Programmmanager (m/w), ab April 2018, Großraum Frankfurt a.M. (Ref. Nr. 3810)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
03.2018
Dauer:
3 Monate mit Option auf Verlängerung
Ort:
Großraum Frankfurt a.M.
Eingestellt:
13.03.2018
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1519890

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Als kundennahes und flexibles Consulting Unternehmen konzentriert sich die expertplace Gruppe bundesweit auf die Umsetzung erfolgreicher Strategien in den Bereichen IT, HR, Finance, Sales und Production. Wir befassen uns mit unternehmerischen Aufgabenstellungen und bieten branchenübergreifende Beratungs-, Management- und Realisierungslösungen. Individuell besetzen wir Vakanzen mit Projektmitarbeitern oder in Festanstellung.
Aktuell suchen wir für ein Projekt unseres Kunden:

Programmmanager (m/w) ab April 2018, Großraum Frankfurt a.M. (Ref. Nr. 3810)

Hintergrund zum Projekt:

Grundlage des Projektes ist eine kundenorientierte Produktentwicklung mittels agilem Ansatz in einer von Operations getriebenen Organisation. Gesucht wird ein Programmmanager (m/w), der mit dem Projektteam die Ende-zu-Ende Verantwortung für die Solution in enger Zusammenarbeit mit den relevanten Fachbereichen der Delivery übernimmt. Er/Sie berät hinsichtlich Automatisierungs- und Optimierungspotenzialen auf Basis des unternehmensinternen Standardportfolios und führt Präsentationen bis auf CxO-Ebene durch. Durch den Charakter der Projekte steht er/sie in Kontakt zu den Entscheidern der Projekte und zu den Zielbranchen des Unternehmens sowie zu den tangierten Kunden.

Aufgaben

  • Anleitung, Beratung und Steuerung der globalen Automation Bereichsinitiativen auf Basis des Gesamtportfolios mit dem Fokus auf kundenorientierte E2E-Prozesse

  • Definition und Guiding des Change Management Prozesses auf allen Ebenen unter Einbindung der Produktionsstandorte in der Slowakei, Ungarn etc. (Besuch vor Ort erforderlich)

  • Planung und Durchführung von Motivations-Events in oben genannten Ländern

  • Definition, Beratung und Umsetzung der agilen Transformation der Operationseinheiten (> 40 Teams)

  • Definition und Umsetzung von Kommunikationsstrukturen und -Plattformen lokal, national und international

  • Definition, Planung und Verantwortung zentraler Umsetzungsprojekte zur abteilungsweiten Nutzung der Lösungen

  • Steuerung des Plattformbetreibers, der Tool-Lieferanten und Architekturberatung

  • Erkennen und analysieren der Bedarfe im Programm

  • Entwicklung von Gesamtlösungskonzepten unter Beachtung technischer, betriebswirtschaftlicher und personaltechnischer Aspekte

  • Verantwortung für Maßnahmen und Vorschläge zum Erreichen der Ziele in den Projekten sowie Vertretung der Lösungsdesigns auch vor Management-Gremien

  • Beratung mit Bezug auf die relevanten Lösungen und dazu geeigneter Konzepte sowie Durchführung von Proof-of-Concepts von innovativen Themen

  • Unterstützung und Steuerung eines reibungslosen Automatenbetriebs inkl. aller beteiligten Randsysteme (u.a. Asset-, Incident- und Change-Management)


Anforderungen

  • Umfangreiche Projekterfahrung im Programmmanagement

  • Erfahrung in der Beratung und Projektsteuerung

  • Kenntnisse im Bereich Changemanagement und Mitarbeitermotivation

  • Erfahrung in agilen Transformationsprozessen

  • Versiert in der Lösungskonzeption und Begleitung der Projektumsetzung

  • Erfahrung im Anforderungsmanagement

  • Sehr gute Fähigkeiten in Kommunikation und Präsentation

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Eckdaten zum Projekt

  • Start: ab April 2018

  • Ende: ca. 30.06.18

  • Umfang: ca. 630 Stunden

  • Einsatzort: Großraum Frankfurt a.M. sowie gelegentliche Einsätze an o.g. Kundenstandorten

  • Bewerbungsfrist: 23.03.18


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns sehr auf die Zusendung Ihres Profils in digitaler Form unter Angabe der oben genannten Referenznummer. Bitte nennen Sie uns zudem Ihre aktuelle Verfügbarkeit und Ihren Stundensatz all in.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Catherine La Baume

expertplace networks group AG


http://www.expertplace.de