Functional Safety Manager (m/w/d)

NRW  ‐ Vor Ort

Schlagworte

Sicherheitsanalyse Fmea Iso 26262 Funktionale Sicherheit Failure Modes, Effects, and Diagnostic Analysis (FMEDA) Forschung Prozessoptimierung Personalentwicklung

Beschreibung

Aufgaben:

Konzipieren, Abstimmen und Dokumentieren von Prozessen im Unternehmen mit besonderem Fokus auf Konformität mit Anforderungen aus den Anforderungen der Funktionalen Sicherheit (ISO 26262 und vergleichbare Standards).
Ausarbeitung und Weiterentwicklung von notwendigen Dokumenten Vorlagen. Erzeugung von internen Schulungsunterlagen für kontinuierliche Verbesserung und Sicherstellung einen einheitlichen Verständnisses zu den nötigen FuSi-Prozessen.
Erstellen des Safety Plans inklusive der Safety Cases sowie verantwortlich für das Erreichen der Projektziele hinsichtlich funktionaler Sicherheit (FuSi)
Fachliche Führung der FuSi-Ingenieure (m/w/d)
Durchführung von "Confirmation" Reviews, Planung und Mitwirkung bei FuSi Assessments
Systematisches Qualifizieren und Weiterentwickeln der Mitarbeiter in Hinblick auf FuSi konformes Arbeiten.
Begleitung und Beratung von Projektteams im Entwicklungsprozess
Recherche Tätigkeiten hinsichtlich Änderungen und künftiger Entwicklung von Standards und ähnlichen Auflagen hinsichtlich Stand der Technik
Überprüfung und Sicherstellung der Prozesskonformen Arbeitsweisen im Unternehmen
Unterstützung bei der Planung und Durchführung von notwendigen Projekt und Produktspezifischen Sicherheitsanalysen
Moderation und Leitung von entsprechenden Workshops (z.B. HARA, Produkt-FMEA, Prozess-FMEA, FMEDA, FTA, Risiko-Analysen,…)
Einführung und Verwendung von notwendigen zertifizieren Tools für die Durchführung von Sicherheitsanalysen (gemäß ISO 26262 und vergleichbaren Standards)
Aufbau von Kompetenz und bei Bedarf Schulung von Mitarbeitern hinsichtlich Durchführung von Sicherheitsanalysen
Anbieten von Sicherheitsanalysen als externe Dienstleistung künftig auch denkbar

Qualifikationen:

Studium mit technischem Hintergrund oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
Erfahrungen im Umfeld Safety Management oder Zuverlässigkeit nach ISO 26262
Erfahrung mit HARA, Produkt-FMEA, Prozess-FMEA, FMEDA, FTA, Risiko-Analysen
Ausgeprägte Kommunikationsstärke, Organisationstalent sowie analytische, eigenständige und zielorientierte Arbeitsweise
Deutsch und Englisch sehr gut in Wort und Schrift

Erforderliche Kenntnisse:

Englisch, Functional Safety Manager, Funktionale Sicherheit, Hara, ISO-26262, Risiko-Analysen, Sicherheitsanalysen
Start
06/2024
Dauer
24 MM
Von
mymotion.de GmbH & Co. KG
Eingestellt
22.04.2024
Ansprechpartner:
Christoph Schulte
Projekt-ID:
2742391
Vertragsart
Freiberuflich
Um sich auf dieses Projekt zu bewerben müssen Sie sich einloggen.
Registrieren