Support Nexus iQ (m/w) für Frankfurt am Main / 47706

Vertragsart:
Festanstellung
Start:
asap
Dauer:
31.12.2017
Ort:
Frankfurt am Main
Eingestellt:
16.03.2017
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Britta Zigahn
Projekt-ID:
1307127

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Für einen unserer Großkunden suchen wir derzeit zwei Mitarbeiter zur Festanstellung, die die nachfolgenden Anforderungen erfüllen:

Ihre Aufgaben:
Support und Wartung des Sonatype Nexus iQ für das Management bzw. die Analyse von Java Bibliotheken
Realisierung der Anbindung des Nexus iQ Systems an den Sonatype Nexus (Java Repository)
Erarbeitung, Umsetzung und Integration der Prozesse rund um die technische Bereitstellung der Umgebung
Beratung der Projekte bzgl. Berechtigungsstruktur und Funktionalitäten in Java Repository
Support und Wartung der Java Repository Umgebung
Erarbeitung, Umsetzung und Integration der Prozesse rund um die technische Bereitstellung der Java Repository Umgebung der Beratung zur Einhaltung und Umsetzung von Governance-Anforderung
Erstellung / Überprüfung von Produktdokumentation (Erstellung von Handbüchern, Betriebs-/Berechtigungskonzept, …)
Unterstützung der Bereitstellung neuer Releases von Entwicklungstools, inkl. Einführung von Entwicklungsprodukten wie Eclipse, IBM Rational Application Developer, IBM Installation Manager
Absicherung des Kundenservices bei der Tool-Nutzung
Unterstützung bei der Umsetzung der Lizenztransparenz und Lizenzkonsolidierung und –überwachung von Entwicklungsprodukten
Koordination und Kommunikation mit den Stakeholdern und Nutzern
Absicherung des störungsfreien Betriebs
Umsetzung von Maßnahmen zur Überwachung und Stabilisierung

Ihr Profil:
Sichere Anwendung von Kenntnissen im Bereich Datenbanken, besonders MS SQL und/oder Oracle
Sichere Anwendung von Kenntnissen im Bereich Java Application Server
Sichere Anwendung von Kenntnissen im Bereich von Java IDEs wie Eclipse und/oder IBM Rational Application Developer
Sehr gute Kenntnisse und mehrjährige praktische Erfahrungen mit Einrichtung, Administration und Nutzung von Java Build Tools wie Maven oder Ant
Implementierung von Backup-/Restore-, Archivierungs- und Monitoring Verfahren
Erfahrungen mit SW-Build Architekturen und Buildprozessen
Sehr gute Englischkenntnisse

GECO Deutschland GmbH bietet Ihnen:
einen tarifgebundenen Arbeitsvertrag (BAP)
eine übertarifliche Bezahlung (35 bis 40 Std./Woche)
einen gestaffelten Urlaubsanspruch von 24-30 Tagen
volle Lohnfortzahlung im Krankheitsfall und bei Urlaub
Zuschläge für Sonn- und Feiertage, Nachtarbeit
Zahlung von Sonderprämien (Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersversorgung)
eine persönliche Betreuung durch einen festen Ansprechpartner

Ihre GECO-Ansprechpartnerin freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme und über die Zusendung Ihres aktuellen Lebenslaufs (Word-Dokument) inkl. Angabe zur Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung:
Kerstin Hamester



Weitere spannende Positionen finden Sie unter:
https://www.geco-group.com/it-specialists/jobs
Start: asap
Dauer:
Art: Festanstellung