Projektmanager WebShop-Implementierung, Projektmanager SW/System-Entwicklung verfügbar

Projektmanager WebShop-Implementierung, Projektmanager SW/System-Entwicklung

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Projektmanager WebShop-Implementierung, Projektmanager SW/System-Entwicklung
  • 82031 Grünwald, Kr München Freelancer in
  • Abschluss: Dipl. Ing. E-Technik, MBA (USA)
  • Stunden-/Tagessatz: 80 €/Std.
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 24.02.2020
SCHLAGWORTE
DATEIANLAGEN
CV - Thomas Minuth

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Test-Management, Prince2, ITIL, CMMI, IBM, Cognos, JIRA, Adonis, IBM Cognos, MS-Office, KNIME, HP-Service Manager, vmware, Web Hosting, MS-Projekt, PHP, Java Script, Groovy, Apache, Tomcat, Eclipse, SAP FI/CO, SQL, IBM System I, OEM, V-Modell, Automotive-Spice, ISO 26262, ETL, Jedox, Confluence, Bamboo, Application Lifecycle, XML, iDOC, PKit, DOORS, Rational Team Concert, HP-QC, SERENA, PVCS, JAVASCRIPT, FMEA, Methodpark PKit, Rational, SERENA PVCS, HIS, Autosar, CAN, LIN, Datenbank, V-Modell-XT, SAP FI, CO, SAB BI, Bugzilla, Enterprise Architect, PL1, IBM System, SAP-IS-H, SAP PLM, SAP PI, SAP SCM, SAP, J5EE, MS Workflow Foundation, MS BizTalk, Java, C#, C++, C, ClearCase, ClearQuest, Aris, Symbio, OpenBP, Hibernate, EPF, UML, OOA, PMI, EPK, SAP IDoc, V-Model, ISO15504, ISO 15504, SPICE, ISO 12207, SCRUM, MKS, Embedded Java, Java ME, Oracle, IEC 61508, Methoden, Automotive Spice, MS Sharepoint, Logiscope, Innovator, Simulink, Tessy, PC-Lint, CAN-/LIN-Bus, J2EE, MQSeries, Mercury WinRunner, Unix Script, Quality-Center, eTOM, Infinys, CRM, Cisco Router, Juniper Switch, Nortel Switch, Firewall, ADSL, VoIP, ASP, Nortel, EFTIA, Micromuse, HP- Openview, Remedy, Intermail KX, TOM, VoIP/Mail-Services/ASP-Services, Data Warehouse, AIX SP2, Siemens Telco Switch, X25, Diverse Kommunikationsprotokolle, VTAM, VATM, ISDN
PROJEKTHISTORIE
  • 05/2017 - 09/2019

    • Versicherungsgesellschaft
  • Projektmanager
  • Tätigkeit/Projekt Konzeption und Einführung IT-Kosten-Controlling
    nach TBM
    Schwerpunkte: Ist-Analyse
    * aktuelles IT-Kosten-Controlling
    * KPI`s
    * Datenquellen
    * Verteilschlüssel
    * Mengengerüste
    * Projekte
    Ergebnisdarstellung und Umsetzungsvorschlag
    * Einführung Cost Transparency
    * Data Gathering und Anpassung
    *Cost Source
    *Assets
    *Labor
    *Projects
    *...
    * Cost Source Cost Pool mapping
    * IT Resource Tower to Cost Pool mapping
    * Verteilschlüssel anpassen
    * Anpassungen und Erweiterungen der Kostenerfassung
    * Einführung/Änderung
    *Kostenstelle/Kostenträger-Struktur
    *Kostenarten
    *Abschreibungen
    Aufsetzten eines Umsetzungsprojekts mit IBM Cognos
    * Anforderungsermittlung
    * Release- und Meilensteinplanung
    * Definition der Qualitätsmerkmale
    * Rollendefinition Team und Stakeholder
    Prozessanpassungen
    * Budgetierung
    * Buchungsvorgang
    * Bestellvorgang



    Besondere Herausforderungen: IT-Controlling-Standards und -Methoden implementieren.
    SLA-Definition und Prüfung
    Organisatorische Strukturen etablieren und Aufgaben neu definieren.


    Technologien/Methoden: TPM, ITSM, ITIL, JIRA, Adonis, IBM Cognos,MS-Office, KNIME, HP-Service
    Manager, vmware, uvm.

  • 04/2016 - 02/2017

  • Projektmanager WebShop-Implementierung
  • Tätigkeit/Projekt Anforderungserhebung WebShop
    Release- und Umsetzungsplanung
    Test und Implementierung



    Technologien/Methoden: MS-Projekt, PHP, Java Script, Groovy, Apache, Tomcat, Eclipse, SAP FI/CO,
    SQL, IBM System I,

  • 11/2015 - 02/2016

    • Automobilzulieferer
  • Interims-Projektmanager
  • Tätigkeit/Projekt Aufsetzen eines SW-Entwicklungsprojekts nach Automotive-Spice

    Schwerpunkte: Einführung eines neuen Entwicklungsprozesses:

    * Kickoff
    * Anforderungsermittlung
    * Release- und Meilensteinplanung entsprechend PEP des OEM
    * Definition der Qualitäts- und Sicherheitsmerkmale
    * Team Workshops
    * Entwicklungsprozess
    * Teamrollen und Verantwortung
    * QS-und Testmanagement

    Besondere Herausforderungen: Implementierung neuer Entwicklungs-und Sicherheitskonzepte

    Technologien/Methoden: MS-Projekt, V-Modell, Automotive-Spice, ISO 26262

  • 01/2015 - 10/2015

    • Automobilzulieferer
  • Projektmanager
  • Tätigkeit/Projekt Konzeption und Einführung von KPI- und Performance-Measurement Methoden zur
    Überwachung von Projekten und Programmen.
    Integration in das Unternehmens-Controlling.

    Schwerpunkte: Entwicklungssteuerung:

    * Ermittlung der KPI in Zusammenarbeit mit PMO
    * Anforderungsdokumentation
    * Release Planung und Phasenzuordnung
    * Umsetzungssteuerung Zeit/Budget/Funktion/Qualität/Ressource



    Besondere Herausforderungen: Synchronisation vielfältiger externer Datenquellen (ETL-
    Prozess). Anpassungen des Berichtsprozesses.



    Technologien/Methoden: MS-Projekt, MS-Office, V-Modell, Jedox, PHP, Java Script, Groovy, Apache,
    Tomcat, Eclipse, SAP FI/CO, SQL, JEDOX

  • 04/2008 - 11/2009

    • Technologiekonzern
  • Prozess-Analyst
  • Tätigkeit/Projekt Projekt Management und Beratung im Rahmen der Durchführung einer
    Potenzialanalyse mit anschließender Abstimmung und Anpassung der
    Prozesse und Schnittstellen für SAP PLM / SCM und den Fertigungsprozessen
    bei einem internationalen Technologiekonzern


    Schwerpunkte: Steuerung des internationalen Analysten-Teams. Planung der Aufgaben und
    Zusammenfassung für die Bereichsleitung.

    * Erfassung des augenblicklichen Produktions-Environments
    (Ist-Prozesse, Ist-Architektur, eingesetzten Systeme).
    * Anforderungserhebung Zielsystem
    * Entwicklung der Zielprozesse und Zielarchitektur
    * Vergleich mit Zielarchitektur und Priorisierung
    * Entwicklung Migrations- und SW-Wiederverwendungs-Konzept
    * SWOT-Analyse existierender SW-Pakete
    * Festlegung Governance für Entwicklung und Anpassung in den einzelnen
    Lokationen
    * Make/Buy-Analyse, Produktanalyse und Auswahl
    * Rollout-Planung
    * Kosten-, Zeit- und Mitarbeiterplanung, Projektkontrolle, Reporting


    Herausforderungen: Legacy Technology ohne Dokumentation, Entwicklungsabteilungen weltweit
    verteilt und vielmals aufgelöst. Verteilte Zuständigkeiten.


    Technologien/Methoden: SAP PI, SAP PLM, SAP SCM, SAP MES (Visiprise Manufacturing), OpenESB,
    J5EE, MS Workflow Foundation, MS BizTalk, Java, C#, C++, C, Clarity,
    ClearCase, ClearQuest, Doors, Aris, Symbio, MS-Projekt, OpenBP, VMWare,
    Hibernate, EPF, UML, OOA, PMI

  • 06/2007 - 03/2008

  • Elternzeit

  • 03/2007 - 05/2007

    • Bank, Zürich
  • Prozessberater, Projektmanagement-Coach
  • Tätigkeit/Projekte Prozessberatung und Coaching bei der Vorbereitung und Durchführung eines CMMI
    Appraisals ausgewählter IT-Projekte einer Schweizer Großbank

    Schwerpunkte: Coaching der Projektmanager und Team-Mitglieder

    * Definieren und Schulen des Assessment-Prozess
    * Interpretation der Assessment-Ergebnisse (Charakterisierung vs.
    Bewertung)
    * Führen von Interviews
    * Dokumenten-Review
    * Datenkonsolidierung und Klassifizierung (direct artifacts, indirect
    artifacts,affirmations)
    * Review der Ergebnisse
    * Verbesserungsempfehlungen und Nachverfolgung


    Herausforderungen: Einführung eines neuen Prozesses


    Technologien/Methoden: C, Java, CMMI, ISO 12207, ISO 15504, PMI, Clarity, SAP, MS-Projekt

  • 10/2005 - 01/2007

  • Projektleiter, Prozessberater, Projekt-Coach, SW-QS-Verantwortlicher, Testmanager
  • Tätigkeiten/Projekte: Prozessanpassungen Software-Entwicklung und -Qualitätssicherung nach ISO
    15504 (SPICE) und IEC 61508, QS-Koordinator SPICE Level 3

    Funktion: Projektleiter, Prozessberater, Projekt-Coach, SW-QS-Verantwortlicher, Testmanager

    Schwerpunkte:
    * Definition und Beschreibung der qualitätssichernden Maßnahmen und der
    Entwicklungsprozesse.
    * Projektbegleitende Unterstützung der Software-Entwicklung und des
    Projektmanagements.
    * Projektbezogene Qualitäts-Audits
    * Coaching, Qualitäts-und Prozess-Assesments
    * Workshops, Projekt-Managementschulung
    * Definition und Erstellung unterstützender QS-Prozesse und Dokumente.
    * Einführung Testmanagement, Testverfahren, Testspezifikation,
    Testplanung


    Herausforderungen: Einführung eines neuen Prozesses. Hohe Anzahl externer Entwickler ohne
    QS-Basis-Wissen. Vorgabe ASpice Level 3 ohne entsprechenden Reifegrad der
    Organisation.


    Technologien/Methoden: ISO 12207, V-Modell, ISO 15504, Automotive Spice, Autosar, PMI,
    Anforderungsmanagement, Configurations-Management, trac, Doors, MKS, HIL,
    MS Sharepoint, MS-Projekt, Logiscope, Innovator, Simulink, Tessy, PC-Lint,
    Polyspace. CAN-/LIN-Bus, C, C++, Embedded Java

  • 04/2005 - 10/2005

    • Vodafon
  • Testmanager
  • Tätigkeiten/Projekte: Qualitätssicherung einer Kunden-Self-Service Anwendung.

    Funktion: Testmanager

    Schwerpunkte: Testplanung, Qualitätssicherung, Testspezifikation, Testdurchführung.

    * Einführung Anforderungsanalyse und Anforderungsmanagement
    * Testfallermittlung und Beschreibung
    * Testplanung
    * Mitarbeiterschulung
    * Kosten/Zeit/Mitarbeiterplanung, Fortschrittskontrolle

    Technologien/Methoden: SAP/ITS, J2EE, Tomcat, MQSeries, Oracle, SQL, Mercury WinRunner, Java, C,
    Unix Script, MS-Projekt, Quality-Center, PMI, ITIL, eTOM,

  • 03/2005 - 04/2005

    • Deutsche Telekom
  • Analyst
  • Tätigkeiten/Projekte: Evaluierung eines Billingsystems zur Abrechnung von Provider- , Broker -
    und Customer - Strukturen.

    Schwerpunkte: Evaluierung und Bewertung

    Technologien/Methoden: Oracle, SQL, Java, Infinys, PMI, ITIL, eTOM,

  • 10/2000 - 02/2003

    • INFIGATE GmbH, Essen, Budapest, Prag
  • Leiter Telehouse und IT, Projektmanager, Produktmanager
  • Tätigkeiten/Projekte: Aufbau IT- und Telekommunikationsinfrastruktur in CEE.
    Planung und Implementierung Netzoperation und Telehouse-Betrieb, Planung
    und Implementierung CRM System, Definition und Umsetzung Telehouse
    Produkte.

    Schwerpunkte:
    * Mitarbeiterführung und EInsatzplanung
    * Projektmanagement, Architekturentwicklung
    * Prozessdefinition IT/Telehouse-Operation nach ITIL,
    Qualitätssicherung
    * Produktentwicklung Telehouse
    * SLA und Kontrollfunktion,
    * Kundenmigration.


    Technologien/Methoden: Diverse Netzwerktechnologien (Cisco Router, Juniper Switch, Nortel Switch,
    Nortel Loadbalancer, Firewall), PMI, ITIL, eTOM

  • 04/2000 - 09/2000

    • riodata, Mörfelden, Zürich
  • Senior Manager Customer Care & Billing
  • Tätigkeiten/Projekte: Aufbau Customer Care, Billing und Netzoperation
    Produktplanung/Implementierung SDSL/ADSL//VoIP/Mail-Services/ASP-Services


    Schwerpunkte: Produktplanung SDSL/ADSL//VoIP/Mail-Services/ASP-Services, Planung Customer Care
    & Billing

    * Projektmanagement, Prozessdefinition Administration und Operation
    nach ITIL,
    * Marktbeobachtung, Produktentwicklung
    * Implementierung Netzmanagement


    Technologien/Methoden: Diverse Netzwerktechnologien (Redback, Pairgain, TurnstoneJuniper Switch,
    Nortel Switch, Nortel Loadbalancer, Firewall), EFTIA, Micromuse, HP-
    Openview, Remedy, Intermail KX, PMI, ITIL, TOM

  • 10/1999 - 04/2000

    • RWE Telliance AG, Zürich
  • Senior Manager Customer Care & Billing & International Projects
  • Tätigkeiten/Projekte: Aufbau Telliance AG, Zürich Sprach-/Datenanbieter

    Schwerpunkte:
    * Produktplanung SDSL/ADSL//VoIP/Mail-Services/ASP-Services, Planung
    Customer Care & Billing
    * Projektmanagement, Prozessdefinition Administration und Operation
    nach ITIL,
    * Marktbeobachtung, Produktentwicklung
    * Mitarbeiterführung und EInsatzplanung
    * Architekturentwicklung
    * Prozessdefinition IT/Telehouse-Operation nach ITIL,
    Qualitätssicherung
    * Produktentwicklung Telehouse
    * SLA und Kontrollfunktion,
    * Kundenmigration


    Technologien/Methoden: Diverse Netzwerktechnologien (Cisco Router, Juniper Switch, Nortel Switch,
    Nortel Loadbalancer, Firewall), PMI, ITIL, eTOM

  • 07/1997 - 09/1999

    • o.tel.o Communication GmbH, Düsseldorf, Köln
  • Abteilungsleiter CDM
  • Tätigkeiten/Projekte: Abteilungsaufbau und Betrieb CDR-Management (Abrechnungsvorstufe)
    Entwicklung und operativer Betrieb der Abrechnungsvorstufe, Intercarrier
    Abrechnungsystem, Voice Business Abrechnungssystem und Implementierung
    Revenue Assurance Process
    Entwicklung und operativer Betrieb Data Warehouse
    Prozessoptimierung Billing und Service Provisioning,

    Schwerpunkte:
    * Projektmanagement, Prozessdefinition,
    * Systemarchitektur und Systementwicklung,
    * Qualitätssicherung, Testdefinition- und Verfahren,
    * Integration Rechenzentrum,
    * Umsetzung regulatorischer und gesetzgeberischer Maßnahmen


    Technologien/Methoden: AIX SP2, Oracle, LHS BSCS, Comptel Mediation, Ericsson AXE, Nortel, Siemens
    Telco Switch, SAP, C, C++, X25, Diverse Kommunikationsprotokolle, TOM,
    DTAG Prozesse, VTAM, VATM, ISDN,

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
100%
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: