IT Consultant - Sales & Accounting System (m/w)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
01.2017
Dauer:
keine Angabe
Von:
1st solution consulting ltd
Ort:
Frankfurt am Main
Eingestellt:
14.10.2016
Land:
flag_no Deutschland
Projekt-ID:
1220750

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.
Wir sind auf der Suche nach einem “IT Consultant - Sales & Accounting System (m/w)" für unseren Kunden aus der Logistikbranche für den Standort Frankfurt am Main.

Aufgabenbereich:
• Teamführung mit Ergebnisverantwortung bzgl. Fachfeinkonzeption
• Planung und Sicherstellung von Reviewprozessen
• Durchführung von Prozess-, Risiko- und Systemanalysen
• Identifikation von fachlichen Risiken und Definition von Maßnahmen in Abstimmung und Kommunikation mit dem Management
• Beratung des Auftraggebers zur Themenstellung Ticketing-System der DB (Fachlichkeit, Prozesse, Methoden, Technologien, Anwendungs- und Geschäftsprozessarchitekturen)
• Durchführen von Interviews mit den Stakeholdern zur Anforderungserhebung / Durchführung von Anforderungsworkshops
• Erhebung und Beschreibung von funktionalen und nicht funktionalen Anforderungen im genannten Kontext und Abstimmung derer mit dem Auftraggeber
• Analyse von Problemstellungen im genannten Kontext sowie Erarbeiten und Bewerten von Handlungsoptionen zur Lösung der Problemstellungen gemäß Best Practises des Marktes und unter Berücksichtigung der Kundensituation
• Erstellen von Inhalten der Fachkonzepte im Projektkontext gemäß den gültigen Vorgaben des Rahmenvertrags / des Auftraggebers (Erstellung/Anpassungen von Dokumenten der fachlichen Konzeption, wie funktionale Systembeschreibungen, fachliche Servicebeschreibungen, fachliche Schnittstellenbeschreibungen, Ein-/Ausgabe-Layouts)
• Erstellen und Durchführen von Präsentationen im Beratungsgebiet
• Erstellung von fachlichen Vorstudien im Projektkontext
• Erstellung von Klickdummies
• Abstimmung und Beschreibung von abnahmerelevanten Testfällen im Projektkontext
• Moderation von Workshops
• Analyse der bestehenden Geschäftsprozesse im Themengebiet, Erarbeiten und Bewerten von möglichen Prozessverbesserungen und Herbeiführen einer Entscheidung durch den Auftraggeber
• Überarbeitung der Geschäftsprozesse (insb. Beschreibung und Dokumentation gemäß der gültigen Standards) gemäß der Entscheidung des Auftraggebers
• Bewertung von funktionalen Architekturen im Projektkontext
• Teilnahme an regelmäßigen Workshops und Meetings am den projektseitig vorgesehenen Einsatzorten

Anforderungen:
• Tiefgreifende Projekterfahrung im Bereich Logistik, mit adäquaten mehrjährigen Projektreferenzen.
• Tiefgreifende fachliche, technische und architekturelle Kenntnisse der Prozesswelt im Umfeld der DB Vertriebssysteme im Personenverkehr, sowie in der eingesetzten Verfahrenstechnologie.
• Tiefgreifende Kenntnisse der Schnittstellenlandschaft im Umfeld der DB Vertriebssysteme im Personenverkehr, mit dem „Schwerpunkt Personenbedienter Verkauf“
• Umfangreiche Methodenkenntnisse und mehrjährige Erfahrungen in deren Anwendung (OOA und OOD in UML2, Vorgehensmodelle der Softwareentwicklung)
• Mehrjährige Erfahrung in der strategischen Beratung in zum oben beschriebenen Projektkontext vergleichbaren Projekten und Themenstellung
• Mehrjährige signifikante Mitarbeit in Teams größer 30 Personen.
• Tiefgreifende Kenntnisse der Geschäftsprozesse des Ticketing-System der DB erforderlich: Fahrplanauskunft, Preisberechnung, Kontingentprüfung, Fahrscheindruck und Abrechnung der Verkaufsdatensätze.
• Nachweisliche Erfahrung im Anforderungsmanagement und der Fachkonzeption in zum oben beschriebenen Projektkontext vergleichbaren Themenstellungen
• Erfahrung, komplexe Sachverhalte auf Top-Management-Ebene zu präsentieren sowie Moderationserfahrung
• Tiefgreifende Kenntnisse in der Erstellung von Klickdummies unter Verwendung des Tools Axure
• Gute Kenntnisse in der Verwendung des Tools JIRA zur Anforderungsdefinition und zu Projektverfolgung im Umfeld von teilagilen Projektstrukturen
• Gute Kenntnisse im Umgang mit dem HP Quality Center (TMT)

Bei Interesse stehe ich Ihnen für weitere Fragen gerne jederzeit unter der Rufnummer zur Verfügung.

Gerne können Sie mir auch vorab Ihre Bewerbungsunterlagen zusenden an die Mail Adresse:

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Gerd Haberpursch