Profilbild von Gerd Hildebrandt Lotus Notes & Domino Consultant, Anwendungsentwickler & Architekt aus BergischGladbach

Gerd Hildebrandt

verfügbar
Kontakt

Letztes Update: 13.11.2019

Lotus Notes & Domino Consultant, Anwendungsentwickler & Architekt

Abschluss: Dipl.-Informatiker
Stunden-/Tagessatz: anzeigen
abhängig jeweils von u.a. Projekt-Dauer, -Anforderung, Lokation etc.
Sprachkenntnisse: englisch (verhandlungssicher) | französisch (Grundkenntnisse)

Dateianlagen

profil_gerd_hildebrandt_neu.doc
profil-gerd-hildebrandt-2017.doc
projekte-gerd-hildebrandt.doc

Skills

Seit 22 Jahren arbeite ich als selbstständiger Lotus Notes / Domino Consultant, Anwendungsentwickler & Architekt.
Mein Schwerpunkt liegt auf der Umsetzung von Workflow-Anwendungen in allen Phasen des Software-Lifecycles:
Analyse, Design, Prototyping, Implementierung, Test, Qualitätssicherung, Rollout, Dokumentation, Konfigurationsmanagement, Versionierung.

Ich habe intensiv Erfahrungen gesammelt quer durch die Palette der kleinen, mittleren und grossen Domino-Installationen Deutschlands. Inzwischen zähle ich zu den \\\'dienstältesten\\\' Notes-Entwicklern Deutschlands und trage daher mit Stolz den Titel \\\'Notes & Domino Experte\\\'.

Meine Herangehensweise ist geprägt vom Ansatz des \\\'Software-Engineering\\\':
nur eine von Grund auf klar strukturierte und modularisierte Software-Archtektur lässt sich kostengünstig implementieren, qualitätssichern, weiterentwickeln und wiederverwenden.

Neben meinen technischen Skills habe ich in den letzten Jahren meine Soft-Skills weiterentwickelt und bringe daher in meine Arbeit folgende Fähigkeiten ein:
Teamleitung, lösungsorientierte Kommunikation, Moderation, Mediation, Coaching, Mentoring


--- Ausbildung:

Studium der Informatik an der Technischen Universität München
Abschluß als Diplom Informatiker TU 1986 (Prüfung bei Prof. Dr. Dr. F.L. Bauer)
Zertifikat als Lotus Notes Version 3 CLP Datenbankentwickler 1993
Zertifikat als Lotus Notes Version 3 CLP Administrator 1993
Zertifikat als Lotus Notes Version 3 CLI 1993
Ausbildung Windows NT Systemadministration 1995
Zertifikat als Lotus Notes Version 4 Principal CLP Datenbankentwickler 1997
Zertifikat als Lotus Notes Version 4 CLP Administrator 1997
Zertifikat als Lotus Notes Version 4 CLI 1997
Zertifikat in Kommunikationstraining als NLP Practitioner (Kommunikationstraining) 1994
Zertifikat als Lotus Notes Version 5 Principal CLP Datenbankentwickler 1999
Zertifikat als Lotus Notes Version 5 CLI 1999
Zertifikat als Lotus Notes Version 6 Principal CLP Datenbankentwickler 2003
Fortbildungen in IBM Websphere Studio Application Development (WASD) 2004
Zertifikat als Ibm Lotus Version 7 Advanced Application Developer 2007
Zertifikat als Ibm Lotus Version 8 Advanced Application Developer 2011

--- Programmiersprachen:

Basic: LotusScript, VBA, Visual Basic
C, C++
Java, JavaScript
Lotus Notes Formelsprache
PHP: Erfahrung in Web-Anwendungsentwicklung mit PHP
XML, XSLT, XPath, XSLT/FO, HTML, XHTML, DOM, CSS

--- Verwendete Plattformen & Werkzeuge

- Lotus Notes / Domino Client, Server, Admin, Designer sowie Teamstudio sind mein tägliches Handwerkszeug.
- Windows, Linux, Eclipse, CVS, Ant, LDAP, Samba, Shell-Programmierung
- DB2 Datenbank und Steuerzentrale, MySQL
- PHP, MySQL, PhpMyAdmin, WordPress, Dreamweaver

--- Erfahrungen:

Ich bin seit 1994 auf Lotus Notes/Domino Beratung/Entwicklung spezialisiert.
Meine Projekt-Einsatzgebiete waren hauptsächlich:
- Versicherung: komplexe Webapplikation für den produktiven Workflow
- Banken/Versicherungen: Migrations- und Administrations/Supportsoftware IT (Workflow)
- Halbleiterindustrie: Notes/Domino-Software zur Qualitätsicherung in der Produktion (Workflow)
- Allg. Infrastruktur-Anpassung und Anpassung des Domino-Mail-Templates
- KnowHow-Transfer und Training für Entwickler / Teams
Technischer Schwerpunkt meiner Notes/Domino-Kentnisse sind:
- Workflow-Analyse und Implementierung in Notes/Domino
- Entwicklung serverbasierter Hintergrund-Prozesse (Agents) in komplexen IT-Infrastrukturen
- Software zur Unterstützung/Automatisierung von Domino System-Administration
- Weboberflächen in Domino inlusive DHTML, JavaScript, CSS, HTTP
- Test, Rollout und Migration von komplexen Domino-Anwendungen
- Java-Entwicklung in Domino Agenten

Projekthistorie

Projekte:

igus GmbH Köln: Lotus Notes Anwendungs-Architektur & -Entwicklung
Branche: produzierendes Gewerbe
Dauer: 15 Monate, noch andauernd
Beschreibung: Neu/Weiterentwicklung der bestehenden Anwendung, Workflow

Triumph-Adler: Mailtemplate Integration mit CMS
Branche: Bürokommunikation
Dauer: 8 Monate
Beschreibung: Anwendungs-Entwicklung und -Anpassung

Triumph-Adler: Leasing Workflow
Branche: Bürokommunikation
Dauer: 5 Monate
Beschreibung: Konzeption und Neuerstellung der Anwendung

Titel Bundesamt für Wehrverwaltung: Datenpool Erweiterung \'PersABW\'
Branche Öffentlicher Sektor
Dauer 8 Monate
Beschreibung Qulaitätssicherung/Weiterentwicklung der bestehenden Anwendung

Titel Deutsche Luftwaffe Materialamt: \'Änderungen Produkte\' Workflow-Anwendung für die Material-Logistik
Branche Öffentlicher Sektor
Dauer 18 Monate
Beschreibung Qulaitätssicherung/Weiterentwicklung der bestehenden Anwendung

Titel Deutsche Börse AG: Webanwendung Projekt-Workflow
Branche Finanz
Dauer 5 Monate
Beschreibung Entwurf/Erstellung einer komplexen Workflow-Anwendung für das Intranet.

Titel Allianz Gesellschaft für Informationssysteme: Vgpk Erweiterung
Branche Versicherung
Dauer 2 Monate
Beschreibung Eine Workflow-Anwendung zur automatisierten Beantragung/Freigabe/Erzeugung
von Maildatenbanken war zu erweitern und Testen

Titel Allianz Marine&Aviation (London): komplexe Webapplikation für produktiven Workflow
Branche Versicherung
Dauer 4 Monate
Beschreibung Eine Webanwendung für den gesamten Policen-Workflow war in Domino mit
DHTML,JavaScript,CSS zu implementieren. Die Anforderungen an Benutzerführung,
Validierung und Darstellunge der Weboberfläche waren komplex.

Titel A&O: Kostenrechnung
Branche EDV
Dauer 2 Monate
Beschreibung Notes-Anwendung für die Erfassung/Verwaltung von Projekt/Schulungskosten.

Titel BlueNotes WorkDesign: PeerReview
Branche EDV
Dauer 2 Monate
Beschreibung Domino Web-Anwendung für die Erfassung/Verwaltung von Beurteilung
medizinischer Falluntersuchungen.

Titel Allianz Gesellschaft für Informationssysteme: Notes AEMDB
Branche Versicherung
Dauer 2 Monate
Beschreibung Notes Workflow-Anwendung zur Genehmigungs-Anfrage und -Freigabe für
Manager-Zugriff auf Benutzer-Maildatenbanken.

Titel Allianz Gesellschaft für Informationssysteme: Notes Mailtemplate Redesign \'Editorenzugriff\'
Branche Versicherung
Dauer 14 Monate
Beschreibung Die Programmierung des Standard Notes 5 Mailtemplates war so abzuändern,
dass Benutzer anstatt von Manager-Berechtigung mit herabgesetzter
Editoren-Berechtigung in ihren Mail-Datenbanken arbeiten.

Titel Generali: Groupware-Datenbank
Branche Versicherung
Dauer 3 Monate
Beschreibung Es war eine Anwendung mit Groupware-Funktionalität zu erstellen mit angepasster
Funktionalität und zur Corporate-Identity passender Benutzer-Oberfläche.

Titel Texas Instruments: Special Work Request
Branche Halbleiterindustrie
Dauer 7 Monate
Beschreibung Workflow-Anwendung zur Qualitätssicherung: Erfassung und Verfolgung von
Non-Standard Produktionsläufen. Mit Workflow für Freigabe, Rücknahme und
Sicherung der Massnahmen.

Titel Texas Instruments: Service-Arbeiten
Branche Halbleiterindustrie
Dauer 8 Monate
Beschreibung Workflow-Anwendung zur Werksicherheit: Erfassung, Genehmigung, Planung,
Verwaltung und Verfolgung von Arbeitseinsätzen externer Mitarbeiter mit
Sicherheits-Relevanz. Katalogisierung von externen Service-Unternehmen,
deren Mitarbeitern und zugeordneten Sicherheitsfreigaben sowie Einweisungen.
Workflow zur Verwaltung von Sicherheits-Freigaben und -Einweisungen.
Eskalation zur Warnung vor Arbeits-Einsätzen ohne bzw. mit abgelaufenen
Sicherheits-Freigaben.

Titel Texas Instruments: TIRIS
Branche Halbleiterindustrie
Dauer 11 Monate
Beschreibung Auftrag war es, ein umfassendes Dokumenten-Management-System zu erstellen
zum weltweiten Management von Produkt-Spezifikationen zu entwickeln.
Anforderungen: Verwaltung komplexer Schlagwort-Hierarchie und integriertes
mehrstufiger Ablage-, Freigabe- und Revisions-Workflow.

Titel Texas Instruments: Gefahrenanalyse
Branche Halbleiterindustrie
Dauer 4 Monate
Beschreibung Datenbank zur Erfassung, Ablage, Katalogisierung, Verfolgung von
Gefahren-Quellen in der Halbleiterproduktion

Zeitliche und räumliche Verfügbarkeit

Bevorzugter Einsatzort:
Grossraum Köln / Bonn / Düsseldorf

andere Einsatzorte:
für zeitlich befristete Projekte (bis 5 Monate) bundesweit / weltweit (auch englischsprachig)

Kontaktformular

Kontaktinformationen