IMS/DB Systemprogrammierer (m/w)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
05.2016
Dauer:
4 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
Keos Software Service GmbH
Ort:
Stuttgart
Eingestellt:
04.05.2016
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1122689

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
CONVOTIS ist eine innovative, erfolgreiche und wachsende Unternehmensgruppe mit Sitz in Frankfurt/Main. Seit 1999 setzen wir digitale Lösungen, IT- und Serviceprojekte für unsere Kunden im gesamten deutschsprachigen Raum um. Unser Schwerpunkt liegt auf den beiden folgenden Geschäftsfeldern:
Services – Für unsere Kunden übernehmen wir eine große Bandbreite an IT- und Human-Resources-Dienstleistungen.
Solutions – wir entwickeln individuelle IT- und Technologie-Lösungen, zum Beispiel in den Bereichen Cloud, Mobile und Portal.
Mit einem Umsatz von rund 35 Millionen Euro (2014) und Zugang zu über 1.000 Kunden aus dem mittleren und gehobenen Mittelstand, zählen wir zu den etablierten Technologie- und Serviceunternehmen in Deutschland. Wir sind ein innovativer, lösungsorientierter, finanzstarker und in jeder Weise verlässlicher Partner für unsere Kunden, um deren Geschäftsentwicklung nachhaltig zu unterstützen.

Für unseren Kunden suchen wir einen IMS/DB Systemprogrammierer (m/w)

Aufgaben:
· Planung, Installation und Customizing der Systemsoftware-Plattform im Bereich IMS DB/DC
· Entwicklung, Test und Implementierung von Standardverfahren
· Problembearbeitung als Third Level Support für IMS-Systemumgebungen
· Beurteilung, Konzeptionierung und ggf. Betriebseinführung neuer Funktionalitäten und Softwareprodukte

Profil:
· Mehrjährige und tiefgehende Erfahrung als IMS-Systemprogrammierer, insbes. in
Installation
· Nutzung von DRD
· DB-Reorganisation
· Einsatz von HALDB
· IMS Queue und Data Sharing
· DB Backup und Recovery
· Einsatz von BMC- und IBM-Tools zur dynamischen Terminalgenerierung
· Ausgeprägte Kenntnisse der auf den Mainframe-Systemen üblichen Oberflächen und Tools (TSO, ISPF, JCL, REXX, SMP/E)
· Ausgeprägte Erfahrung in der IMS Incident-Bearbeitung


Projektdauer: ASAP -
Standort: Stuttgart

Wenn Sie Interesse an diesem Projekt haben, senden Sie bitte Ihr aktuelles Profil im Word-Format unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Ihres Tagessatzes / Stundensatzes an:





Vielen Dank im Voraus.