Sicherheitsberater BSI IT-Grundschutz (m/w/d) - hybrides Arbeiten (Remote & Präsenz) (687832)

Hamburg  ‐ Hybrid

Schlagworte

Sicherheitsrichtlinien Sicherheitsberatung Informationssicherheit Change Management ITIL Risikoanalyse Sicherheit Verwaltung Softwareentwicklung Systemarchitektur Software Security Rechnerarchitektur Betriebssysteme

Beschreibung


Für unseren Kunden suchen wir Ihre Expertise in der IT Sicherheitsberatung BSI-Grundschutz.

Start: ASAP
Laufzeit: asap - 31.12.2024
Auslastung: Vollzeit
Ort: Hamburg
Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung nach Hamburger Modell

Zielsetzung
Das Produkt dConnector Plattform migriert in eine Containerumgebung, um besser zu skalieren, sicherer und kosteneffizienter arbeiten zu können.
Für die Umsetzung eines IT-Grundschutz konformen Betriebs soll der Auftragnehmer eine Sicherheitsberatung durchführen.


Aufgaben:IT-Sicherheitsberatung zu Organisations-, Prozess- und Veränderungsmanagement
  • Beratung des Sicherheitsmanagements zu Sicherheitsaspekten im technischen Umfeld
  • Softwareentwicklung und Test
  • IT-Verfahren
  • Analyse von Fachprozessen und Sicherheitsmanagementorganisationen sowie Beratung zu Anforderungs- und Maßnahmenumsetzung


Erstellung von
  • Sicherheitskonzepten und -richtlinien im Bereich IT-Verfahren
  • Sicherheitskonzepten und -richtlinien im Bereich IT-Infrastrukturen


Durchführung von
  • Grundschutzsicherheitschecks inklusive der Dokumentation in HiScout
  • Modellierung von verfahrensbezogenen Informationsverbünden
  • Modellierung von infrastrukturbezogenen Informationsverbünden
  • Schutzbedarfsfeststellungen nach BSI IT-Grundschutz
  • Risikoanalysen nach BSI IT-Grundschutz
  • Dokumentation der Umsetzung und der Umsetzungspläne der BSI-Maßnahmen


Anforderungen:
  • Tiefgehendes Verständnis von Sicherheitsprozessen und BSI-Grundschutz
  • gute technische und organisatorische Kenntnisse zur Beurteilung von komplexen Sachzusammenhänge
  • Kenntnisse über IT-Systemarchitekturen im Bereich von Hardware, Betriebssystemen, Netzen
  • Kenntnisse zu GS-Tools wie z. B. HiScout
  • Überblick über alle ITIL Prozesse und deren Zusammenwirken
  • Kenntnisse im Bereich Anwendungssicherheit
  • Kenntisse zu organisatorischen Maßnahmen und Prozessicherheit (insbesondere Enwicklungs-, Betriebs- und Administrationsprozessse)

Start
05.2024
Von
Akkodis Germany Tech Freelance GmbH
Eingestellt
23.05.2024
Ansprechpartner:
Sibel Kus
Projekt-ID:
2753793
Branche
IT
Vertragsart
Freiberuflich
Einsatzart
50 % Remote
Um sich auf dieses Projekt zu bewerben müssen Sie sich einloggen.
Registrieren