Produktmanagement (m/w) - 35271/FM

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
15.08.2016/N. ABSPRACHE
Dauer:
31.12.2017 +
Ort:
Frankfurt am Main
Eingestellt:
22.07.2016
Land:
flag_no Deutschland

Projektbeschreibung
Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Produktmanagement (m/w) - 35271/FM

Aufgaben:
Koordination von Abstimmungsterminen
Bewertung von Projekten hinsichtlich Machbarkeit sowie Erfolgswahrscheinlichkeit
Erwirken von rechtlichen Freigaben
Klärung von technischen Fragestellungen
Uberwachung und Unterstützung der Fachbereiche bei der Umsetzung von Richtlinien und Vorgaben
Durchsprachen von planungsrelevanten Schritten (Verhandlungsstrategie und Klärungsbedarfe)
Bereitstellung von notewendigen Projektinformationen
Allgemeine administrative Tätigkeiten

Anforderungen:
Diplom Ingenieur oder Wirtschaftsingenieur mit mind. 5 Jahren Berufserfahrung oder Berufsausbildung mit umfassender, langjährige Erfahrung im Projektmanagement
Umfassende Erfahrung in der Steuerung von Eisenbahninfrastrukturprojekten (LST/TK)
Umfassende Kenntnisse in den Feldern Berichtswesen/ Projektcontrolling, Vertrags-/ Lieferantensteuerung, Risikomanagement
Kenntnisse der Projektabläufe bei einem Eisenbahninfrastrukturunternehmen (insb. VV BAU-STE, VV NTZ und weitere)
Umfangreiches Know-How im Bereich der elektronischen Leit-und Sicherungstechnik, Netzwerktechnik im ESTW und Systeme in Steuerbezirk
Weitereichende Kenntnisse der Planungsabläufe der LST-Anlagen und Prozessabläufen zur Wartung, Instandsetzung und Instandhaltung in Bereich der Leit- und Sicherungstechnik
Strategische und konzeptionelle Arbeitsweise um Lösungsansätze zu validieren und ggf. zu optimieren
Umfangreiches Know-How im Netzwerk und Security Bereich (IP-Umfeld) insbesondere in der Analyse und der Beurteilung von Aufbau, Architektur und Planung unter Aspekten der IT Sicherheit
Fundierte fachliche Kenntnisse in IP-Technologie, insbesondere in:
Architektur und Netz-Strukturen von IP-Carrier-Netzwerken insbesondere Layer 2 und 3 – Kenntnisse
Security in IP-Netzen
Fundierte fachliche Kenntnisse in IT-Security-Technologien
Know-How und ausgeprägtes Sicherheitsbewusstsein im Umfeld IT-Security-Verfahren, -Methoden und –Technik (sicherheitsrelevante Prozesse), insbesondere zu Verschlüsselungssystemen und Methoden sowie Zertifikatserstellung
Unterstützung der Fachbereiche bei der Umsetzung von Richtlinien und Vorgaben (ggf. auch eigenständig Erarbeitung)
Grundkenntnisse im ITIL – Prozessumfeld
Kommunikationsfähigkeit, Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion
Ausgeprägte Teamorientierung
Organisationsübergreifendes und unternehmerisches Denken
Selbständiger Arbeitsstil und verantwortungsvolles Handeln
Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
Hohe Sozialkompetenz

Start: sofort/n. absprache
Dauer: +
Einsatzort: Frankfurt am Main
Vertragsart: Contract

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns gerne an!Auch wenn Sie nicht alle Anforderungen erfüllen lohnt sich eine Bewerbung. Sprechen Sie uns an, ggf. können fehlende Qualifikationen vorab geschult oder im Einsatz erarbeitet werden. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Da wir für die unterschiedlichsten Einsatzmöglichkeiten bei unseren bundesweiten Kunden ständig auf der Suche nach IT-Spezialisten/innen in Festanstellung, zur Personalvermittlung oder als Freelancer/Freiberufler für Projekte sind, freuen wir uns auch über die Empfehlung eines(r) Kollegen(in), sollten Sie aktuell nicht verfügbar sein, oder die Aufgabe nicht Ihrem Profil entsprechen. Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen, mit aktuellem Lebenslauf bzw. Projektübersicht, Verfügbarkeit und Stundensatz- bzw. Gehaltsvorstellung, unter Angabe der Job-ID (bitte im 'Betreff' angeben):35271/FM

Ihre(e) Ansprechpartner(in):
Herr Norbert Draba



Über BJC BEST JOB IT SERVICES GmbH:
Seit 1999 ist BJC BEST JOB IT SERVICES GmbH in zahlreichen Kundensituationen und IT-Projekten als Recruitingunternehmen und Dienstleister tätig und hat seitdem mehrere tausend IT-Projektebesetzt. Neben der Projektbesetzung mit eigenen Mitarbeitern und rechtlich selbständigen Leistungserbringern, vermitteln wir Personal auch direkt oder über vorangegangene Arbeitnehmerüberlassung. Bei unseren Kunden, IT-Systemhäuser und IT-Fachabteilungen erfolgreicher Unternehmen im gesamten Bundesgebiet, bieten wir in Festanstellung und für Freiberufler oder selbständige IT-Spezialisten spannende Projekte, gute Rahmenbedingungen und interessante Entwicklungsperspektiven.