Hans J. Gerhardt verfügbar

Hans J. Gerhardt

IT/TK Consultant

verfügbar
Profilbild von HansJ Gerhardt IT/TK Consultant aus Ludwigsburg
  • 71638 Ludwigsburg Freelancer in
  • Abschluss: Ingenieur
  • Stunden-/Tagessatz: 65 €/Std. 500 €/Tag
    Stuttgart und Umgebung
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 03.10.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von HansJ Gerhardt IT/TK Consultant aus Ludwigsburg
SKILLS
Aktuell: Erstellung und Umsetzung von Scripten (VB, CLI, Unix) zur automatisierten Konfiguration, Testen und Sichern von Netzwerkkomponenten (Cisco, Juniper, Palo Alto ua).


IoT, Security
Voice-Kommunikation, VoIP-Netzwerke
ITIL, ITM Suite mit den Bestandteilen Change- und Release-Management, SLA Management, Inzident- und Changemanagement, CMDB, - IT Security (CISM, CISA und/oder CISSP), Risk Analysis (ISO/IEC 27005:2008, BSI) IT Governance: Erfahrungen mit Prozessen und Organisationen im Betrieb von komplexen/hoch verfügbaren IT Lösungen
HP Quality Centre (vormals Mercury Quality Centre),
Cisco-Switch- und Routing-Technologie, IOS/NXOS,
Cisco Access Points und Wireless Controller,
Cisco Management System (Cisco Prime),
Firewalls (ASA, Palo Alto, Juniper

Cisco VOIP, CUCM, CUCME
LLC 802.2, SNAP 802.3, VLAN 802.1Q und 802.3ac STP/RSTP 802.1D, 802.1w
PoE 802.3af, WLAN 802.11a, b/g/n, ac,
Security 802.1X und Authentifizierung 802.11x,  IPSec/L2TP, ARP
QoS 802.1p und 802.11e,
WAN Technologien, MPLS, QoS, WAN Optimierung
Steelhead/Riverbed
TCP/IP Standards, NAT, PAT, ACLs, SLA
Routing Protokolle RIP, EIGRP, OSPF, BGP
Netzwerkadministration  CDP, LLDP, SNMP, Syslog
 
IP Tools, DHCP, DNS, Radius Authentication
Microsoft Produkte und Standards
SNE Hipath 4000, 3000, OpenScape Office, Branch
 

VMWare ESXi, Windows 10, 2010 , Unix (AIX, HP-UX, SUN Solaris, SINIX, TRUE64, LINUX), Cisco NX/IOS, DOS, z/O, Apple iOS

MS Windows/Scripting, MS Office incl. Makros, OpenOffice incl. Makros, MS Project, NSM, Netscout, User-Access Secure Global Desktop and TBS Backplane Service,
 
Netzwerkdokumentation NFM C6000
Netzwerktools Wireshark, Fiddler,GNS3, NetFlow
IPAM, Solarwinds DNS Management
PRTG Network Monitor (Pässler)
 
Backup and Recovery  Avamar
 
Assembler, Basic, MS Visual Basic, C, C++, Objective C, Cobol, HTML, Java, JEM, Pascal, Perl

 
Avaya-Network, Siemens Hipath und OpenScape, Oracle/SUN, Cisco, 3com/Chipcom, Steelhead/Riverbed, ATM, BS2000, ASA, CCME, Cisco-WLAN, Checkpoint, 
DV-Netze, DfÜ-Komponenten, Ethernet, Fddi, Firewall, Fluke, Gateways, Gebäudeverkabelung, Cat.7,  Gigabit Ethernet, H3C; HA, HP, Hubs, Invers-Multiplexer, ISDN, Juniper, Lan, Lwl, MC Service Guard, Modems, Multiplexer, Netzwerktechnik, Nokia, NT, PABX, SINA Crypto Equipment, Sun, Sun Ray,  Terminal-Server, M- und T- Serie SUN u.a. M5000 M8000, Thin Client, TK-Anlagen,  Wan, Workstation, iPhone, iPad.
WLC, Access Points, Dell ESXi

Avaya Zertifizierung, Cisco Partner, SEN Geschäftspartner, Alcatel-Lucent Partner
REFERENZEN
Telent GmbH
Trelleborg-Vibracoustic GmbH
Vodafone Service GmbH
Pharmexx, Celesio AG
IB Vierling
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Tätig in ganz Deutschland und Schweiz (vorzugsweise Süddeutschland)
SONSTIGE ANGABEN
Projekt 1

Umsetzung der Voice-Kommunikations-Anforderungen des Kunden gemäß Vertrag
Bearbeitung und Umsetzung von Site-Survey- und Businessrequirements vor Ort in der alten Telefonieumgebung durch Gespräche und durch technische Beurteilung der vorhandenen Installationen
Planung und Konfiguration der neuen TK-Ausrüstung und netzseitigen Anbindung
Organisation und Überwachung des Rollouts
Betreuung der Anwender und technische Unterstützung der Teams vor Ort, Organisation und Überwachung der Lierferungen
Fortschreibung des Rollouts im Rollout Tool und Dokumentation des Ausbaus für den Service
Automatisierung der Planung und Dokumentation durch Microsoft Office-Makros
Produkte: Voice: Hipath, H8K, H4K, Brunch, Netzwerk: Cicsco

Projekt 2

Projektleitung für die Migration und Implementation eines Incident-, Problem- and Change- Management
Migration des vorhandenen Systems zu einem zentralen System mit CMDB
Erstellung und Abstimmung der Technischen Anforderungen (TF),
Organisation einer Nutzerarbeitsgruppe (Keyuser)
Beauftragung und Kontrolle der technischen Umsetzung durch den Lieferanten
Durchführung der Abnahme (UAT)
Organisation der Schulungen
Implementation- und Rollback-Szenarien

(BMC Remedy ITM Suite, ITIL)

Projekt 3

Consulting IT-Operations- 2nd Level
Consulting im Bereich Problem-Management, Priorisierung gemäß SLA
Consulting im Bereich Implementierung, Installation und Administration der IT Infrastruktur
Consulting zur Verbesserung der IT-Services und Implementierung verbesserter IT-Prozesse
Arbeit im Cisco, MS AD, MPLS Umfeld
Planung und Optimierung der WAN-Infrastruktur (MPLS)
Standort – IT- Infrastruktur-Layout auf Cisco Basis
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei