Freiberuflicher Berater, Projektmanager, IT-Profi, Entwickler (vorwiegend C) verfügbar

Freiberuflicher Berater, Projektmanager, IT-Profi, Entwickler (vorwiegend C)

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Freiberuflicher Berater, Projektmanager, IT-Profi, Entwickler (vorwiegend C)
  • 06184 Großraum Leipzig/ Halle Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.-Ing.
  • Stunden-/Tagessatz: 83 €/Std.
    83 bis 135 Euro/h je nach Komplexität und Entfernung
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut) | französisch (Grundkenntnisse)
  • Letztes Update: 07.08.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, Freiberuflicher Berater, Projektmanager, IT-Profi, Entwickler (vorwiegend C)
SKILLS
Über mich
Ich bin Projektmanager und Entwickler mit langjähriger Erfahrung im Projektmanagement und in der Unternehmenberatung (z.B. techn. Rolloutprojekte, Netzplanung) sowie in der Softwareentwicklung (C, embedded C, STM32, AVR), im Test, Unix, IT, Netzwerk (TCP/IP) und als Coworker im Support von Teams.


Branchenerfahrung
- Telekommunikation (7 Jahre)
- Versicherung (1 Jahr)
- Internetserviceprovider (3 Jahre)
- Mikrocontroller (5 Jahre)
- Informationstechnologie, IT (20 Jahre)
- KmU

Fähigkeiten 1
- Projektleitung (Reorganisation, Technik, IT, Softwareentwicklung, Test)
- Projektbegleitung/ -beratung
- Projektreviews

Fähigkeiten 2
- Anforderungsaufnahme
- Konzeption, Architektur
- Koordination externer Dienstleistern zu CE, DIN EN 61000-3 (EMV), WEEE
- Dokumentation von Systemen, Software, Businessprozessen und Tests
- Unterstützung bei der Überleitung in das Produktivsystem
- Test (IT, Entwicklung)
- Programmierung in C, Shell, awk, sed, ...

Persönliche Kompetenzen
Zielorientierte Steuerung bereichsübergreifender Teams, kommunikations-, vortrags- und präsentationssicher, aber auch Coworker und Programmierer/ Tester

Werkzeuge 1
- MS Project
- MS Office

Werkzeuge 2
- STM32 (HAL), Microchip/ Atmel AVR, eclipse, Atollic Truestudio, Cube MX
- Autocad (2D)
- KiCAD
- LtSpice
- C
- eclipse
- rel. Datenbanken
- Netzwerke (TCP/IP)
- Unixadministration/ Linux
- Netview
- Skriptentwicklung (shell, awk, sed)
 
PROJEKTHISTORIE
Referenzen (durch Gulp bestätigt)

Projekt Billing & EAI Implementierung, 10/02 - 05/03
Referenz durch Gruppenleiter e-plus vom 19.05.03

"Die Tätigkeiten des Consultant umfaßten das Einspielen und Verwalten von Softwarelieferungen für die EAI Middleware elink, tuxedo, rendezvous, inconcert sowie für das Billingsystem Portal Infranet. Weiterhin war er für die Konfiguration und den Betrieb dieser Applikationen im Testbed verantwortlich. Das Nachstellen und Eingrenzen von Fehlern, sowie die Verifikation von Defects/Problemreports gehörten ebenfalls zu seinen Aufgaben. Wir waren mit der Tätigkeit des Consultant bei uns sehr zufrieden. Inbesondere seine kommunikative Art und die Fähigkeit, verschiedene Seiten in die Problemlösung einzubeziehen, haben das Projekt vorangebacht. Wir würden bei der Forstsetzung des Projektes gerne wieder auf den Consultant zurückgreifen."

Projekt Service Provisioning Mobile Content, 04/01 - 09/01
Referenz durch Projektleiter, Telekommunikationsbranche, vom 06.09.01

"Der Consultant hat die Aufgabe Service Provisioning übernommen und dadurch im weiteren Projektverlauf maßgeblich unterstützt. Auch hat er über die eigentliche Aufgabe hinaus die Koordination zu Nachbarprojekten zum Provisioning angestoßen und geführt. Hervorzuheben sind seine Softkills Teamfähigkeit, Kommunikation und Selbstständigkeit. In zukünftigen Projekten mit ähnlichen Aufgaben würden wir gerne wieder auf ihn zurückgreifen."

Projekthistorie
06/2018 - jetzt - Softwareentwicklung im Netzwerkbereich, Traffic Analyse

09/2007 - 05/2018 - Softwareentwicklung in C, IoT, STM32, AVR, Systemadministration Unix, mySQL, Typo3-Systeme (z.T.) , allgemeine technische und nichttechnische Projektberatung, Hardwareentwicklung in der Leistungselektronik

12/2006 – 08/2007 – Begleitung des Mergers AOL/ Hansenet mit ca. 1800 Callcenter-Mitarbeitern, Projektsupport beim Merger der Callcenter an 8 Standorten

10/2005 - 12/2006 - Reorganisation eines Call Centers zur Kundenbetreuung an 4 Standorten mit insgesamt ca. 600 Mitarbeitern

11/2004 - 8/2005 - Support Entwicklung, Test und Konfiguration von Tibco (Business Connect, Hawk, Administrator), elink, tuxedo, inconcert, rendezvous

04/2004 - 11/2004 - Projektsteuerung Call Center: Umstellung TK Anlage auf VoIP (Nortel --> Avaya) für insgesamt 1000 Call Center Seats an 5 Standorten

05/2003 - 03/2004 - Projektleitung bei mittlerem Bauvorhaben

09/2002 - 05/2003 - Support Entwicklung, Test und Konfiguration von elink/ tuxedo/ inconcert/ rendezvous als Middlewaresoftware. Konfiguration und Test von Portal Infranet (Billing). Beides bei einem deutschen Mobilfunkanbieter. HPUX11i, Oracle 9i, z.T. DEC Unix

12/2001 - 09/2002 Aufbau Call Center Service Portal bei einem großen Internetprovider, Vorstudien und Wirtschaftlichkeitsrechnungen (Business Case),  Definition des Vorgehensmodells im Projekt, Prozess- und Anforderungsanalyse (Statement of Work, Spezifikation)
Strategieentwicklung , Projektmanagement, Details: Aufbau Call Center Reporting, Financial Reporting, Call Center Anbindung, Marketing, Callvolumen- und Ertragsforecast, Vertragssupport, Support Z.11 Verhandlungen (Mobilfunkzuführung)

10/2001 - 12/2001 Installation und Administration Oracle 8.0.4 auf WinNT, Backup, Recovery, Tuning

04/2001 - 09/2001  Erarbeitung und Umsetzung von Provisionierungskonzepten (Telekommunikation, imode), Architektur und Spezifikation für Mobile User, Provisioning in einem internationalen Projekt; Design von technischen B2B Interfaces zum Austausch von Kunden- und Nutzungsdaten; länderüberschreitende Prozeßintegration zwischen unabhängigen Network Operator/ Service Provider. Produkte: Tuxedo, E-Link (Sun), Infranet (Portal), iPlanet Application Server; Standards: XML, Auswahl eines geeignete Contentbillingsystem für Mobile Content via GPRS.

07/2000-03/2001 Erarbeitung eines Betriebskonzeptes zum verteilten Systemsmanagement einer komplexen Umgebung (BS2000, Reliant Unix, Solaris, Linux, WindowsNT, Windows 3.11, Citrix, DX-Union, mehrere und unabhängige Organisationseinheiten und mehrere Parallelprojekte, 2700 Endgeräte), Aufbau eines Systemsmanagementsystems mit TME10 (Framework, TEC,
Distributed Monitoring, Inventory, Helpdesk (TSD), Netview6000, Oracle) auf Sun Enterprise bei einem grossen Versicherer, Integration von Systemsmanagement, Accountmanagement, Personalverwaltung, Inventardatenbanken, Assetdatenbanken, Moderation, Coaching von Projektgruppen im Telekommunikationsbereich, Erfassung und HTML-basierte Online-Dokumentation eines Rechenzentrums (Informationsflüsse, Geschäftsprozesse, Anwendungen, Wartungsverträge, Eskalationsverfahren usw.)

1999-2000 Beratung von IT Organisation (Branche Telekommunikation, Serviceprovider), bei Erarbeitung und Einführung von Betriebskonzepten für IT Dienstleistungsorganisationen, 1. Netzwerkbetriebskonzepte, 2. Security- und Verfügbarkeitskonzepte bei Standortneugründungen (Staffing, IT-Organisation, Branche Versicherung)

1997-1999 Projektierung eines Systemmanagementsystems für ein Operational Support System (OSS) auf Basis von Tivoli
unter AIX bei einem grossen Telekommunikationsanbieter, Projektierung eines User Access Management auf der Basis von
AIX, C++, DCE und Tivoli, Rollout/ Betriebseinführung eines OSS unter produktiven Bedingungen (Problemmanagement, Tivoli,
Performancemanagement, Betriebssystem, User Access Management)

1995-1997 Aufbau eines deutschlandweiten Netzmanagement (14 überwachten Standorte mit mehr als 200 Arbeitsplätzen je Standort), Aufbau/ Ausbildung einer Netzwerk-Betriebsmannschaft, Aufbau eines Business Process Monitoring Systems, Entwicklung
von SNMP Agenten, Integration von System- und Netzmanagement (Maestro Vision, Cabletron Spectrum, Robomon)


1993-1995 Netzwerkadministrator (Ciscorouter, LAN- und WAN-Techniken, Hub- und Switchtechniken, Netzwerkinbetriebnahme, Netzplanung/ -redesign, DNS, Performance- und Verfügbarkeitsmanagement, Netzwerk-Securityanalyse, Intruderverfolgung)

1992 Systemadministrator in einem AIX Rechenzentrum (Einführung Gopher, AIX-Server (RS6000), NIS, NFS, Ablösung BS2000)

 
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Reisebereitschaft bis 120km um Großraum Leipzig/ Halle oder Projekte mit Remoteanteil, derzeit nicht verfügbar bis ca. Feb. 2020.
SONSTIGE ANGABEN
Zertifizierungen
Professioneller Einstieg in Oracle und SQL
Projektmanagement (ca. 1996, Zertifikat nicht auffindbar :-/)
OSI-Netzwerk-Architektur, DECnet
Netzwerkmanagement
DCE Application Programming Course
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: