Global Supply Chain Planner (m/w) - München

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
08.2015
Dauer:
5 Monate (Verlängerung möglich)
Von:
OSB AG
Ort:
München
Eingestellt:
06.07.2015
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
938065

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Wir suchen aktuell für einen Kunden in München einen

Global Supply Chain Planner (m/w).

Aufgaben:

Demand Management
· Operative Durchführung des globalen, monatlichen rollierenden Bedarfsplanung für Core-Materials (z.B. Halbleiter, Module und sonstigen Core-Materialbedarf) in Zusammenarbeit mit Sales, Einkauf, Produktion & Produktmanagement.
· Koordination und Abstimmung des geplanten und tatsächlichen Materialbedarfs mit den Fachabteilungen und Erstellen der erforderlichen Bestellanforderungen (BANF).
· Kommunikation der abgeleiteten lokalen Materialbedarfe mit den relevanten Produktionsstätten
· Allokation von Materialien bei Lieferengpässen entsprechend vereinbarter Allokationsregeln.
· Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen in Falle nicht lösbaren Lieferengpässen.
· Mitgestaltung und Optimierung des globalen Materialforecastprozesses und kontinuierliche Verbessern der Genauigkeit und Stabilität der monatlichen Prognosen.
· Koordination von Beistellmaterialien zum Lieferanten

Inventory Management
· Definition und Überwachung der „Service Levels“ entlang der Wertschöpfungskette.
· Aktives globales Bestandsmanagement bzgl. der zu verantwortenden Demands (Materialien) entlang der gesamten Wertschöpfungskette innerhalb des Bereiches Operations (global).
· Durchführung effizienter Kommunikations-, Abstimmungs- und Entscheidungsprozesse mit allen relevanten Schnittstellen (Sales, Produktmanagement, Purchasing, Controlling, Management)
· Kontinuierliche Reduzierung von slow moving inventory in Zusammenarbeit mit Sales, Einkauf, Produktion & Produktmanagement


Profil:
· Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt SCM, Logistik oder vergleichbarer Spezialisierung
· Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Supply Chain Planning, Logistik, Controlling, Einkauf oder Produktionsplanung eines international agierenden Konzerns
· Idealerweise Kenntnisse der Liefer- und Wertschöpfungskette in der Kartenindustrie
· Sicherer Umgang mit SAP (SD, PP, MM, WM), Lotus Notes und MS Office
· Strukturierte Arbeitsweise und ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Potenzial
· Überzeugende Kommunikationsfähigkeiten
· Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift und ausgeprägte internationale Orientierung.

Einsatzort: München
Projektstart: 03.08.15
Projektdauer: 5 Monate mit Option auf Verlängerung

Ich freue mich auf ihr Feedback.

Mit freundlichen Grüßen

Neda Gusic-Sejfic
HR Recruiter