SW Architekt - Splunk - RIS Verfahren (SA 28431)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
15.01.2018
Dauer:
04.01.2019
Von:
Sopra Steria SE
Ort:
Frankfurt
SIPJOB-ID:
17866
Eingestellt:
15.01.2018
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1484286

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Tätigkeitenbeschreibung
Beschreibung des Projekt-/ Verfahrenskontexts
Die Leistungen des Auftragnehmers (Dienstleisters) werden für das RSI Wagon Intelligence im Asset Intelligence Center (Lab ampulse) erbracht.
Die Projekte WI und TechLok erfassen, verarbeiten und visualisieren die Sensordaten der Triebfahrzeugflotte (Loks und Wagons) von DB Cargo und liefert Hinweise auf mögliche Schadensausfälle, bevor diese auftreten.

Das Projekt ist auf den Kunden DB Cargo bezogen.


Gegenstand des Vertrags
Es wird ein SPLUNK Entwickler u. Architekt für die Software-Entwicklung eines Leitstands / Dashboards für Operational Intelligence mit der Software Splunk sowie mit Splunk Search u. JavaScript für die Visualisierung von komplexen Berechnungen für Realtime Maschinedaten, Sensordaten im Projekt RSI Wagon Intelligence im Asset Intelligence Center (Lab ampulse) der DB Cargo gesucht
Der Architekt erbringt folgende Leistungen:
Technische Umsetzung der analysierten fachlichen Anforderungen an die Frontend Oberflächen.
Architektur der Frontends und Oberflächen im Hinblick Usability & User Experience (UX) Design
Test und Dokumentation der Entwicklung, Behebung von Fehlern, Erstellung von technischer Dokumentation (in deutscher Sprache).
Unterstützung seitens des Herstellers / Partners der Software Splunk in der Architektur und Entwicklung von Dashboards mit komplexen Regelverwaltung im Projekt
Beratung zur technischen Architektur Splunk im Umfeld der DB Bahn hinsichtlich eines

Splunk-Entwicklung nach den Architektur- u. Entwicklervorgaben im Umfeld der DB Bahn AG mit folgenden Aufgaben:
Entwicklung mit der Software Splunk (Version 6.4 u. höher)
Implementierung von Technical Add-Ons, Erweiterung vorhandener Standard Funktionalität und Visualisierungen mittels gängiger Web-Technologien auf Basis von Splunk
Erstellung von komplexen Splunk Apps (Javascript, Python) und Dashboards sowie Data Inputs
Agile Softwareentwicklung und Methoden (u.a. Scrum Framework)
Prototyping sowie Design und Entwicklung kundenspezifischer Use Cases
Einhaltung von Performance Aspekten beim Software Design der Splunk Searches

Anforderungsprofil an Erfüllungsgehilfen (externe Fachkräfte)
Gewichtung fachliche Anforderungen: 70%
Die Angebote müssen die im Folgenden definierten Muss-Anforderungen sowie die Soll-Anforderungen in ausreichendem Maße erfüllen, ansonsten werden Sie von der Angebotsbewertung ausgeschlossen.
Benötigte Skills
Ggf. Level
Detaillierung
Muss-
Kriterium
Soll-
Kriterium
Prozessknow how

Geschäftsprozessanalyse, -dokumentation
1

Entwicklungsknow

Mehrere Programmiersprachen
1

Testing

Testfallerstellung, -dokumentation
1

Splunk

Softwareimplementierung Splunk
1

Java Script


1

Teamfähigkeit


1

Moderation


3

Konfliktfähigkeit


2

Agile Scrum

Arbeiten im Agilen Teamumfeld, SCRUM Expertise
3

DB Cargo Know How

Wissen über DB Cargo

3

Erfahrungen / Zertifizierungen
Muss-Kriterium
Soll-Kriterium
Splunk
X

Java Script
X

Splunk
X

Best practices Dashboard
X