Remote

Asset Manager (w/m/d) - Treasury

Nordrhein-Westfalen, Mönchengladbach
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.

Beschreibung

Aufgaben:
- Optimierung der Bilanzstruktur hinsichtlich Zins- und Liquiditätsrisiken (Market Value of Equities, Net Interest Margin, Net Stable Funding Ratio, Liquidity Coverage Ratio, etc.)
- Ad hoc Aufgaben wie Analysen zur Bilanzsteuerung, Szenario-Rechnungen zum Erkennen und Managen von potentiellen Risiken und Chancen sowie Briefing des Top-Managements
- Aktive Zusammenarbeit mit den anderen Facheinheiten der Bank, insbesondere mit Risikocontrolling, Controlling, den Produkteinheiten und Geschäftsfeld Kapitalmarkt
- Mitarbeit in Projekten und Arbeitsgruppen zu aktuellen Topics, insbes. Banking as a Service, Data Management Treasury, Funds Transfer Pricing, Einführung von Treasurysoftware
- Mitwirkung am monatlichen Liquiditätsplanungsprozess sowie Unterstützung des langfristig ausgerichteten 3 Jahres-Planungsprozesses

Profil:
- Abgeschlossenes Hochschulstudium mit analytischem Schwerpunkt, z.B. Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Finanzmathematik oder vergleichbares Studium
- Stark ausgeprägtes analytisches Denken und IT-Affinität, sicherer Umgang mit Microsoft Office insbesondere Excel, grundlegende Programmierkenntnisse (z.B. VBA, SAS) von Vorteil
- Erfahrung im Risikocontrolling oder Asset Liability Management von Vorteil, aber nicht Voraussetzung
- Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Start
ab sofort
Dauer
4 Monate
(Verlängerung möglich)
Von
Avantgarde Experts GmbH
Eingestellt
23.05.2022
Ansprechpartner:
Alina Petz
Projekt-ID:
2391888
Um sich auf dieses Projekt zu bewerben müssen Sie sich einloggen.
Registrieren