Profilbild von Paul Brown Mainframe Anwendungsdesigner und Softwareentwickler COBOL, DB2 aus Worms

Paul Brown

verfügbar

Letztes Update: 05.07.2022

Mainframe Anwendungsdesigner und Softwareentwickler COBOL, DB2

Abschluss: nicht angegeben
Stunden-/Tagessatz: anzeigen
Sprachkenntnisse: deutsch (verhandlungssicher) | englisch (Muttersprache)

Skills

DV-Erfahrung seit 1979 

Branchen:
Banken, Versicherungen, öffentlicher Dienst 

Funktionen:
Anwendungsdesigner, Anwendungsentwickler, Software Entwickler 

Betriebssysteme:
MVS, z/OS, VM/CMS, VSE, Unix, Windows 

Programmiersprachen:
COBOL (IBM, MicroFocus, AcuCobol), REXX, 370/Assembler,
PL/1, Fortran, SQL, JCL, Natural, HTML, XML, XBRL 

Datenbanken:
DB2 (SQL & DDL), IMS-DB, DL/1, VSAM 

Online-Umgebungen:
TSO/ISPF, CICS, IMS/DC, MQ-Series 

Editoren:
ISPF/PDF, XEDIT, VI, LPEX (RDz) 

Entwicklungsumgebungen:
RTC, RDz, SCLM, Panvalet, Librarian, ChangeMan

Dientstprogramme:
z/OS:          SORT, IDCAMS, FLAM, SPUFI, QMF, SDF II, OPC(TWSz)
Debugging: Abend-Aid, File-Aid, Xpediter, MF-Animator, IBM-FA,
Tuning:       CA MAT (Mainframe Application Tuner), Strobe
Datenbank: Omegamon, Mainview, File-Aid
Test:          HP-QC, HP-SC 

PC-Standardsoftware:
MS-Word, MS-Excel, MS-Access, MS-Visio, Rumba 

Projekthistorie

Seit 01/14 (noch laufend) Großbank, Frankfurt
Neuentwicklung einer Anwendung für die Zusammenstellung und Formatierung von Wertpapierstamm-, Kurs- und Transaktionsdaten gemäß Anforderungen der Bundesbank im Rahmen der neuen Anordnung „Emissionstatistik über Schuldverschreibungen“.
Die Meldung an die Bundesbank wird mit der dezentralen Standardsoftware ABACUS/DaVinci (Hersteller: BearingPoint) erstellt.
- Konzipierung der Datenbereitstellung, -verarbeitung und –ausleitung als XML-Dateien für die Übergabe an Abacus.
- Design und Realisierung aller OPC-Aufträge, Batch-Jobs und Haupt-Steuerungsprogramme
- Datenbankdesign
- MVS (z/OS), COBOL, DB2, XML.

Seit 10/11 (noch laufend) Großbank, Frankfurt
Neuentwicklung und anschließende Pflege und Produktionsbetreuung einer Anwendung für die Zusammenstellung und Formatierung von SolvV- und GroMiKV-Meldewesendaten zur Belieferung der dezentralen Standardsoftware ABACUS/DaVinci (Hersteller: BearingPoint) mit XML-Dateien im Rahmen der Ablösung von SAMBAplus.
- Konzipierung und Realisierung einer neuen Datenbankpartitionsverwaltung inkl. eines automatisierten rotierenden Historisierungskonzeptes
- Design und Realisierung der Haupt-Steuerungsprogrammen
- Datenbankdesign
- SQL-Optimierung
- MVS (z/OS), COBOL, DB2, XML, XBRL

Seit 01/10 (noch laufend) Großbank, Frankfurt
Mentoring jüngere, weniger erfahrene Commerzbank-Mitarbeiter insbesondere in den Themen Programmstruktur, Programmdesign und SQL.

05/07 - 06/13 Großbank, Frankfurt
Neuentwicklung und anschließende Pflege und Produktionsbetreuung einer Anwendung für die Zusammenstellung und Formatierung von SolvV- und GroMiKV-Meldewesendaten zur Belieferung der Standardsoftware SAMBAplus (Hersteller: Logica) im Rahmen der Einführung von BASEL II.
- Konzipierung und Realisierung einer neuen Richtlinie für die Programmstruktur
- Design und Realisierung der Haupt-Steuerungsprogrammen
- Datenbankdesign
- Datenbankoptimierung (auch in SAMBA selbst)
- MVS (z/OS), COBOL, DB2, SAMBAplus

01/97 – 12/09 Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V., Frankfurt
Laufende Unterstützung nach Bedarf.
- Technische Unterstützung im Bereich Unix und Oracle-Datenbankadministration
- Wartung, Pflege und Weiterentwicklung diverser Batch- und Online-Anwendungen in AcuCobol (jetzt Micro Focus Extend)
- Portierung einer Batch- und Online-Anwendung von HP-UX nach WindowsXP
- HP-UX, Oracle, AcuCobol, Acu4GL

03/08 – 06/08 Commerzbank AG, Frankfurt
Redesign und Optimierung der Verarbeitung der Bundesbank KWG-Rückmeldedateien.
- Ablösung einer dezentralen Java-Anwendung durch eine COBOL-Anwendung auf dem Host
- Lesen, Verarbeiten und Schreiben diverser XML-Dateien direkt in Ascii
- MVS (z/OS), COBOL, XML

08/05 – 04/07 Commerzbank AG, Frankfurt
Redesign und Optimierung des zentralen Programmes zur täglichen Bewertung des eigenen Wertpapiereigenbestandes.
- MVS (z/OS), COBOL, DB2, IMS/DB

06/02 – 07/05 Commerzbank AG, Frankfurt & Hamburg
Wartung und Pflege des zentralen Kreditlimitsystems.
- 2nd Level Support, Analyse und Behebung von Produktionsfehlern, Datenbankanalyse und Konsistenz-Prüfungen bzw. Korrekturen
- Entwicklung und Realisierung eines Konzeptes für die technische Optimierung der Kredit- und Dispolimitberechung (Überarbeitung der Algorithmen, Datenbank-Design und SQL-Zugriffsoptimierungen)
- Qualitätssicherung (Code-Review & Abnahme-Tests)
- MVS(OS/390, z/OS), COBOL, DB2, IMS/DC

06/03 – 06/04 Landschaftsverband Rheinland (LVR), Köln
Durchführung einer Machbarkeitsstudie für eine Systemmigration von MVS(OS/390) auf Windows 2000 und technische Unterstützung des anschließenden Migrationsprojektes.
- Auswahl der Software-Komponenten
- Erarbeitung des technischen Lösungsweges
- Umstellung von DB2 auf Oracle
- MVS, COBOL, DB2, Oracle, PL/1, JCL, Windows

05/01 – 05/02 BHF-Bank AG, Frankfurt
Betreuung einer Schnittstelle zwischen dem Host und einem unter Unix laufenden Portfolioanalysesystem, inkl. WKN/ISIN-Umstellung.
- Analyse und Behebung von Produktionsfehlern
- Entwicklung von Online DB-Pflegeprogrammen, DB2-Zugriffsoptimierung
- Programm- und Schnittstellen-Erweiterung für die WKN/ISIN-Umstellung
- MVS(OS/390), COBOL, DB2, IMS/DB, IMS/DC

01/98 – 04/01 Commerzbank AG, Frankfurt
Wartung, Weiterentwicklung und Optimierung des zentralen Kreditlimitsystems, inkl. Jahr 2000- und EWU-Umstellungen.
- MVS, COBOL, DB2, IMS/DB, IMS/DC

06/97 – 12/97 Commerzbank AG, Frankfurt
Umstellung und Umstrukturierung der Kostenstellen-Datenbank.
- MVS, COBOL, DB2, IMS/DC

01/97 – 05/97 Commerzbank AG, Frankfurt
Design und Realisierung eines zentralen Kreditlimitsystemes.
- MVS, COBOL, DB2

Zeitliche und räumliche Verfügbarkeit

Frei ab 01.07.2019 für weitere Vollzeit Beschäftigung.
Kleinere Projekte und Programmierungsaufgaben jederzeit.

Kontaktformular

Kontaktinformationen

Profilbild von Paul Brown Mainframe Anwendungsdesigner und Softwareentwickler COBOL, DB2 aus Worms Mainframe Anwendungsdesigner und Softwareentwickler COBOL, DB2
Registrieren