Payroll Specialist in HR Operations (m/w)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
asap
Dauer:
24 MM++
Von:
Hays AG
Ort:
Aargau
Eingestellt:
09.11.2018
Land:
flag_no Schweiz
Projekt-ID:
1663180

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.


Payroll Specialist in HR Operations (m/w)

Referenz: de
Beginn: asap
Dauer: 24 MM++

Meine Aufgaben:
  • Erfassung und Kontrolle sämtlicher lohnrelevanter Daten
  • Berechnen und Erfassen von Lohnkürzungen bei Rekrutenschule und Zivildienst sowie Kinder- und Differenzzulagen
  • Pflege und Kontakt zu Mitarbeitenden und Behörden
  • Erste Ansprechperson für sämtliche Fragen zur Lohnabrechnung
  • Ausstellen sämtlicher Bescheinigungen, z.B. für Kindertagesstätte, Kinder- /Ausbildungszulagen und Arbeitgeberbescheinigungen
  • Bearbeitung der Erwerbsersatzordnung (EO): Entschädigung bei Mutterschaft und Militär sowie Erziehungsgeldanträge


Meine Qualifikation
  • Kaufmännische Grundausbildung mit Weiterbildung als Payrollspezialist/in oder Personalfachfrau/-mann
  • Umfangreiche Berufserfahrung in der Payroll, idealerweise in einem grösseren Unternehmen
  • Hohe Affinität für Zahlen und hohe Kundenorientierung, analytisch- konzeptionelles Denken
  • SAP HR und MS Office- Kenntnisse sowie Deutsche Muttersprache und gute Englischkenntnisse


Meine Vorteile:
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Angenehmes Arbeitsklima



Über uns:
Echte Finance-Experten sind rar, und sie sind gefragt. Dementsprechend hoch ist Ihr Marktwert. Als Finance-Spezialist stehen Ihnen alle Türen offen, etwa in den Bereichen Accounting, Controlling, Corporate Banking, Interim-Management, Risk-Management oder Treasury. Ganz nach Ihren Interessen und abhängig von Ihrer Erfahrung vermitteln wir Ihnen den passenden Job. Mit uns finden Sie das optimale Umfeld – und das völlig kostenfrei. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.

Mein Kontakt bei Hays:

Mein Ansprechpartner:
Tina Maric

Referenznummer:
390476/11

Kontakt aufnehmen:
Email: