Prozessingenieur (m/w)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
asap
Dauer:
6 MM++
Von:
Hays AG
Ort:
Baden-Württemberg
Eingestellt:
28.01.2015
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
841970

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.

Für unseren Kunden suchen wir einen
Prozessingenieur (m/w)

Referenz: 258768/1-de
Beginn: asap
Dauer: 6 MM++
Ort: in Baden-Württemberg
Branche: Herstellung von medizintechnischen Apparaten und Materialien a. n. g.

Ihre Aufgaben:
  • Ermittlung und Tailoring der Anforderungen aus IEC62304, FDA Validation Guidance und Prozessvorgaben sowie Arbeitsanweisungen
  • Class C Erfahrung bzgl. zulassungsrelevante SW- Entwicklungs-Dokumente ("Minimal Set" Erfahrung)
  • Überwachung der Doc. Erstellung hinsichtlich formalen Aspekten und Bereitstellungsterminen
  • Erarbeitung und Erweiterung von Checklisten und Templates für Design- und Test-Dokumente
  • Zuarbeit zum Software Entwicklungs- und Verifizierungsplan
  • Planung und Moderation von Dokumentenreviews
  • Umgang mit Abweichungen: Eintrag und Nachverfolgung von Findings in der Datenbank (Jira)
  • Überwachung und Unterstützung des Handlings bei Änderungsvorgängen ereits freigegebener Dokumente und Code
  • Unterstützung der SW-Entwickler beim Tracen mit Requisite Pro
  • Strukturierung und Pflege der Projekt Dokumentation mittels SVN
  • idealerweise Moderation von SW-Konstruktions Fehlermöglichkeits- und Einflussanalysen (K-FMEA)


Ihre Qualifikation
  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik, Regelungstechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise Erfahrung in der med. SW-Entwicklung (IEC62304, FDA, …)
  • Große Affinität zur Dokumentation
  • Systematische und qualitätsorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift



Skills:
- Prozessingenieur