Sven Hummel nicht verfügbar bis 31.10.2019

Sven Hummel

IT-Management Consultant / Qualitäts- und Testexperte / Business Analyst / Product Owner

nicht verfügbar bis 31.10.2019
Profilbild von Sven Hummel IT-Management Consultant / Qualitäts- und Testexperte / Business Analyst / Product Owner aus Heubach
  • 73540 Heubach Freelancer in
  • Abschluss: Krankenkassenbetriebswirt; geprüfter Wirtschaftsinformatiker
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    Ich erlaube mir den Stunden- und Tagessatz auf Basis von konkreten Angeboten mit Ihnen zu verhandeln; Grundlage sind Aufgabenstellung, Position, Verantwortungsbereich, Branche und Ort
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 09.09.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Sven Hummel IT-Management Consultant / Qualitäts- und Testexperte / Business Analyst / Product Owner aus Heubach
SKILLS
Schwerpunkte in der Dienstleistung von Herrn Hummel sind:
  • Anforderungs-Management (agil, z. B. als Product Owner oder klassisch als Requirments Engineer),
  • Business-Analyse,
  • Test-Management,
  • Projekt-Management,
  • Projekt- bzw. Testleitung,
  • Prozessanalyse und -optimierung im Bereich QS/QA,
  • Testdaten-Management,
  • analytische und konstruktive Software-Qualitätssicherung.

Herr Hummel unterstützt als Management Berater seit einigen Jahren Kunden aus unterschiedlichen Branchen im (internationalen) IT-Umfeld.
Vor seiner selbständigen Tätigkeit war er bei dem größten, unabhängigen Dienstleister für Qualitätssicherung und Test in Europa, als Delivery Manager verantwortlich für dessen Kunden und -projekte aus den Regionen Baden-Württemberg und Bayern.
Seit Jahren arbeitet er in (internationalen) Kundenprojekten als Management-Berater für Qualitätssicherung, Projektmanager, Testmanager, Requirements Engineer bzw. Product Owner, Business-Analyst und Berater für Prozessoptimierung.
Auch die Bereiche Defect-Management, Umgebungs-Management, Organisation, Systemanalyse, Systementwicklung,sowie Schulung bzw. Coaching und die Einführung von Methoden, Verfahren und Werkzeugen zur Software-Qualitätssicherung gehören zum Portfolio.

Zu seinem Portfolio auf Management-Ebene gehören:
- die Abstimmung, Konzeption und Machbarkeitsanalyse von Projektvorhaben mit dem Kunden mit Fokus auf Qualitätssicherung und Test;
- die Optimierung von Prozessen mit Schwerpunkt Qualität;
- Analysen, Konzepte zum Aufbau, zur Einführung oder Optimierung von Testorganisationen (inklusive Transformation von klassischen Vorgehensmodellen zu agilen Vorgehensweisen).

Auf operativer Ebene sind die Schwerpunkte:
- in der Business Analyse von Anforderungen (agil oder 'klassisch');
- in der Leitung und Durchführung von Projekten, mit Fokus auf Qualitätssicherung und Test;
- der Systemanalyse als Basis für das Systemdesign (agil oder 'klassisch');
- dem Defect-Management (inkl. Aufbau von Workflows, Tool-Auswahl und Durchführung und Koordination);
- dem Testdaten-Management; sowie
- der Betreuung von Testumgebungen, inklusive dem Release- und Configuration-Management.

Auch das projektinterne Coaching von kundeninternen Testmanagern, -leiter ist Teil seiner Beratungstätigkeit.


Zertifizierungen:

• CSPE Certified Scrum Product Owner;
• IREB Certified Professional – Foundation Level,
• ISTQB Certified Tester – Advanced Level Testmanager;
• ITIL Foundation 2011 Edition;
• Projektmanagement nach PMI (zertifiziert in 2003) / Kenntnisse aktualisiert nach PMBOK 4.0 in 2010);
sowie diverse weitere Zertifizierungen im IT-Bereich.


Branchen:
  • Finance (Banken oder Börse)
  • Handel
  • Automotive (Portal-, Shop-, Finance-, Insurance-Applikationen für Fahrzeughersteller)
  • Versicherung (GKV oder PKV),
  • öffentliche Verwaltung

Weitere Inhalte des CV's zu den Themen Kenntnisse in den Bereichen Methoden, Verfahren, Werkzeuge, Betriebssystem etc. gerne auf Anfrage.
REFERENZEN
  • 09/2018 - 10/2019

    • IT-Dienstleister für Financial Service Tochter eines Automobilherstellers, Stuttgart
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Testmanager auf Lieferantenseite; agiler Coach
  • Projektinhalte / Aufgaben:
    •  
    • Projekt: CRD (Credit Risk Digital) – Neuentwicklung und Ablösung Altsystem weltweit / Umsetzung MVP und GlobalMVP
      • Aufbau des Tests und Testmanagements, sowie des Defect-Managements als Dienstleister; Abstimmung mit dem internen Testmanager (Repräsentant); Mitinitiator für Wcchsel zu 'agilem' Testtool
      • Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen im Projekt inkl. externen Entwicklungsdienstleister;
      • Unterstützung der internen Business Analysten und des Product Owner bei der Erstellung von testbaren Stories und Epics.

  • 08/2017 - 08/2018

    • IT-Dienstleister für internationalen Fahrzeughersteller, Stuttgart
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • Testmanager auf Lieferantenseite; agiler Coach
  • Projektinhalte / Aufgaben:
    • Neuentwicklung Web-Portal für VAN-Sparte des Unternehmens, Erstellen von Requirements;
    • Aufbau des Tests und Testmanagements, sowie des Defect-Managements mit dem internen Testmanager;
    • Coaching der internen MA zu Themen als PO und Pflege der Backlogs und der Stories etc.; 
    • Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen im Projekt, inkl. dem externen Entwicklungsdienstleister.

  • 04/2017 - 06/2017

    • Versicherung, Stuttgart
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Versicherungen
  • Management-Berater für unternehmensweite Test-Analyse im LF4-Umfeld
  • Projektinhalte / Aufgaben:
    • Erstellen einer neutralen IST-Analyse mit Handlungsempfehlungen für das gesamte Unternehmen im Rahmen des Systemumfeldes rund um die LifeFactory Anwendungen.

  • 04/2017 - 06/2017

    • Automobilbank, Stuttgart
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Begleitender Berater 'Testmanagement' für Versicherungserweiterung im Kundenportal
  • Projektinhalte / Aufgaben:
    • Aufbau, Koordination und Abstimmung, Planung der Inhalte für die fachlichen Tests der Versicherungsabteilung, im Rahmen der Erweiterung um Versicherungsfunktionalitäten des Kundenportals

  • 07/2016 - 03/2017

    • IT-Dienstleister für internationalen Fahrzeughersteller, Stuttgart
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Requirements-Engineer (Product Owner) für globale Websites des Herstellers
  • Projektinhalte / Aufgaben:
    • Erbringen des Requirements Engineering Services im agilen Vorgehen für den Fahrzeughersteller;
    • Steuerung/Abstimmung der Themen mit Designern, unterschiedlichen Entwicklungshäusern, sowie dem Test und Release-Management.

  • 10/2015 - 06/2016

    • IT-Dienstleister für internationalen Elektronik-Handelskonzern, Ingolstadt
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Konsumgüter und Handel
  • Qualitäts- und Testmanager im agilen Umfeld (solution-übergreifend); Coach
  • Projektinhalte / Aufgaben:
    • CRM - Loyality and Campaining Projekt für eine neue 'Brand'-Kundenkarte; mit folgenden Aufgaben:
      • Aufbau integrativer Testmethodik zur agilen Vorgehensweise der Entwicklung;
      •  Transformation vom 'klassischen' Integrationstest zum 'agil' geprägten Integrationstest
      • Qualitätsmanagement zur Use Case Erstellung;
      • Synchronisation von Sprint-Ergebnissen zu integrativ nutzbaren Artefakten;
      • Leitung des Projekt-Testteams;
      • Beratung, Coaching und Führung von internen/externen Mitarbeitern im Bereich Test und Qualitätsmanagement

  • 01/2014 - 09/2015

    • Börse; Stuttgart
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Testmanager, Teamleiter, Defectmanager, Berater
  • Projektinhalte / Aufgaben:
    • Neuentwicklung und -einführung des Börsenhandelssystems XITARO (mit internationalem Provider) mit folgenden Aufgaben:
      • Verantwortung für den Acceptance-Test und den davorliegenden Phasen im Entwicklungsprozess
      • Koordination Testvorgehen im Projekt (intern / extern); Abstimmung und Synchronisation mit schwedischem Provider
      • Beratung, Coaching und Führung von internen/externen Mitarbeitern im Bereich QS und Test
      • Mitverantwortung für Auswahl und Einführung von Werkzeugen und Prozessen im Projekt für Test und Defect-Management
      • Verantwortung für das Incident- und Defectmanagement im Projekt
      • Analyse und Konzeption des zukünftigen Umgebungsmangement

  • 01/2013 - 12/2013

    • Bausparkasse, Versicherung, interner IT-Dienstleister; Ludwigsburg u. Stuttgart
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Versicherungen
  • Gesamt-Testleiter konzernweite SEPA-Einführung
  • Projektinhalte / Aufgaben:
    • Gesamt-Testleitung für konzernweite SEPA-Einführung (Bausparkasse, Bank und Versicherung);
    • Management und Führung von diversen Testteams in den verschiedenen Konzernbereichen.

  • 03/2013 - 06/2013

    • Börse; Stuttgart
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Architekt für das neue Requirements Engineering Vorgehen und Test-Manager (internationales Projektumfeld)
  • Projektinhalte / Aufgaben:
    • Weiterentwicklung QLP-Systeme
      • Internat. Testmanagement für neues Quote-Analyse-System
      • Analyse, Design und Einführung eines neuen Vorgehens zum Requirements Engineering

  • 04/2011 - 04/2013

    • Bausparkasse, Versicherung, interner IT-Dienstleister; Ludwigsburg
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Berater und Prozess-Architekt neues unternehmensweites Testdatenmanagement
  • Projektinhalte / Aufgaben:
    • Aufbau eines unternehmensweiten Testdatenmanagement (TDM)-Prozesses, sowie Auswahl und Einführung unterstützender Werkzeuge;
    • Einführung, Rollout des neuen TDM mit Pilotabteilungen
    • Optimierung des bisherigen Testprozesses innerhalb des Unternehmens-Vorgehensmodells.

  • 09/2011 - 12/2011

    • Börse; Stuttgart
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Prozess-Architekt und Management-Berater
  • Projektinhalte / Aufgaben:
    • Einführung eines systematischen Basis-Anforderungs-Management für die Bereiche Business Consulting, IT und QS;
    • Einbettung des Prozesses in die Prozesslandschaft, Abstimmung mit Nachbarprozessen.

  • 02/2011 - 06/2011

    • Börse; Stuttgart
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Test-Manager (internationales Projektumfeld)
  • Projektinhalte / Aufgaben:
    • Entwicklung Taxen-Plausibilitäts-Anwendung (TPA)
      • Outsourcing Entwicklung, Testverantwortung intern und Steuerung externer, internationaler Partner;
      • Teilprojektleitung.

  • 02/2008 - 01/2011

    • IT-Dienstleister und Beratungs-Unternehmen; Stuttgart, München, Köln
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • Delivery Manager, Business Unit Leitung
  • Projektinhalte / Aufgaben:
    •  Business-Unit Verantwortung für Baden-Württemberg eines internationalen Beratungsunternehmens;
    • Inhaltliche, fachliche, personelle und kommerziell verantwortliche Betreuung aller Projekte in Baden-Württemberg;
    • z. B. Projektsteuerung des Beratungsunternehmens bei der Migration zweier großer deutscher Telekommunikationsunternehmen;
    • Durchführung von Trainings (ISTQB) und Vorlesungen an der Universität Stuttgart;.

  • 08/2010 - 12/2010

    • Deutsches Luftfahrtunternehmen; Frankfurt
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • Coach, Managing Consultant (internationales Projektumfeld)
  • Projektinhalte / Aufgaben:
    • Neuausrichtung einer Kundenbindungskarte
      • Coaching der Testprojektleitung, der internen QS und den Projektmitarbeitern;
      • Sicherstellung der Zusammenarbeit zwischen dem Auftraggeber und dem Generalunternehmer für Entwicklung und dem Generalunternehmer für Test & Quality.

  • 12/2009 - 05/2010

    • Börse; Stuttgart
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Testmanager, Managing Consultant
  • Projektinhalte / Aufgaben:
    • Aufbau und Implementierung eines neuen elektronischen Börsensystems für derivate Produkte
      • Aufbau und Implementierung eines Qualitätsmanagements- und Qualitätssicherungsprozesses für das Projekt;
      • Begleitung des RFI- (Request for information) und RFP- (Request for proposal) Prozesses aus QS-Sicht;
      • Coaching und Koordination der internen QS- und Projektmitarbeiter im Bereich Qualität.

  • 06/2009 - 08/2009

    • Bausparkasse, Versicherung, interner IT-Dienstleister; Stuttgart
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Versicherungen
  • Testmanager, Coach
  • Projektinhalte / Aufgaben:
    • Implementierung eines Prozesses zur systematischen Testfallermittlung innerhalb des unternehmensweiten IT-Vorgehensmodells
      • Fachliche Betreuung und Coaching des Projektteams und der beteiligten Fachbereiche,
      • Begleitung Toolevaluierung, Durchführung Teststellung und Koordination Testbetrieb des ausgewählten Tools; 
      • Erstellung Nutzungs- und Betriebskonzept, Durchführung Mentorenschulung.

  • 02/2008 - 10/2008

    • Banken (Automobil); Stuttgart
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Testmanager (internationales Projektumfeld)
  • Projektinhalte / Aufgaben:
    • Einführung eines neuen internationalen Forderungsmanagements bei einer Automobil-Bank
      • Fachliche Führung des Testteams, dabei auch Unterstützung und Beratung der internen Mitarbeiter;
      • Konzeption, Einführung und Betreiben der Testprozesse während aller Teststufen/ -phasen;
      • Koordination der internen Aktivitäten im QS-Bereich;
      • Optimierung von Qualitätsprozessen;
      • Durchführung Incident-Management;
      • Erstellen Test-Konzept, Test-Abschlussbericht;
      • Einführung eines Werkzeuges zur Testunterstützung inkl. Schulung der Mitarbeiter.

  • 10/2007 - 02/2008

    • Softwareentwicklung (Agil) im Gesundheitssektor; Walldorf
    • 500-1000 Mitarbeiter
    • Internet und Informationstechnologie
  • QA-Lead (Qualitätsmanager) – internationales, agiles Projektumfeld
  • Projektinhalte / Aufgaben:
    • Weiterentwicklung des eHealth Frameworks nach Scrum
      • Fachliche Führung des Qualitätssicherungs-Teams (QA) für die Produktlinie Basis Technology;
      • Vertretung und Weiterentwicklung der QA gegenüber internen und externen Kunden;
      • Unterstützung des ITIL Release-, Change- und Incident-Managements;
      • Verantwortlich für den Release-Approval-Process innerhalb der Produktlinie;
      • Optimierung von Qualitätsprozessen;
      • Erarbeitung und Implementierung von Servicelevel-Vereinbarungen;
      • Unterstützung und Beratung der internen Mitarbeiter zu Fragen der Qualitätssicherung;
      • Verantwortlich für Risikomanagement;
      • QS-Maßnahmenplanung und Durchführung Workshops;
      • Erstellen Testkonzept und Test-Report;
      • Durchführung Defect-Management.

    Weitere Projektreferenzen; Kenntnisse zu Methoden, Verfahren und Werkzeugen, im ausführlichen CV auf Anfrage (Adresse s. unter 'Sonstige Angaben').

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
- 80% vor Ort erwünscht; 
- Einsatz nur Süddeutschland; d. h. südlich der Mainlinie; CH (Region Zürich, Basel, St. Gallen), A auf Anfrage
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei

WEITERE PROFILE IM NETZ