SAP SCM/APO Senior Consultant & Trainer teilweise verfügbar

SAP SCM/APO Senior Consultant & Trainer

teilweise verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, SAP SCM/APO Senior Consultant & Trainer
  • 76669 Bad Schönborn Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Betriebswirt (BA)
  • Stunden-/Tagessatz: 95 €/Std. 750 €/Tag
    All-inclusive Rate abhängig vom Einsatzort
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | türkisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 26.02.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, SAP SCM/APO Senior Consultant & Trainer
DATEIANLAGEN
CV mit Projektliste

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Senior Consultant für Supply Chain Management / SAP APO mit den folgenden Beratungsschwerpunkten und Erfahrungen:
• Teammitglied und Teilprojektleitung in globalen SAP S/4 HANA, ERP und SCM APO-Projekten mit den Beratungsschwerpunkten SCM APO DP, SNP und PP/DS sowie ERP PP mit Einbeziehung von angrenzenden Teilbereichen ERP PP-PI.
• Consulting im 2nd und 3rd Level Support für globale SAP ERP und APO-Installation mit den Beratungsschwerpunkten APO DP und ERP PP-PI.
• Analyse von logistischen Geschäftsprozessen, Erarbeitung von Sollkonzeptionen und Implementierung der entsprechenden Softwarefunktionalitäten im SAP Standard bzw. Realisierung mit Softwareänderungen und –Erweiterungen (Add-Ons).
• Konzeption, Entwicklung und Mitarbeit in Testszenarien, 2nd & 3rd Level-Support, Best-Practice-Projekten und Prototyperstellung.
• Trainer für SAP ERP- und APO-Standardkurse für Kunden und die SAP University.
PROJEKTHISTORIE
Internationaler Hersteller von Haushalts- und Hygienepapieren
Internationale SAP APO-Implementierung im Rahmen einer Firmenübernahme
• Implementierung der mySAP SCM-Module APO PP/DS.
• Integration der APO PP/DS-Planungsfunktionalitäten mit bestehenden SAP R/3-Systemen.
• Delta-Analyse der bestehenden Systemlandschaft und Planungsfunktionalitäten in europäischen Niederlassungen und Werken.
• Systemintegration einschließlich Aufbau von Prototypen und Testsystemumgebungen, Funktions- und Integrationstests und Durchführung von Systemanpassungen im Rahmen der Realisierung.
• Durchführen von kundenspezifischen Trainings für Key- und Enduser einschließlich Konzeption, Trainingsplanung, Übersetzung und Dokumentation

Internationaler Hersteller von elektronischen Haushaltsgeräten
Internationale SAP APO-Implementierung
• Implementierung der mySAP SCM-Module APO DP und SNP.
• Integration der APO Planungsfunktionalitäten mit SAP R/3 und Legacy-Systemen (z.B. IDS).
• Mitarbeit an der Erstellung von Blueprints, Realisierungsdokumentation sowie Aufbau von Prototypen und Testsystemumgebungen für APO DP- und SNP-Planungsprozesse und -funktionalitäten.
• Konzeption, Funktions- und Integrationstests und Durchführung von Systemanpassungen im Rahmen der Realisierung des Blueprints (Customizing, Modifikationen, Konfiguration, Changes).
• Roll-out und Cut-over-Aktivitäten, speziell Materialstammdaten-Integration aus R/3-Systemen einschließlich Datenkonsistenzprüfungen.
• Durchführen von kundenspezifischen Trainings für Key- und Enduser einschließlich Konzeption, Trainingsplanung, Übersetzung und Dokumentation
• Post-go-live Support für Absatzplanung und Disposition der europäischen Vertriebsgesellschaften.

Internationaler Hersteller von Glas- und PET-Verpackungen für Lebensmittel
Internationale SAP R/3 und APO-Implementierung
• Implementierung der mySAP SCM-Module APO DP und PP/DS sowie R/3 PP.
• Integration der APO Funktionalitäten mit R/3 und Legacy-Systemen.
• Erstellung von Blueprints und Aufbau von Prototypen für APO DP- und PP/DS-Planungsprozessen und –Funktionalitäten.
• Konzeption, Test und Durchführung von Systemanpassungen im Rahmen der Realisierung des Blueprints (Customizing, Modifikationen, Konfiguration, Changes).
• Anpassen der Planungsfunktionalitäten aller Landesgesellschaften.
• Roll-out und Cut-over-Aktivitäten, speziell Materialstammdaten-Integration aus Legacy-Systemen, Reporting und Hintergrundjobs.
• Durchführen von kundenspezifischen Trainings für Key- und Enduser einschließlich Konzeption, Trainingsplanung und Dokumentation

Internationaler Hersteller von Süßwaren
Internationale SAP R/3 und APO-Implementierung
• Implementierung der mySAP SCM-Module APO DP, SNP und PP/DS sowie R/3 PP-PI.
• Integration der APO Funktionalitäten mit R/3 und Legacy-Systemen.
• Konzeption, Test und Durchführung von angeforderten Systemänderungen (Customizing, Modifikationen, Konfiguration, Changes).
• Post-go-live support, vorwiegend Unterstützung der kurzfristigen Produktionsplanung und mittelfristigen Absatzplanung.

Internationale Brauerei-Konzerne
Globaler SAP R/3 und APO-Support.
• Globaler 2nd & 3rd Level Support der eingesetzten APO DP und R/3 PP-PI Funktionalitäten für die weltweiten Geschäftsgebiete.
• Konzeption und Durchführung von angeforderten APO DP Systemänderungen (Customizing, Modifikationen, Konfiguration, Changes).
• Konfigurationsanalyse: Vergleich der APO-Konfigurationen der einzelnen Landesgesellschaften.

Internationaler Hersteller von Lebensmitteln (Fruchtkonserven)
Nationale SAP R/3-Implementierung.
• Konfiguration und Implementierung von SCM-Tools in den SAP- R/3-Modulen PP-PI und WM für die logistischen Funktionen Wareneingang, Warenausgang und Bewirtschaftung von Außenlägern.
• Vorbereitung und Durchführung von Migration bzw. Transfer von Stammdaten (insbesondere Material- und Produktionsstammdaten) aus dem AS400-Altsystem in die neue SAP-Umgebung. Massenänderungen im SAP-System u.a. mit Hilfe des CATT-Tools.
• Erstellen von Trainingsunterlagen, Aufbereiten einer Testsystemumgebung (u.a. mit Materialfluss-Szenarien, Stamm- und Bewegungsdaten) und Durchführen von Trainings für Key- und End-User.

Internationaler Konzern für elektronische Bauteile
Globale SAP R/3 und APO-Implementierung.
• Aufbau eines APO PP/DS-Prototypen für das Pilot-Geschäftsgebiet.
• Definition von ATP/DP- und PP/DS-Strategien und Funktionalitäten.
• Deltananalyse: Vergleich der logistischen Funktionalitäten eines weiteren Geschäftsbereichs mit dem Global Template des Pilot-Geschäftsbereichs und Abbildung der Unterschiede in Entwicklungs- bzw. Add-On-Anträgen.
• Implementierung von Produktionsplanungs-Tools in SAP- R/3 PP und APO PP/DS.
• Erstellen von Trainingsunterlagen, Aufbereiten von Testszenarios und Stammdaten in Schulungssystemen und Durchführen von Trainings für Key- und End-User.

Teilnahme an Konzeption und Tests von mySAP.com ‚Best Practice’-Szenarien für die SAP AG
• Konfiguration und User Acceptance Test mit zweisprachiger Dokumentation für das mySAP.com SMB-Szenario „Best Practices for Pharmaceuticals V1.470“ im Modul Produktionsplanung/PP-PI innerhalb einer SAP R/3- (4.70) Systemumgebung.
• Konfiguration, Testen und zweisprachige Dokumentation für das mySAP SCM ‚Best Practice’-Szenario „Lean Manufacturing and Procurement (LMP)“ innerhalb einer SAP R/3- (4.6c) und APO- (3.0a) Systemumgebung.
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
ab 20.04.2020 verfügbar, bundesweite Einsatzmöglichkeit
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: