Westhouse Project: IT-Infrastrukturbetreuung im öffentlichen Sektor (m/w/d)

Berlin  ‐ Vor Ort
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.

Schlagworte

Service Management Rechnerarchitektur Softwareanwendungen Jira Client-Server-Architektur Beratung ITIL Infrastruktur Anforderungsanalyse SAP Applications Virtualization Gebrauchsanweisungen OTRS Betriebssysteme Projektlieferung Technisches Geschick

Beschreibung

Westhouse ist eines der führenden internationalen Recruitment Unternehmen für die Vermittlung von hochqualifizierten Fachexperten in Bereichen wie IT Life Cycle, SAP, Engineering, Kaufmännischem und Fachberatung.

Für unseren Kunden suchen wir aktuell eine/n

IT-Infrastrukturbetreuung im öffentlichen Sektor (m/w/d)

Rahmeninformationen
Referenz: 168385
Einsatzort: Remote / Berlin
Starttermin: 01.07.2024
Arbeitszeit: Vollzeit (100%)
Dauer: bis 31.12.2024 + Option
Sprachen: Deutsch

Ihre Qualifikationen
- Erfahrung in der IT-Infrastrukturbetreuung
- Erfahrungen in der Durchführung von Projekten mit öffentlichen Auftraggebern (in den letzten 5 Jahren)
- Technische Kenntnisse bei der Implementierung aktueller IT-Infrastrukturen sowie entsprechenden Hardware-Komponenten, Betriebssysteme, Dienste und Virtualisierungsplattformen und Netz-, Storage- und Security-Technologien, die eine große Anzahl gemanagter Clients (> 10.000) an mehreren Standorten umfasst (z.B. Virtualisierungsumgebungen, Client-Server und Server-Based-Computing)
- Zertifizierung ITIL 2011 oder v4 Foundation
- Kenntnisse und Erfahrungen mit IT-Anwendungssystemen im edukativen Kontext
- Kenntnisse in der Bearbeitung von Vorgängen in einem Service Management System (z, B, Jira Service Management, OTRS Ticketsystem)

Ihre Aufgaben
- Mitwirkung bei der Durchführung von Anforderungsanalysen
- Umsetzung von Konzepten (z.B. Infrastruktur-, Sicherheits-, und Datensicherungskonzepte)
- Technische Dokumentationsaufgaben (z.B. Protokollierung, Handbücher, Hilfedateien, Schnittstellendokumentationen etc...)
- Installation und Konfiguration von zentralen Systemen und lokalen Systemen aus der Ferne (Hardware, Software)
- Zentrale Vorbereitung und Durchführung von Rollout-Maßnahmen
- Zentraler Support und bei Bedarf vor Ort an Berliner Schulen
- Durchführung von Leistungen wie Störungsbehebung / Troubleshooting, Installation, technische Umzugsunterstützung und Beratung von IT-Anwendern zentral aus der Ferne

Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form.

Ihr Ansprechpartner:
Paul Schock



Start
7.2024
Dauer
7 Monate
(Verlängerung möglich)
Von
Westhouse Consulting GmbH
Eingestellt
21.05.2024
Ansprechpartner:
Susanne Beate
Projekt-ID:
2752461
Vertragsart
Freiberuflich
Um sich auf dieses Projekt zu bewerben müssen Sie sich einloggen.
Registrieren