Network and Security Engineering - hybrides Arbeiten (Remote & Präsenz) (694229)

Hamburg  ‐ Hybrid
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.

Schlagworte

Cisco Routing Architektur Elektrische Verdrahtungen Kundendienst Kundenbindung Dynamic Host Configuration Protocol DNS Ehealth Sicherheitstechnik Infrastruktur Ipv4 Ipv6 VPN Nagios Netzwerkprotokolle Citrix Systems Open Shortest Path First Broadcom Transmission Control Protocol (TCP) Wireshark Symantec Load Balancing Firewalls Juniper Palo Alto Networks Centreon Technisches Geschick Splunk

Beschreibung


Start: asap
Laufzeit: asap - 31.12.2024
Auslastung: 100%
Standort: Raum Hamburg und remote



Aufgaben:Aufbau:
  • Unterstützung des Projektkoordinators bei technischen oder geschäftlichen Änderungsanforderungen, soweit sie umsetzbar sind
  • Anleitung der Administratoren bei der Planung und Umsetzung von nicht- standardmäßigen Änderungen und Verfahren
  • Als Integrator bei Kundenanfragen fungieren, um neue Infrastrukturen einzuführen oder als Vermittler mit Drittanbietern zu agieren
  • Teilnahme an der Entwicklung von neuen Architekturen
  • Schnittstellenfunktion zu den verschiedenen Abteilungen des Kunden
  • Mitarbeit in Gremien zur Identifizierung der geschäftlichen Anforderungen des Kunden
  • Unterstützung und Sicherstellung der Erfüllung der geschäftlichen Anforderungen des Kunden in Bezug auf Vorfälle, Probleme oder Änderungen
  • Ansprechpartner für die technischen Fachbereiche der verschiedenen Abteilungen des Kunden, um Beratung und Unterstützung zu bieten (Erfassung und Verständnis der Anforderungen, Architekturvorschläge, etc.)


Betrieb
  • Lösung von Vorfällen und komplexen Problemen zur Unterstützung des Betriebsteams, einschließlich des sofortigen Eingreifens bei Vorfällen oder größeren Ausfällen
  • Durchführung aller technischen und funktionalen Abnahmetests, Unterstützung bei der Einführung in die Produktion sowie anschließender Schulung des -Betriebsteams
  • Implementierung von Technologieüberwachung und -lösungen, um den Kunden während seiner Transformation zu begleiten
  • Verantwortlich für die Umsetzung des Industrialisierungsplans im Bereich Netzwerk und Security
    nachweislich 10 Jahren Erfahrung


Anforderungen:Must-Have Skills:
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift für die Zusammenarbeit mit den Teams in anderen Ländern
  • Mindestens 10 Jahre Erfahrung als Ingenieur
  • Mindestens einer Zertifizierung als Cisco CCNP, F5 CSE, etc.


Auszug der eingesetzten Produkte und Werkzeuge:
  • Cisco
  • Arista
  • Aruba
  • Juniper
  • Citrix
  • F5
  • Infoblox
  • Riverbed
  • Fortinet
  • Palo Alto Networks
  • Checkpoint
  • Broadcom
  • Tufin
  • Tufin SecureTrack
  • CA Spectrum, CA eHealth
  • CA NFA
  • Nagios
  • Centreon
  • Splunk
  • Wireshark
  • eKahau
  • Arkoon - Stormshield
  • Symantec ProxySG
    Bluecoat Management Center


Technische Kenntnisse:
  • Netzwerkprotokolle IPv4 und IPv6, TCP,, UDP, DNS, DHCP, BGP und OSPF
  • VPN, Routing, Firewall, Load Balancer, Proxy
  • Netzwerk: Verkabelung, Protokolle, Routing und Switching (Cisco)
  • Tiefgreifendes Verständnis von Informationssicherheitstechnologien und -architekturen
  • Fähigkeit zur Anwendung analytischer und diagnostischer Methoden


Nice-to-Have Skills:
  • Kundenorientierung und Aufbau von langfristigen Beziehungen zum Kunden
  • Teamfähigkeit
  • Anpassungsfähigkeit, sowohl reaktivi und proaktiv
  • Selbstständige Arbeitsweise und Eigenverantwortung
  • Kommunikationsstärke, diplomatisches Geschick und Fähigkeit komplexe Konzepte verständlich zu vermitteln
  • Gewissenhafte und erfahrene Ingenieurtätigkeit mit

Start
06.2024
Dauer
31-12-2024
Von
Akkodis Germany Tech Freelance GmbH
Eingestellt
14.06.2024
Ansprechpartner:
Matthias Reynders
Projekt-ID:
2762224
Branche
IT
Vertragsart
Freiberuflich
Einsatzart
50 % Remote
Um sich auf dieses Projekt zu bewerben müssen Sie sich einloggen.
Registrieren