Data Scientist (m/w/d)

Vertragsart:
Vor Ort
Start:
03/2020
Dauer:
10 MM
Ort:
Schleswig-Holstein
Eingestellt:
20.02.2020
Land:
flag_no Deutschland
Ansprechpartner:
Mathias Boesselmann
Projekt-ID:
1896951

Warning
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.

Für unseren Kunden in Schleswig-Holstein suchen wir ab März eine/n Data Scientist (m/w/d).


 


Ihre Aufgaben:


- Entwicklung und Implementierung von Algorithmen zur optimierten Maßnahmenauswahl


- Modellierung der kaufmännischen Daten im gemeinsamen Projektteam


- Analyse der Datengrundlage und Identifizieren von Verbesserungsmöglichkeiten


- Ergebnisaufbereitung zur internen und externen Präsentation/ Diskussion


- Abstimmung im Interdisziplinären Projektteam


- Gemeinsame Softwareentwicklung mit klarem eigenen Verantwortungsbereich


- Unterstützung bei der Analyse und konzeptionellen Entwicklung neuer Anwendungsfälle


- Analyse und Implementierung von verbesserten Budgetgenehmigungsprozessen


- Optimierung des Planänderungsprozesses


- Automatisierung des Berichtswesens


 


Ihre Qualifikation:


- Projekterfahrungen im energiewirtschaftlichen und netztechnisches Themenfeld


- Umfangreiches Know-How in Budgetgenehmigungsprozessen von Netzbetreibern


- Mehrjährige Erfahrung in der Umsetzung von nutzerzentrierter Software


- Erfahrungen im Umsetzen der Optimierungslösung mit im E.ON Konzern freigegebenen Softwaremodulen (z.B. Microsoft Power Plattform)


- Sehr gute Programmierkenntnisse in mindestens einer der gängigen Programmiersprachen


- Erfahrungen mit agilem Projektmanagement (insbes. SCRUM) und gemeinsamer Softwareentwicklung


- IT & Technik-Affinität und Überblick über aktuelle technologische Entwicklungen aus IKT


- Grundkenntnisse in energietechnischen Fragenstellungen sind von Vorteil


- Sichere Deutsch und Englisch Kenntnisse