Test / Dev / Ops -Automatisierer in der Cloud nicht verfügbar bis 31.07.2020

Test / Dev / Ops -Automatisierer in der Cloud

nicht verfügbar bis 31.07.2020
Profilbild von Anonymes Profil, Test / Dev / Ops -Automatisierer  in der Cloud
  • 34119 Kassel Freelancer in
  • Abschluss: Dipl.Inf. (FH)
  • Stunden-/Tagessatz: 80 €/Std. 640 €/Tag
    VHB
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 04.03.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, Test / Dev / Ops -Automatisierer  in der Cloud
SKILLS
Seit über 15 Jahren bin ich im Bereich der professionellen Softwareentwicklung tätig. Hierbei konnte ich unterschiedliche Rollen und Aufgaben ausfüllen (Implementierung, Test & Integration, Betrieb).

Mit dem Aufkommen agiler Methoden und der Neugestaltung von Rollen und Verantwortlichkeiten (ProductOwner, DevOps) wurde die Automatisierung (CI/CD) sowie die Cloudifizierung (PaaS/SaaS) ein wesentlicher Bestandteil meiner Arbeit.

Der technologische Schwerpunkt ergibt sich hierbei aus dem Java-Ökosystem (Spring-Boot, Liferay-Portal-Server, Glassfish, Tomcat, JMeter, ...).

Darüberhinaus sind auch entsprechende Qualifizierungen nicht vernachlässigt worden (ISTQB CTFL¹, IREB CPRE², IPMA CPMA³, PSPO⁴).

Sehr gerne würde ich den Schwerpunkt meiner Tätigkeit in den kommenden Projekten auf die Testautomatiserung und gerne auch im Cloud-Kontext legen.

Sollten Sie der Meinung sein Ich könnte in ihr Projekt passen, rufen Sie mich gerne an oder schreiben mir eine Nachricht.


Anmerkungen:
¹ ISTQB Certified Tester Foundation Level (Prüfung vorraussichtlich Anfang Januar 2020)
² IREB Certified Professional for Requirements Engineering Foundation Level
³ IPMA Certified Project Management Associate Level D
⁴ PSPO Professional Scrum Product Owner
PROJEKTHISTORIE
  • 01/2018 - 11/2019

    • Automobilhersteller
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • DevOps-Entwickler
  • PROJEKT: Buchungsplattform

    AUFGABE: Entwicklung einer Kursverwaltungs- und Buchungsplattform

    SCHWERPUNKT: Anbindung externer Services (Rechnerverbundsystem, Email-Service). Einrichtung der Entwicklungsinfrastruktur (u.a. CI/CD-Pipeline, Paketierung, Reporting).

    TECHNOLOGIEN: Java (Spring Boot), JS (React), BPM (Camunda), Container (Tomcat), DB (AuroraDB, MySQL), Cloud (CloudFoundry, AWS), CI/CD (Bamboo/Concourse), VCS (Git / Bitbucket / Sonar)

  • 08/2013 - 12/2018

    • Automobilhersteller
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • DevOps-Entwickler
  • PROJEKT: Konferenz-Informationsportal

    AUFGABE: Entwicklung einer Informations- und Konferenzplattform

    SCHWERPUNKT: Implementierung von Portlets. Begleitung der Migration. Einrichten der Paketierung (Java-Artefakte)

    TECHNOLOGIEN: Java (EE, Portlet, JSP), JS (AlloyUI, jQuery), Portal (Liferay), Container (Tomcat), DB (PostreSQL), CI/CD (Bamboo), VCS (Git / Bitbucket / Sonar)

  • 08/2013 - 12/2018

    • Automobilhersteller
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Automobil und Fahrzeugbau
  • DevOps-Entwickler
  • PROJEKT: Händler-Informationsportal

    AUFGABE: Entwicklung einer redaktionellen Informationsplattform (Mediathek, Forum, Umfragen, Redaktions-Tool, Workflow).

    SCHWERPUNKT: Implementierung von Portlets. Begleitung der Migrationen.

    TECHNOLOGIEN: JS (jQuery, Knockout.js u.a.), Java (EE, Portlet, u.a.), Portal (Liferay), Container (Tomcat), DB (Oracle), CI/CD (Bamboo), VCS (Git/Bitbucket/Sonar)

  • 01/2017 - 12/2017

    • Sportveranstalter
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • DevOps-Entwickler
  • PROJEKT: Zeitmessung - Weltlauf "Wings for Life World Run"

    AUFGABE: Entwicklung einer Verwaltungs- und Kommunikationsplattform für das Backoffice

    SCHWERPUNKT: Implementierung eines Chatsystems. Oberflächengestaltungen. Softwareoptimierungen. Visualisierung der Strecken auf interaktiven Karten und der Rennergebnisse.

    TECHNOLOGIEN: JS (MooTools), Java (EE, JSP, Servlet, u.a.), Container (Tomcat), DB (MySQL), Cloud (AWS), CI/CD (Gitlab), VCS (Git)

  • 11/2012 - 12/2012

    • Medienanstalt
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Medien und Verlage
  • Software-Entwickler
  • PROJEKT: Wetterdaten-Web-Applikation

    AUFGABE: Anbindung, Auswertung und Visualisierung von Wetterdaten.

    SCHWERPUNKT: Implementierung und Aufberetung des automatisierten Datenimports. Visualiserung der Daten auf einer interaktiven Wetter-Karte.

    TECHNOLOGIEN: JS (jQuery), Java (EE, JSP, u.a.), Container (Tomcat), DB (MySQL), VCS (SVN)

  • 01/2011 - 12/2011

    • Verlagsunternehmen
    • 50-250 Mitarbeiter
    • Medien und Verlage
  • Software-Entwickler
  • PROJEKT: Web-Service-Integration

    AUFGABE: Anbindung eines bestehenden Web-Services an eine Grails-Applikation zur Berechnung und Visualisierung ernährungsrelevanter Gesundheitsdaten.

    SCHWERPUNKT: Implementierung und Schnittstellentests.

    TECHNOLOGIEN: Groovy (Grails), Container (Tomcat), VCS (SVN)

  • 01/2009 - 12/2010

    • Universitätsinstitut
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Sonstiges
  • Software-Entwickler
  • PROJEKT: Handelssystem

    AUFGABE: Entwicklung verschiedener Märkte (Doppelauktions- / Kassamarkt) zur experimentellen Untersuchung des beschränkt rationalen Verhaltens an Finanzmärkten.

    SCHWERPUNKT: Portlet-Implementierung.

    TECHNOLOGIEN: Java (EE, JSP, JSF, u.a.), Container (Tomcat), VCS (SVN)

  • 01/2010 - 12/2010

    • Sportvermarktung
    • < 10 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • Software-Entwicklung
  • PROJEKT: Live-Tracking

    AUFGABE: Entwicklung einer Live-Tracking-Applikation für den Segelsport durch die Anbindung von GPRS/GPS-Trackern an die Portalsoftware Liferay.

    SCHWERPUNKT: Portlet-Implementierung.

    TECHNOLOGIEN: JS (AlloyUI, u.a. ), Java (EE, Portlet, u.a.), Portal (Liferay), Container (Tomcat), VCS (Git/Bitbucket/Sonar)

  • 01/2009 - 12/2009

    • Sportveranstalter
    • 10-50 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • Tester
  • PROJEKT: Evaluierung bestehender Portallösungen

    AUFGABE: Evaluierung unterschiedlicher Portallösungen für ein mögliches GPS-Live-Tracking.

    SCHWERPUNKT: Portlet-Implementierung.

ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Einsatzort bevorzugt im Großraum Kassel. Bei einer entsprechenden Projektlaufzeit gerne auch D-A-CH-weit.
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten:

WEITERE PROFILE IM NETZ