IT-Fullstack Developer (m/w/d) - Arbeitnehmerüberlassung (ANÜ)

Hessen, Frankfurt am Main  ‐ Vor Ort
Dieses Projekt ist archiviert und leider nicht (mehr) aktiv.
Sie finden vakante Projekte hier in unserer Projektbörse.

Schlagworte

Agile Methodologie Datenbanken Devops Produktentwicklung Scaled Agile Framework Java Javascript Amazon Web Services Confluence Jira Test Automation Unit Testing Softwaredokumentation Code-Review Continuous Integration Relationale Datenbanken Hibernate Integrierte Entwicklungsumgebung Spring Framework Postgresql Oracle Financials Vorgehensmodell Scrum Selenium Technische Architektur Typescript UML Cloud Platform ReactJS Springboot Backend AngularJS Gitlab-Ci Kubernetes Front End Docker

Beschreibung

IT-Fullstack Developer (m/w/d) - ANÜ

Die Leistungen des Auftragnehmers werden für den ART „Kommunikation“ im Value Team „Capacity2Schedule“ für das Produkt „KOMNep“ erbracht. Die Umsetzung erfolgt in agilen Produktentwicklungsteams und auf Basis des SAFe Frameworks. Das gesamte Vorhaben ist Teil der Digitalen Transformation der DB InfraGO AG

Ihre Aufgaben
Unterstützung bei der Entwicklung einer Anwendung in einem Produktentwicklungsteam, das zusammen mit anderen Agile Teams auf Basis des SAFe Frameworks in einem Agile Release Train (ART) organisiert ist
Beratung bei der Entwicklung in einem crossfunktionalen Agile Team, in dem jedes Teammitglied neben seinem jeweiligen Beratungsgebiet verschiedene Aufgaben im Team übernimmt (T-shaped)
Entwicklung in einem Agile Release Train, der Teil eines größeren Solution Trains ist Beratung bei der Erstellung von Epics, Features und Stories
Implementierung und Anpassung technischer Komponenten in Applikationen auf Basis der genutzten Technologien inkl. dazugehöriger Schnittstellen, Module und entsprechender Datenbanken unter Einhaltung der Standards des Auftraggebers (z.B. Nutzung der standardisierten Entwicklungsumgebungen und Programmierrichtlinien)
Durchführen von Code-Reviews, Entwicklung und Ausführung von Unit Tests, Komponenten-tests, Anwendungstests und System- und Schnittstellentests
Analyse komplexer Sachverhalte und Arbeitsprozesse der Nutzer sowie Umsetzung der Analyseergebnisse in der Anwendung unter Berücksichtigung neuer Erkenntnisse und sich verändernder externer Rahmenbedingungen
Beheben von Fehlern in den Applikationen und Komponenten Dokumentation der technischen Komponenten Erstellen von Systemdokumentationen und Anwendungsdokumentation
Erstellen von Lieferpaketen und Organisation der Lieferung für die betreffenden Applikationen
Beratung bei der Übernahme der Betriebsverantwortung im Rahmen von DevOps


Unsere Anforderungen
Muss Anforderung;
Erfahrungen im Bereich der Frontend-Technologien (Projektreferenzen, die mindestens sechs Jahre Erfahrung dokumentieren): Java, JavaScript oder TypeScript React oder AngularJS
Spring-Boot - Erfahrungen im Bereich der Backend-Technologien (Projektreferenzen, die mindestens drei Jahre Erfahrung dokumentieren):
Spring-Batch Docker - Erfahrungen im Bereich der Datenbanken & Cloud Plattformen (Projektreferenzen, die mindestens drei Jahre Erfahrung dokumentieren)
Relationale Datenbanken z.B. Oracle oder PostgreSQL Hibernate AWS und Kubernetes
Erfahrungen in DevOps (Projektreferenzen, die mindestens drei Jahre Erfahrung dokumentieren):
Entwicklungsumgebungen CI/CD (bspw. GitLab-CI/CD) Selenium oder vergleichbare Werkzeuge zur Erstellung von automatisierten Tests Automatisierte Deployments -
Erfahrung mit Vorgehensmodellen der agilen Produktentwicklung (Projektreferenzen, die mindestens drei Jahre Erfahrung dokumentieren und/oder Zertifikate), z.B. Scrum kollaboratives Arbeiten in einem Produktentwicklungsteam


Soll Anforderung:
Erfahrungen in der skalierten agilen Produktentwicklung, z.B. SAFe (Zertifikate und/oder Arbeitserfahrung) - Methodenkompetenz für Modellierung, bspw. UML-Modellierung (Projektreferenzen und/oder Arbeitserfahrung)
Tool Kenntnisse: JIRA, Confluence (Projektreferenzen) - Technische Architektur (Zertifikate und/oder Arbeitserfahrung)

Wir bieten Ihnen
Attraktives Gehalt EUR Jahresbrutto)
Bis zu 30 Tage Urlaub pro Jahr
Umfangreiche Sozialleistungen
Gute Übernahmechancen bei unseren Geschäftspartnern
Weiterbildungsmöglichkeiten
Start
06.2024
Auslastung
100% (5 Tage pro Woche)
Dauer
12 Monate
(Verlängerung möglich)
Von
GULP Information Services GmbH
Eingestellt
24.05.2024
Ansprechpartner:
Daniel Ehrenberg
Projekt-ID:
2754539
Branche
Verkehr und Logistik
Vertragsart
Arbeitnehmerüberlassung
Um sich auf dieses Projekt zu bewerben müssen Sie sich einloggen.
Registrieren