Chief Architect für Daten Integration, Big Data, Analytics, speziell im SAP Umfeld teilweise verfügbar

Chief Architect für Daten Integration, Big Data, Analytics, speziell im SAP Umfeld

teilweise verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Chief Architect für Daten Integration, Big Data, Analytics, speziell im SAP Umfeld
  • 5020 Salzburg Freelancer in
  • Abschluss: HTBLA Maschinenbau Flugtechnik
  • Stunden-/Tagessatz: 130 €/Std. 1040 €/Tag
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 23.08.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, Chief Architect für Daten Integration, Big Data, Analytics, speziell im SAP Umfeld
DATEIANLAGEN
CV

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Dadurch, dass ich bereits in allen Entwicklungsrollen gearbeitet habe -Consulting, Product Management, Architektur und Development- habe ich einen umfassenden Blick wie kaum jemand anderes.

SAP Data Services, das ETL Tool von SAP, habe ich 10 Jahre lang in verschiedenen Positionen mitentwickelt. Entsprechend gibt es da kaum jemanden, der bessere Kenntnisse hat.
SAP Hana Smart Data Integration, eine Hana Option für die Daten Integration, habe ich selbst erfunden und als Architekt zum Leben erweckt.
SAP Hana Datenbank kenne ich sehr gut durch meine tägliche Arbeit damit. Siehe auch die diversen Veröffentlichungen zu diesem Thema (https://blogs.saphana.com/?blog_author=1664&date=all)
Apache Kafka wird von mir seit drei Jahren sehr intesiv genutzt und ich schreibe Software dafür. Kafka als Backend gefällt mir sehr gut.
SAP Daten Integration ganz allgemein gesprochen, also Tools (SLT, CPI, DS, IS, ADP..), Schnittstellen (ODP/ODQ, BAPI, IDOC, CDS Views,...), Funktionalitäten usw.

Im Zuge meiner Arbeit beschäftige ich mich zusätzlich täglich mit
  • Java Programmierung
  • Daten Modellierung
  • Data Warehouse
  • Git
  • Tomcat
  • SAP UI5
  • Rest
  • Scrum
Allgemeine Beratung
  • Big Data: Ich kenne den Markt als Ganzes sehr gut und arbeite mit den üblichen Big Data Tools, wie Spark, Hadoop, Kafka.
  • Cloud: Die SAP Cloud habe ich natürlich bei SAP benutzt, AWS verwende ich täglich.
  • Software Architektur: Hier geht es darum, die Lösungen zu finden, bei denen mit dem geringsten Aufwand die meisten Features gebaut werden können. Dabei muss den Entwicklern die Umsetzung Spaß machen, die Gesamtlösung in Phasen aufgeteilt werden können und jede Projektphase selbst schon Nutzen erzeugen.
  • Product Managment: Ich habe viele Jahre als Product Manager gearbeitet. Verteidigungsstrategien, Flanking Strategies, Features mit Development erarbeiten usw.
PROJEKTHISTORIE
(nur ein Ausschnitt)

AbbVie (DE)
Amann und Söhne (DE)
ASCO (US)
Bahlsen (DE)
BKW (CH)
Commerzbank (DE)
dexia (BE)
DVB Bank (DE)
EDS Inline Revenue (UK)
EVN (AUT)
FX Meiller (DE)
Hitachi (UK)
Hunter Douglas (NED)
Inmarsat (UK)
Lekkerland (DE)
Lhoist (DE)
Mercedes (DE)
Mountblanc (DE)
Münchner Rück (DE)
Novartis AH (CH)
ÖBB (AUT)
OMV (AUT)
Paulaner (DE)
RAG (DE)
Roche (BE)
RWE (DE)
Siemens GBT (DE)
Späh Unternehmensgruppe (DE)
Sulzer Medica (CH)
VA Schiene (AUT)
Vallourec (DE)
Vodafone (DE)
Volkswagen (DE)
Warsteiner (DE)
Weidmüller (DE)
 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Ich bevorzuge kurze Projekte, z.B. als Trouble Shooter, denn da kann ich Ihnen den meisten Wert erzeugen.
SONSTIGE ANGABEN
https://www.linkedin.com/in/werner-daehn-91159211
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:


exali IT-Haftpflicht-Siegel (Sondertarif für Freelancermap-Mitglieder):

Das original exali IT-Haftpflicht-Siegel bestätigt dem Auftraggeber, dass die betreffende Person oder Firma eine aktuell gültige branchenspezifische Berufs- bzw. Betriebshaftpflichtversicherung abgeschlossen hat. Diese Versicherung wurde zum Sondertarif für Freelancermap-Mitglieder abgeschlossen.

Versicherungsbeginn:
16.08.2019

Versicherungsende:
01.09.2020

Zum exali-Profil »

WEITERE PROFILE IM NETZ