Maksym Borodin verfügbar

Maksym Borodin

Geschäftsführer / Senior Architekt Anwendungsarchitektur

verfügbar
Profilbild von Maksym Borodin Geschäftsführer / Senior Architekt Anwendungsarchitektur aus Nuernberg
  • 90441 Nürnberg Freelancer in
  • Abschluss: Dipl. Physiker in Bereich Kernphysik
  • Stunden-/Tagessatz: 110 €/Std.
    Kann je nach Projektumfang variieren
  • Sprachkenntnisse: deutsch (verhandlungssicher) | englisch (verhandlungssicher) | russisch (Muttersprache) | ukrainisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 12.11.2019
SCHLAGWORTE
SKILLS
Branchen:
Öffentliche Verwaltung, Medizintechnik, Chemie, Elektro / Elektronik,
Forschung / Entwicklung / Wissenschaft, Energiewirtschaft, EDV / IT


Methodik/Vorgehen:
Scrum, Kanban, TDD, BDD, CI/CD, Consumer Driven Contracts (CDC),
DevOps, Automatisierung, Cloud Sicherheit, Virtualisierung,
Containerisation, Infrastructure-as-a-code, Microservice Konzeption,
Git Flow, Software Defned Networks, BusinessProcess Modeling
Technologien:
avaEE, Spring, Angular, OpenShift, OpenStack, KVM, DC/OS,
Amazon Web Services, GPGPU/OpenCL, Cloud, PACT, UML,
OpenGL, Android, Linux Kernel, ROOT Framework, SAML, JWT, Junit,
Jasmine, Protractor, Serenity BDD, SSO, REST, WebServic


Programmiersprachen:
Java, Scala, Groovy, Python, Typescript, Javascript, Bash, C/C++, Fortran
Werkzeuge:
Jenkins/Jenkins Pipelines, Cassandra, Kafka, gradle, maven,
Docker, Vagrant, ansible, terraform, JIRA, Confuence, OpenDaylight/Lumina SDN Controller,
Oracle WebCener Sites, Oracle Web Center Chontent, Oracle Weblogic, Oracle SSXA,
Oracle Datenbank, Postgresql, MySQL, IntelliJ Idea, Eclipse, git, subversion,ant, JDeveloper,
Active Directory Federation Services (ADFS), Oracle BPM
REFERENZEN
  • 03/2016 - bis jetzt

  • Senior-Architekt Anwendungsarchitektur
  • Projektbeschreibung:
    Erstellung eines Online-Kundenportals, Entwicklung von neuen Online Services für Endkunden mit Einsatz von neuen Technologien wie z.B.: Docker, Microservices, REST, Angular, Spring Boot usw.

    Aufgaben:
    •Erstellung neuer Prozesse für CI und CD
    •Einrichtung von Private Clouds auf Basis von DC/OS
    •Einsetzung von Delivery Pipeline
    •Entwicklung der Pipeline Bibliothek
    •Konzeptionelle Vertestung in der Delivery Pipeline
    •Einsetzung CDC •Einsetzung und Konzeption von Cassandra
    •Einsetzung und Konzeption von Kafka
    •Anwendungsarchitektur von neuen Services
    •Microservice Architektur
    •Design von REST APIs
    •Entwicklung mit Spring Boot und Angular
    •Support bei Entwicklungsteams in Gesamtprojekt

    Methodik/Vorgehen: Scrum, Kanban, CDC, Containerisation, Microservices, Git Flow

    Technologien: Spring Boot, Angular, PACT, Jenkins Pipelines

    Programmiersprachen: Java, Scala, Groovy, Typescript, JavaScript

    Werkzeuge: Jenkins, git, Docker, IntelliJ IDEA, Weblogic, Cassandra, Kafka, Jira, Confluence

  • 10/2015 - 02/2016

  • Architekt
  • Projektbeschreibung:
    Neuimplementierung eines Kundendienstportals auf Basis von
    Oracle WebChenter Portal, Java, AngularJS und REST

    Aufgaben
    • Design der REST API
    • Sicherheit: Einrichtung mit SAML
    • Weblogic und Spring Security
    • Design der Infrastruktur und AWS Chloud Einrichtung
    • QA Prozess defnieren und einrichten
    • TDD und QA Trainings für Team
    • Aufbau der Chontinous Integration und Chontinuous DeliveryPipeline

    Methodik/Vorgehen: Scrum, TDD, BDD

    Technologien: Oracle WebChenter Portal, Java EE, SpringMVCh, Spring Security,
    SAML, WebLogic, Oracle DB, AngularJS, Jenkins, SonarQube, Junit, Jasmine, SSO

    Programmiersprachen: Java

    Werkzeuge: git, jira, svn, maven, jenkins, confuence, grunt, eclispe, intellij idea

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
deutschlandweit
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei

WEITERE PROFILE IM NETZ