Nürnberg - Architekt Oracle Fusion Middleware / Exadata (m/w) (127306)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
08.2016
Dauer:
3 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
Questax
Ort:
Nürnberg
Eingestellt:
29.06.2016
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1156538

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Sehr geehrte Damen und Herren,

wir suchen aktuell für unseren Kunden in Nürnberg einen Architekten für Oracle Fusion Middleware / Exadata (m/w) in einem Projekt für ca. 50 Projekttage mit Verlängerungsoption.

Im Rahmen der Betriebseinführung der Exadatasysteme für BI soll ein Monitoring für die Engineered Systems mittels OEM Cloud Control etabliert werden. Da die ORACLE DB- und FMW-Produktsuite diese Komponente bereitstellen kann und deren Integration in die bestehende Management-Landschaft (OEM) durch ORACLE sichergestellt ist, bietet sich die Umsetzung auf dieser Plattform an. Für das Projekt MIGORA ist es erforderlich ein funktionierendes Monitoring auf den Engineered Systems einzurichten sowie ein Konzept für den weiteren Betrieb zu erarbeiten. Für die im Projekt anfallenden Aufgaben im Produktumfeld von ORACLE Fusion Middleware werden Experten benötigt.

Aufgaben:
- Einbindung der Engineered Systems Infrastruktur in den Enterprise Manager Cloud Control
- Unterstützung bei der Automatisierung von Tätigkeiten mittels Enterprise Manager Cloud Control
- Konzeption des weiteren Betriebs der Infrastruktur sowie Fortschreiben der Konzepte
- Konzepte für Integration in Betriebsprozesse
- Unterstützung bei der Prozessanalyse im Build/Run-Prozess
- Umsetzung der Blaupause Portal in anwendbare Middleware-Infrastruktur-Konzepte
- Erweiterung und Musterhafte Umsetzung der Konzepte für die technische Plattform entsprechend den Richtlinien des Betriebs
- Analyse der Anforderungen an Portalkomponenten und deren Abbildung auf die Standard Online-Plattform
- Unterstützung bei Bebauung aller ITIL-Prozesse für die Middleware-Plattform in der DMZ
- Unterstützung der zuständigen Linieneinheiten bei Planung und Koordination der Umsetzung der Anforderungen
- Unterstützung der Linieneinheiten bei der Erweiterung der umfangreichen Betriebswerkzeuge (Enterprise Manager, Virtual Assembly Builder, ….)
- Inhaltliche Dokumentation der erbrachten Leistung zum Zwecke der Kommunikation Projekt-Linieneinheiten
- Vorbereitung und Durchführung von Schulungen und Workshops zur Sicherstellung des Wissenstransfers in die Linieneinheiten

Anforderungen:
- Oracle Fusion Middleware, speziell Oracle WebCenter-Suite, Oracle Enterprise Manager Cloud Control und Oracle Access Manager

Haben Sie eventuell Interesse oder kennen jemanden, für den das Projekt interessant sein könnte? Ich freue mich auf ein Feedback von Ihnen.

Mit besten Grüßen aus Heidelberg

Steffen Marquardt
Head of Recruitment

Telefon:
Fax:


Questax Heidelberg GmbH
Bergheimer Straße 147 | 69115 Heidelberg
http://www.questax.com

Geschäftsführer: Ulrich Wantia
Registergericht: Amtsgericht Mannheim | HRB 721769