Business Analyst, Testmanager, Product Owner, Produktmanager verfügbar

Business Analyst, Testmanager, Product Owner, Produktmanager

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Business Analyst, Testmanager, Product Owner, Produktmanager
  • 82288 Kottgeisering Freelancer in
  • Abschluss: Diplom-Kauffrau
  • Stunden-/Tagessatz:
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 22.10.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, Business Analyst, Testmanager, Product Owner, Produktmanager
DATEIANLAGEN
Profil Julia Haselmann

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
03/20 – jetzt
Deutscher Sparkassenverlag DSV, Bank
 

Product Owner
Entwicklung Modul Marktschwankungsanalyse für Zentrale Immobilienmarkt-Datenbank
 
  • Eigenverantwortliche Definition des Funktionsumfangs und des Designs des Produktes
  • Moderieren Workshops mit Sparkassenvertretern zur Verbesserung des Risikocontrolling-Prozesses durch neue Anwendung
  • Konzeption teilautomatisierter Marktschwankungsbericht
  • Führen Entwicklerteam
  • Test und Abnahme der umgesetzten Funktionen
  • Schulung der HelpDesk-Mitarbeiter und Durchführen Webinare für Sparkassen-Mitarbeiter
  • Begleitung der Freigabe der Anwendung durch Vertreter der Verbände der SFG
  • Planung und Durchführung des Rollouts
  • Abstimmung von ET3-Anforderungen für Finanz Informatik
  • Vorbereitung Genehmigung der Messmethoden zur Marktschwankungsmessung durch BaFin


03/19 – 03/20
Stadtwerke München, Öffentlicher Nahverkehr
Anforderungsmanagement, Business Analyse
  • Konsolidierung unternehmensweiter Anforderungen
  • Analyse einzelner Prozesse
  • Erarbeitung von Prozessoptimierungen
  • Evaluation geeigneter Softwareprodukte zur Prozessunterstützung
  • Durchführung von Workshops mit Fachbereich, IT und Softwareanbietern
Themen:
  • Fachkonzept für neues Schadensmanagementsystem (Claim-Management)
  • Prozessmodellierung zur Verbesserung des Baustellenmanagements für die Münchner U-Bahnen
  • Anforderungsanalyse zur Einführung und Anbindung eines GIS-Systems zur Darstellung der Linienverläufe und aktuellen Fahrpläne
  • DSGVO-Löschkonzepte

06/18 – 02/19
Münchener Hypothekenbank, Finanzdienstleistung
Business  Analyse für Umsetzung DSGVO
  • Analyse Löschbedarf personenbezogener Daten in SAP-Anwendungen
  • Rechtliche Abstimmung Aufbewahrungsfristen
  • Durchführung Workshops mit Fachbereich und IT-Bereich
  • Erstellen Löschkonzepte für Anwendungen
  • Erstellen Anwendungsübergreifendes Löschkonzept
  • Konzeption Data Lake
  • Definition von unternehmensweiten Vorgaben in Gesamtlöschkonzept

01/16 – 05/18
Fiducia & GAD IT AG, Banken
Product Owner für Umsetzungsvorgaben zur PSD2-Richtlinie
  • Starke Kundenauthentifikation
  • Berlin Group Spezifikation NextGen XS2A
  • PSD2-Schnittstelle für Dritte
  • Abstimmung mit BaFin
  • Erstellen und Pflege von Epics, Stories und Backlog

01/15 – 06/18
Fiducia & GAD IT AG, Banken
Testmanagement „eBanking“ (Scrum-Projekt mit 30 Mitarbeitern)
  • Planung  Testvorgehen
  • Konfigurationsmanagement
  • Pilotmanagement
  • Aufbau und Führen des Testteams
  • Verantwortung für Qualität der Anwendung
  • Einführung Testautomatisierung

10/11 – 12/14
Fiducia IT AG, Banken
Produktmanagement Online-Banking
  • Abstimmung fachlicher Anforderungen innerhalb von Gremien (Deutscher Kreditausschuss, Bankarbeitskreis)
  • Analyse des Wettbewerbs
  • Bereichsübergreifende Planung, Koordination und Steuerung
  • Priorisierung von Produktanforderungen
  • Konzeption der Neuentwicklungen unter Berücksichtigung der gesetzlichen Rahmenbedingungen
  • Erstellen von Pflichtenheften als Realisierungsgrundlage
  • Produktabnahmen
  • Pilotbetreuung
  • Aufbereitung von Management-Entscheidungsvorlagen
  • Erstellen Roadmap zu Umsetzungsszenarien
Themen:
  • Einführung SEPA-Zahlungsverkehrsgeschäftsvorfälle
  • PFM-Tool (Personal Finance Management)
  • Fraud Detection
  • Secoder
  • Sm@rt-TAN plus

02/09 – 09/11
Fiducia IT AG, Banken
Einführung des Sm@rt-TAN plus/Chip-TAN Verfahrens
  • Erstellen fachlicher Vorgaben für die Host-Entwicklung
  • Fachliche Beschreibung der Umsetzung in der Kundenproduktsoftware

06/07 – 01/09
Fiducia IT AG, Banken
Umsetzung der SEPA-Richtlinie
Konzeption und Test der Umsetzung der SEPA-Richtlinie im Onlinebanking
  • Fachkonzeption für die SEPA-Überweisung
  • Begleitung der Realisierung
  • Erstellen Testkonzept für unterschiedliche Vertriebswege
  • Umsetzung der SEPA-Einzelüberweisung in Kundenproduktsoftware

12/05 – 05/07
Fiducia IT AG, Banken
Leitung Migrationsprojekt
  • Vorgabe und Abstimmung der Migrationsregeln für die Umstellung eines kontonummernbezogenen Datenbestandes auf einen kundennummernbezogenen Datenbestand in mehreren Migrationsstufen
  • Eigenverantwortliche Vorgabe und Organisation der Kundenbenachrichtigungen (3 Millionen angeschriebene Kunden)
  • Steuerung eines Entwicklerteams
  • Produktionstechnische Planung und Überwachung der Datenmigrationen
Umsetzung Zahlungsverkehrsschnittstelle
  • Fachliche Abstimmung der Abwicklung von DTA-Aufträgen über eine allgemeine Zahlungsverkehrsschnittstelle (IZV, AZV, SWIFT)
  • Fachkonzeption für die Umsetzung des  HBCI-Geschäftsvorfalls „Auslandszahlungsverkehr“ (Formate, Abwicklung, Performancevorgaben)

12/04 – 09/05
Produktmanagement für elektronische Zugangssysteme
  • Erstellen Pflichtenheft und fachliche Vorgaben für eBanking-Anwendung
  • Klärung technischer Fragen und Konzeption Systemarchitektur
  • Betreuung Anforderungsmanagements

04/04 – 11/04
PMBS-Unternehmensberatung, Unternehmensberatung
Unternehmensberatung / Risikomanagement
Entwicklung, Vertrieb und Einführung eines Risikomanagementproduktes für KMU zur Umsetzung von Basel II
Systematische Risikoidentifikation durch selbst entwickelte Methoden und Tools. Anschließende quantitative sowie qualitative toolgestützte Bewertung der unterschiedlichen Risiken. In Abhängigkeit zu den Unternehmenszielen werden Risikobewältigungsstrategien abgeleitet, deren Ergebnis ein Maßnahmenkatalog ist. Etablierung eines kontinuierlichen Risikosteuerungsprozesses im Unternehmen, der die bestehenden Risiken überwacht und für neue Risiken sensibilisiert.

MS Office, Lotus Notes, MS Project, HP ServiceManager, Visio, OO, Rational Rose, UML, SQS Test-Cadett, Oracle, RoboHelp, Jira, Fitnesse, aqua, Java, Confluence, Atlassian, Innovator, BPMN, consense, planning-IT, SAP-ILM
PROJEKTHISTORIE
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: