Requirements Engineer & Agile Coach (m/w/d)

München, Bayern  ‐ Hybrid

Schlagworte

Agile Methodologie Projektmanagement Vorgehensmodell Jira Energietechnik Iphone Apps Management Systeme Produktentwicklung SAP Applications Software Systems Test Management

Beschreibung

Für unseren Kunden in der Energiebranche bin ich aktuell auf der Suche nach einem Requirements Engineer & Agile Coach für Messtellenbetrieb im Workforce-Management-System.

1. Allgemeine Informationen

Position: Requirements Engineer & Agile Coach (m/w/d)

Start: 01.06.2024
Ende: 30.11.2025
Einsatzort: München (Bereitschaft muss gegeben sein, ab und an beim Kunden vor Ort zu sein)
Vertragskonstrukt: Arbeitnehmerüberlassung

2. Tätigkeitsbeschreibung

- Unterstützung der Projektleitung bei der Einführung des ausgewählten Workforce-Management-Systems
- Ausarbeitung von spezifischen Fachanforderungen mit den operativen Facheinheiten (RE-Rolle)
- Verfolgung und Berichterstellung zum Fortschritt des Projekts und der Einzelanforderungen, idealerweise in Jira
- Organisation Testmanagements, der Migration und Produktivstellung, Aufbau des Projektteams für diese Themen
- Unterstützung als Agile Coach: Methodische Veränderungen begleiten
- Methodische Begleitung beim Aufbau und der Skalierung von neu geformten agilen Teams
- Coaching der Teams bei der Einführung und Etablierung der neuen Ablaufprozesse in der Produktentwicklung

3. Anforderungsprofil

Fachlich:
- Breites Wissen im Kontext Messstellenbetrieb, im Workforce-Management-Lösungen und mobilen Anwendungen
- Mehrjährige Erfahrung bei der Einführung von komplexen und übergreifenden Softwarelösungen
- Erfahrungsschatz an agilen Vorgehensmodellen, idealerweise im SAP-Umfeld
- Tiefgreifende Kenntnisse in klassischen Projektmanagement-Methoden
- Toolunterstützungs-Kompetenz für klassisches PM-Methoden und agile Vorgehensmodelle

Persönlich:
- Erfolgreich abgeschlossenes (Wirtschafts-) Informatikstudium oder eine vergleichbare Qualifikation
- Die Zusammenarbeit mit Kollegen macht Ihnen Spaß
- Sie legen Wert auf eine wertschätzende Atmosphäre in der Zusammenarbeit mit Kollegin*innen

4. Sonstige Rahmenbedingungen

Arbeitsstunden pro Woche: 39/h
Arbeitszeitraum: 9-17 Uhr

Sollten Sie Interesse haben, würde ich mich sehr freuen, wenn Sie mir zeitnah Ihren aktuellen CV sowie Ihr Bruttojahresgehalt an zukommen lassen würden und wir uns im Anschluss zu weiteren Details telefonisch austauschen können.
Start
06.2024
Auslastung
100% (5 Tage pro Woche)
Dauer
18 Monate
Von
Computer Futures
Eingestellt
02.05.2024
Ansprechpartner:
Paula Dietrich
Projekt-ID:
2746350
Branche
Energiewirtschaft
Vertragsart
Arbeitnehmerüberlassung
Einsatzart
60 % Remote
Um sich auf dieses Projekt zu bewerben müssen Sie sich einloggen.
Registrieren