SLA-Berater verfügbar

SLA-Berater

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, SLA-Berater
  • 21244 Buchholz Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    incl. Spesen - Deutschland
  • Sprachkenntnisse: englisch (gut)
  • Letztes Update: 10.03.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, SLA-Berater
DATEIANLAGEN
Projektzeugnis

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

ITIL V3

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

ITIL V3_1

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Arbeitsbsproben_Eberhard_Kaum

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

Eberhard Kaum CV 2020_01

Diese Anzeige ist nur für angemeldete Nutzer möglich.

SKILLS
Berater für
Service Level Management ( SLM )
Service Level Verträge
Prozessanalyse,
Messtechnik für Applikationen und Netzwerk
Überwachung von Service Levels
Matrix42 Servicekatalog Management
ServiceNow

Durchführen von Seminare und Workshops,
PROJEKTHISTORIE
11/2018 – heute         Europipe
Beratende Projektinhalte:
  • Servicekatalog entwickeln
  • Serviceverrechnungssystem entwickeln – Verursachergerechte Serviceverrechnung
  • Auswahl eines ITSM-Tools
Operative Projektinhalte:
  • Erstellen der Dokumentation des Servicekataloges
  • Berechnung der Servicepreise
  • Erstellung von Servicebeschreibungen
  • Erstellen der Dokumentation der Rolle Servicemanagement
  • Klassische Projektleitung
04/2018 – heute         Kühne  & Nagel
Beratende Projektinhalte:
  • Servicekatalog entwickeln
  • Serviceverrechnungssystem entwickeln – Verursachergerechte Serviceverrechnung
  • Prozessberatung Incidentprocess und proaktive Benachrichtigung der Servicenehmer
  • Rollendefinition Problemmanager
Operative Projektinhalte:
  • Erstellen der Dokumentation des Servicekataloges
  • Berechnung der Servicepreise
  • Erstellung von Servicebeschreibungen
  • Erstellen der Dokumentation der Rolle Problemmanagement
  • Erstellung von Reports zu dem Incident- und Problemmanagement für die Geschäftsleitung
  • Entwickeln und Erstellen der Dokumentation zum Testverfahren der RCA-Software
  • Erstellen der Arbeitspakete für die Programmierer
  • Projektüberwachung in JIRA
  • Klassische Projektleitung

05/2018 – 07/2018         hagebau IT
Berater im ITSM
Beratende Projektinhalte:
  • Einheitliche IT-Verträge für externe Kunden entwickeln
  • Servicekatalog entwickeln
  • Prozesse für das Demand Management entwickeln
  • Anregungen zu den ITSM Prozessen
  • Coaching der ITSM Mitarbeiter der IT-Abteilung
Operative Projektinhalte:
  • Design, Definition von Service  
  • Servicebeschreibungen für den Servicekatalog
  • Dokumentation des Demand Prozesses

10/2017 – 04/2018         Stadtwerke Schwäbisch Hall
Interim Management als IT Service Manager für das ITSM incl. Zertifizierung ISO 20000
Beratende Projektinhalte:
  • Einheitliche IT-Verträge für externe Kunden entwickeln
  • Verursachte Verrechnung von IT-Service
  • Reportingplattform für KPIs der SLAs
  • Weiterentwicklung des ITSM
  • Coaching der ITSM Mitarbeiter der IT-Abteilung
  • Rezertifizierung ISO 20000
Operative Projektinhalte:
  • Design, Definition sowie Überwachung der Verfügbarkeit von IT-Services
  • Mitarbeit, interne Unterstützung und Beratung in Fragen der Systemarchitektur für IT-Lösungen
  • License -, Contract -, Financial-Management
  • ITSM-Reporting und Knowledge Management
  • Matrix42

08/2017 – heute         Kühne  & Nagel
Beratende Projektinhalte:
  • Erstellen eines Regelprozesses zur Information des Buiseness
  • Erstellen eines Regelprozesse der RCA
  • Definition einer Incidentdatenbank zur späteren Problemanaylse
Operative Projektinhalte:
  • Erstellen der Dokumentation der Prozesse für das Incident- und Problemmanagement
  • Erstellung von Diagrammen zu den Incident- und Problemmanagement
  • Erstellen von Service- / Leistungsbeschreibungen für ein Dokumentensystem
05/2017 – 08/2017   F-I-TS
Beratende Projektinhalte:
  • KPI Reporting: Erstellen von Fachkonzepten zur Ermittlung der Kennzahlen
  • Change Management: Erstellen eines Fachkonzeptes Changes per Applikation
Operative Projektinhalte:
  • Beauftragung der Komponenten die ins Reporting übernommen werden
  • Führen von Interviews zur Ermittlung der Konzepte
04/2017 – 06/2017   Rohde & Schwarz
Beratende Projektinhalte:
  • Entwickeln des Servicekataloges V2.0
  • Begleitung der Outsourcing Verhandlung für Teile des Servicedesk
  • Leitung von Workshops
Operative Projektinhalte:
  • Erstellen der Leistungsscheine des Servicekataloges V2.0
  • Führen von Interviews zur Ermittlung der Service
11/2016 – 02/2017         Kühne  & Nagel
Beratende Projektinhalte:
  • Erstellen eines Servicebeschreibungssystems
  • Darstellung der IT-Service nach OBASHI
  • Prüfen der Servicebeschreibungen / Leistungsbeschreibungen auf Verständlichkeit und Vollständigkeit
  • Festlegen von Service relevanten Kennzahlen
  • Ermitteln welche Kennzahlen möglich sind
  • Ermitteln wie die Kennzahlen gemessen werden können
  • Reportingsystem für Incidentreports
Operative Projektinhalte:
  • Erstellen der Dokumentation des Servicebeschreibungssystems
  • Erstellung von Servicediagrammen nach OBASHI
  • Erstellen von Service- / Leistungsbeschreibungen für ein Dokumentensystem
  • Veröffentlichen der Servicebeschreibungen im WIKI
  • Ermitteln der Kennzahlen
  • Berechnung und Darstellung der Kennzahlen Teamleitung
  • Koordination und Führung des Projektteams in Hamburg und Tallinn
  • Projektverantwortlich
  • Einarbeitung des Service Team in Tallinn
  • Kurzschulung in Servicemanagement  nach ITIL
  • Erstellen eines Datenbankschemas für die Incidentauswertung
  • Erstellen von Prozessbeschreibung: Anbindung der Informationsquellen der Incidents an das neue Dokumentationssystems
01/2015 – 11/2016      felix networks für Daimler AG
felix networks hat per Werkvertrag das Service  Management für das Europäische Rechenzentrum der Daimler AG übernommen. Kunden sind alle weltweiten Standorte und Tochterunternehmen.
Beratende Projektinhalte:
  • Prüfen der Sercivebeschreibungen / Leistungsbeschreibungen auf Verständlichkeit und Vollständigkeit
  • Schulung der beteiligten Kollegen im Prozess
  • Erstellen eines Prozesshandbuches
  • Anregungen zur Prozessverbesserung geben
  • Anregungen zur Serviceerweiterung geben
Operative Projektinhalte:
  • Single Point of Contact ( SPOC) für alle Service Anfragen.
  • Aufnahme der Anforderungen
  • Übersetzung der Kundenwünsche in Standard Service
  • Erstellen von Preisinformationen
  • Erstellen aller startenden Projekttickets und beenden nach erfolgter Umsetzung in Remedy
  • Erstellen von Service Verträgen
  • Beauftragen und Tracken des Service Aufbaues
  • Überwachung des Prozessdurchlaufes
  • Aufnahme von Beschwerden und Einleitung einer Eskalation
  • Verwalten der ca. 170 Service
  • Erstellen der Abrechnungsdaten pro Vertrag und Kostenstelle
  • Erstellen von Prozesskennzahlen
Teamleitung
  • Einarbeitung und Pate der neuen Kollegen
  • Schulung in Prozessmanagement
02/2011 – 12/2015   Daimler AG  Stuttgart
                               
Aufnahme und Analyse von Projektanforderungen der Kunden und Fachabteilungen. Erarbeitung von Umsetzungsempfehlungen auf Basis der standardisierten Systemwelt des IT-Center auf Basis von ITIL Führen von Abstimmungsgesprächen mit den Fachabteilungen der IT. Tracking der Projekte und Erstellen von Projektberichten. 
Service Level Management. Erstellen von SLA/ OLA mit den Fachabteilungen / Kunden für das Zentrale Europäische Rechenzentrum. Abwickeln administrativer Prozesse von der Anfrage bis zur Erstellung der Verträge. Koordination der Umsetzung der Anforderungen ( Kunde, technischer Projektleiter, Kostenverantwortlicher ). Überwachung von Terminen. Tracking der Aktivitäten für ein Übergeordnetes Berichtswesen.
Schulung und Betreuung als Pate eines SLM-Teams in Indien. Inhalte: Transfer der Prozesse, der Software Unterstützung, Aufbau einer OLA, aktive Begleitung der Kundenanforderung von der Anfrage bis zur vollständigen Umsetzung. Überwachung der Qualität.
Tags:
  • SPOC ( single point of contact )
  • Kundengespräche
  • Servicekatalog
  • Projektmanagement
  • ITIL
  • Service Management
  • Service Agreement
  • Contract
  • Prozessmanagement
  • Ticketsystem
  • Dokumentation
  • Key Performance Indicators
  • Service Level
  • Servicepreise
  • Preisinformationen
09/2010 – 01/2011   Vibracoustic  Hamburg
         Lieferanten Management im Geschäftsbereich Luftfedern Kfz
         Analyse und Optimierung von Produktionsmitteln und Prozessen – siehe Beschreibung in der Anlage
Führungserfahrung
  • Leitung des Projektteams ( Kühne und Nagel )
  • Aufbau und Schulung eines Service Management Teams in Tallin ( Kühne und Nagel )
  • Schulung und Betreuung des Service Management Teams in Indien. ( Daimler )
  • Aufbau und führen der Vertriebs- und Marketingmitarbeiter. ( Netcor)
  • Leitung der Produktion. (TANGENS )
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Vor-Ort-Einsätze, Remote
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:

WEITERE PROFILE IM NETZ