwendung zu verstehen und anzuwenden aber auch aufzuzeigen das man auf Linux als Entwicklungssystem mit State of the Art Werkzeugen wie Eclipe und Visual Studio effizient Software entwickelt werden kann. Als Hardware sollte ein Raspberry Pi ab 3 B verwendet werden um die wichtige embedded Ausprägung von Linux zu schulen.

Konsolenanwendung:
+ Systemkonfiguration aktivieren von Hardware
+ Bash
+ Dateisystem und Rechte Management
+ Netzwerkschnittstellen
+ Syslog
+ Ssh
+ Ntp
+ Zertifkatshandling
+ Ftps
+ HTTPS
+ Websever (nginx)
+ Firewall
+ VPN
+ Posix
+ Echtzeit mit Preemtive Patch
+ Security Konzepte von Linux

State of the art effiziente Softwareentwicklung:
+ Grafische Benutzeroberflächen für embedded Targets z.B. Pixel,....
+ Softwareentwicklung mit Eclipse
+ Softwareentwicklung mit Visual Studio (cross developemt Windows/ Linux)

Können Sie eines der oben genannten Themen abdecken?

Dann senden Sie uns bitte Ihr aussagekräftiges Trainerprofil (u. a. Referenzen, Lebenslauf, Ihre Kontaktdaten) an Herr Slobodan Jelic () zu.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen zudem gerne telefonisch unter zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!