Gerd Hildebrandt verfügbar

Gerd Hildebrandt

Lotus Notes & Domino Consultant, Anwendungsentwickler & Architekt

verfügbar
Profilbild von Gerd Hildebrandt Lotus Notes & Domino Consultant, Anwendungsentwickler & Architekt aus BergischGladbach
  • 51467 Bergisch-Gladbach Freelancer in Deutschland
  • Abschluss: Dipl.-Informatiker
  • Stunden-/Tagessatz: 70.00 €/Std.
    abhängig jeweils von u.a. Projekt-Dauer, -Anforderung, Lokation etc.
  • Sprachkenntnisse: englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 11.02.2015
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Gerd Hildebrandt Lotus Notes & Domino Consultant, Anwendungsentwickler & Architekt aus BergischGladbach
DATEIANLAGEN
aktuelles Profil
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Profil 2017
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
Projekte aktuell
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS

Seit 16 Jahren arbeite ich als selbstständiger Lotus Notes / Domino Consultant, Anwendungsentwickler & Architekt.
Mein Schwerpunkt liegt auf der Umsetzung von Workflow-Anwendungen in allen Phasen des Software-Lifecycles:
Analyse, Design, Prototyping, Implementierung, Test, Qualitätssicherung, Rollout, Dokumentation, Konfigurationsmanagement, Versionierung.

Ich habe intensiv Erfahrungen gesammelt quer durch die Palette der kleinen, mittleren und grossen Domino-Installationen Deutschlands. Inzwischen zähle ich zu den \\\'dienstältesten\\\' Notes-Entwicklern Deutschlands und trage daher mit Stolz den Titel \\\'Notes & Domino Experte\\\'.

Meine Herangehensweise ist geprägt vom Ansatz des \\\'Software-Engineering\\\':
nur eine von Grund auf klar strukturierte und modularisierte Software-Archtektur lässt sich kostengünstig implementieren, qualitätssichern, weiterentwickeln und wiederverwenden.

Neben meinen technischen Skills habe ich in den letzten Jahren meine Soft-Skills weiterentwickelt und bringe daher in meine Arbeit folgende Fähigkeiten ein:
Teamleitung, lösungsorientierte Kommunikation, Moderation, Mediation, Coaching, Mentoring


--- Ausbildung:

Studium der Informatik an der Technischen Universität München
Abschluß als Diplom Informatiker TU 1986 (Prüfung bei Prof. Dr. Dr. F.L. Bauer)
Zertifikat als Lotus Notes Version 3 CLP Datenbankentwickler 1993
Zertifikat als Lotus Notes Version 3 CLP Administrator 1993
Zertifikat als Lotus Notes Version 3 CLI 1993
Ausbildung Windows NT Systemadministration 1995
Zertifikat als Lotus Notes Version 4 Principal CLP Datenbankentwickler 1997
Zertifikat als Lotus Notes Version 4 CLP Administrator 1997
Zertifikat als Lotus Notes Version 4 CLI 1997
Zertifikat in Kommunikationstraining als NLP Practitioner (Kommunikationstraining) 1994
Zertifikat als Lotus Notes Version 5 Principal CLP Datenbankentwickler 1999
Zertifikat als Lotus Notes Version 5 CLI 1999
Zertifikat als Lotus Notes Version 6 Principal CLP Datenbankentwickler 2003
Fortbildungen in IBM Websphere Studio Application Development (WASD) 2004
Zertifikat als Ibm Lotus Version 7 Advanced Application Developer 2007
Zertifikat als Ibm Lotus Version 8 Advanced Application Developer 2011

--- Programmiersprachen:

Basic: LotusScript, VBA, Visual Basic
C, C++
Java, JavaScript
Lotus Notes Formelsprache
PHP: Erfahrung in Web-Anwendungsentwicklung mit PHP
XML, XSLT, XPath, XSLT/FO, HTML, XHTML, DOM, CSS

--- Verwendete Plattformen & Werkzeuge

- Lotus Notes / Domino Client, Server, Admin, Designer sowie Teamstudio sind mein tägliches Handwerkszeug.
- Windows, Linux, Eclipse, CVS, Ant, LDAP, Samba, Shell-Programmierung
- DB2 Datenbank und Steuerzentrale, MySQL
- PHP, MySQL, PhpMyAdmin, WordPress, Dreamweaver

--- Erfahrungen:

Ich bin seit 1994 auf Lotus Notes/Domino Beratung/Entwicklung spezialisiert.
Meine Projekt-Einsatzgebiete waren hauptsächlich:
- Versicherung: komplexe Webapplikation für den produktiven Workflow
- Banken/Versicherungen: Migrations- und Administrations/Supportsoftware IT (Workflow)
- Halbleiterindustrie: Notes/Domino-Software zur Qualitätsicherung in der Produktion (Workflow)
- Allg. Infrastruktur-Anpassung und Anpassung des Domino-Mail-Templates
- KnowHow-Transfer und Training für Entwickler / Teams
Technischer Schwerpunkt meiner Notes/Domino-Kentnisse sind:
- Workflow-Analyse und Implementierung in Notes/Domino
- Entwicklung serverbasierter Hintergrund-Prozesse (Agents) in komplexen IT-Infrastrukturen
- Software zur Unterstützung/Automatisierung von Domino System-Administration
- Weboberflächen in Domino inlusive DHTML, JavaScript, CSS, HTTP
- Test, Rollout und Migration von komplexen Domino-Anwendungen
- Java-Entwicklung in Domino Agenten

REFERENZEN

Projekte:

igus GmbH Köln: Lotus Notes Anwendungs-Architektur & -Entwicklung
Branche: produzierendes Gewerbe
Dauer: 15 Monate, noch andauernd
Beschreibung: Neu/Weiterentwicklung der bestehenden Anwendung, Workflow

Triumph-Adler: Mailtemplate Integration mit CMS
Branche: Bürokommunikation
Dauer: 8 Monate
Beschreibung: Anwendungs-Entwicklung und -Anpassung

Triumph-Adler: Leasing Workflow
Branche: Bürokommunikation
Dauer: 5 Monate
Beschreibung: Konzeption und Neuerstellung der Anwendung

Titel Bundesamt für Wehrverwaltung: Datenpool Erweiterung \'PersABW\'
Branche Öffentlicher Sektor
Dauer 8 Monate
Beschreibung Qulaitätssicherung/Weiterentwicklung der bestehenden Anwendung

Titel Deutsche Luftwaffe Materialamt: \'Änderungen Produkte\' Workflow-Anwendung für die Material-Logistik
Branche Öffentlicher Sektor
Dauer 18 Monate
Beschreibung Qulaitätssicherung/Weiterentwicklung der bestehenden Anwendung

Titel Deutsche Börse AG: Webanwendung Projekt-Workflow
Branche Finanz
Dauer 5 Monate
Beschreibung Entwurf/Erstellung einer komplexen Workflow-Anwendung für das Intranet.

Titel Allianz Gesellschaft für Informationssysteme: Vgpk Erweiterung
Branche Versicherung
Dauer 2 Monate
Beschreibung Eine Workflow-Anwendung zur automatisierten Beantragung/Freigabe/Erzeugung
von Maildatenbanken war zu erweitern und Testen

Titel Allianz Marine&Aviation (London): komplexe Webapplikation für produktiven Workflow
Branche Versicherung
Dauer 4 Monate
Beschreibung Eine Webanwendung für den gesamten Policen-Workflow war in Domino mit
DHTML,JavaScript,CSS zu implementieren. Die Anforderungen an Benutzerführung,
Validierung und Darstellunge der Weboberfläche waren komplex.

Titel A&O: Kostenrechnung
Branche EDV
Dauer 2 Monate
Beschreibung Notes-Anwendung für die Erfassung/Verwaltung von Projekt/Schulungskosten.

Titel BlueNotes WorkDesign: PeerReview
Branche EDV
Dauer 2 Monate
Beschreibung Domino Web-Anwendung für die Erfassung/Verwaltung von Beurteilung
medizinischer Falluntersuchungen.

Titel Allianz Gesellschaft für Informationssysteme: Notes AEMDB
Branche Versicherung
Dauer 2 Monate
Beschreibung Notes Workflow-Anwendung zur Genehmigungs-Anfrage und -Freigabe für
Manager-Zugriff auf Benutzer-Maildatenbanken.

Titel Allianz Gesellschaft für Informationssysteme: Notes Mailtemplate Redesign \'Editorenzugriff\'
Branche Versicherung
Dauer 14 Monate
Beschreibung Die Programmierung des Standard Notes 5 Mailtemplates war so abzuändern,
dass Benutzer anstatt von Manager-Berechtigung mit herabgesetzter
Editoren-Berechtigung in ihren Mail-Datenbanken arbeiten.

Titel Generali: Groupware-Datenbank
Branche Versicherung
Dauer 3 Monate
Beschreibung Es war eine Anwendung mit Groupware-Funktionalität zu erstellen mit angepasster
Funktionalität und zur Corporate-Identity passender Benutzer-Oberfläche.

Titel Texas Instruments: Special Work Request
Branche Halbleiterindustrie
Dauer 7 Monate
Beschreibung Workflow-Anwendung zur Qualitätssicherung: Erfassung und Verfolgung von
Non-Standard Produktionsläufen. Mit Workflow für Freigabe, Rücknahme und
Sicherung der Massnahmen.

Titel Texas Instruments: Service-Arbeiten
Branche Halbleiterindustrie
Dauer 8 Monate
Beschreibung Workflow-Anwendung zur Werksicherheit: Erfassung, Genehmigung, Planung,
Verwaltung und Verfolgung von Arbeitseinsätzen externer Mitarbeiter mit
Sicherheits-Relevanz. Katalogisierung von externen Service-Unternehmen,
deren Mitarbeitern und zugeordneten Sicherheitsfreigaben sowie Einweisungen.
Workflow zur Verwaltung von Sicherheits-Freigaben und -Einweisungen.
Eskalation zur Warnung vor Arbeits-Einsätzen ohne bzw. mit abgelaufenen
Sicherheits-Freigaben.

Titel Texas Instruments: TIRIS
Branche Halbleiterindustrie
Dauer 11 Monate
Beschreibung Auftrag war es, ein umfassendes Dokumenten-Management-System zu erstellen
zum weltweiten Management von Produkt-Spezifikationen zu entwickeln.
Anforderungen: Verwaltung komplexer Schlagwort-Hierarchie und integriertes
mehrstufiger Ablage-, Freigabe- und Revisions-Workflow.

Titel Texas Instruments: Gefahrenanalyse
Branche Halbleiterindustrie
Dauer 4 Monate
Beschreibung Datenbank zur Erfassung, Ablage, Katalogisierung, Verfolgung von
Gefahren-Quellen in der Halbleiterproduktion

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT

Bevorzugter Einsatzort:
Grossraum Köln / Bonn / Düsseldorf

andere Einsatzorte:
für zeitlich befristete Projekte (bis 5 Monate) bundesweit / weltweit (auch englischsprachig)

KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei

WEITERE PROFILE IM NETZ