Senior Mobile Architect / Senior Cloud Architect / Senior Mobile/Cloud Developer verfügbar

Senior Mobile Architect / Senior Cloud Architect / Senior Mobile/Cloud Developer

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Senior Mobile Architect / Senior Cloud Architect / Senior Mobile/Cloud Developer
  • 86947 Weil Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    Remote günstiger
  • Sprachkenntnisse: deutsch (verhandlungssicher) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (verhandlungssicher) | niederländisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 19.12.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, Senior Mobile Architect / Senior Cloud Architect / Senior Mobile/Cloud Developer
DATEIANLAGEN
Profil Thomas Hoefkens
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Entwicklungstools und Suites:

TerraForm / TerraForm Infrastructure as Code
Xamarin.iOS / Xamarin.Droid / Xamarin Forms / MVVMCross & Prism / Xamarin development in Visual Studio for Mac
Rx.Net / Rs.Js Programming / Reactive Programming
React Native Programming iOS / Droid 
AWS Lambda, Beanstalk, Route53, API Gateway, CloudFormation, Cloudwatch
Team Foundation Server / VSTS - Build Automation - Auto-Unit-Tests / UI Tests - Auto-App Deployment an Stores
Azure Functions, API Gateway, Azure ESB, Resource Templates
Mobile Device (iOS / Android / Blackberry / Windows mobile / Windows 8) Entwicklung + Streaming
KonyOne Platform 5.0 / KonyOne Platform 5.5 / KonyOne Platform 6.0 and 6.5
KonyOne Studio / KonyOne Sync / KonyOne Server (5.0 to 6.5)
Kony Visualizer 1 / 2
Kony Management Cloud, Kony Development Cloud, Kony Visualization Cloud
Kony EMM – EMM Agent Customizsations
Sybase Unwired Platform (2.2) - App Development mit Sybase Unwired Workspace (online und offline Apps)
SAP Afaria (MDM)
Windows 8 Store App Development mit WinJS (Hybrid Programming Javascript/HTML)
Hybrid App und Hybrid Container Entwicklung
SPA App Entwicklung

SaaS und PaaS cloud-based development: Windows Azure, AWS (Amazon Web Services), SugarCRM, Force Platform (Salesforce CRM)

Windows 8 Store App Development mit WinJS (Hybrid Programming Javascript/HTML)

Projektmanagement Tools inklusive Customizations (MS Project, Oracle PM (Primavera), Project Server 2010, Sharepoint 2010)
Projektmethodologien: Prince2, Wasserfall, Rational Unified Process, Scrum, Extreme Programming

Oracle Real Time Decisioning (Oracle BI)
WebAnalytics (Google Analytics, Piwik)
Oracle Webcenter Portal 11g Release 1, 10g Release 3
Oracle WebCenter Spaces 11g Release 1, 10g Release 3
Oracle ADF (11g und ältere Versionen)

Adobe Flash Media Server
Adobe Flex
Adobe Flash
Wowza Streaming Server 3
CMS: Typo3, Wordpress, Drupal, Joomla

PHP website development
Zend Framework / Application Server
CodeIgniter
Symfony


Programmierung in Java (14 Jahre Erfahrung):

Certified Programmer and Developer for the Java Platform
Java Programmierung
XAMMP
SOAP, XML und REST Interface Design und Programmierung und Integrationslayer Design
EJB since v1.0, JNDI + Java RMI / Corba v2.3 / JMS
JSP Programmierung m. Java Servlets / JavaMail / JSP Tag libraries / Java Struts / JSF / Spring
Java IDL Java Refleciton API
JMS mit z.B. iPlanet MQ, Weblogic and Websphere JMS Implementation, SonicMQ
JavaBeans, Java Applet Programming
JQuery, JQueryUI
XML and XML Parsing in Java
XSLT Transformations in Java and PL/SQL
XML Schema
JBOSS Application Server
JBOSS ESB
Hibernate
JSF / myFaces
Bootstrap
Oracle JServer / Oracle XML SQL utility, XSQL Pages and PLSXML
Oracle BC4J
WebLogic App. Server 11 Konfiguration, Entwicklung und Deployment
Glassfish
Gängige Webserver (Apache, Tomcat, nginx, Resin)

SAP Suite:
SAP CRM 7.0
SAP XI
SAP WebUI

Peoplesoft 7.5 bis 9.1:
KnowHow des PeopleSoft Advanced Configurators
KnowHow, auch funktional, der CRM und HR Anwendungen
PeopleTools (up to 8.52)
PeopleSoft CRM
- Sales, Marketing, Customer Handling, Setup, Analytics, Order and Service Management, Support, SelfCare, Portal Technologies, etc.
- PeopleSoft MultiChannel Framework
- PeopleSoft Partner Relationship Management
- CRM Analytics
PeopleSoft HRMS
PeopleSoft Enterprise Portal

Integration Broker Integration zu Vitria, Tibco und Tuxedo Middleware
Integration Broker JMS Integration

Message Broker / Integration Broker & XSL Transformationen
Integration mit Billing Systeme Paisy - SAP
Anwendung von Business Projects
PeopleCode Programmierung in Application, Application Engine Programs, Integration Broker Nachrichten
PeopleSoft InfoSync
PeopleSoft 8 PIA Environment Setup un Administration
PeopleSoft Workflow und Security
SQR: Report Development und Coding
STAT für PeopleSoft (Quest Software)

Versionskontrolle/Deployment:
Rational Unified Process
Rational ClearCase release and version control
Rational DDTS bug management
Atlassian Produkte (Jira, Confluence)
CVS
GIT
Maven, ANT, Hudson

BaanERP und Vantive:
Basic 4GL Programmierung für Baan ERP
BaanERP Implementation LifeCycle
Vollständige Entwicklungszyklen für Vantive 7.0 - 8.2 and 8.5.3/4/5/6 + Upgrades
Vantive Basic

Documentum Interfacing
Lotus Notes Interfacing (z.B. mit Peoplesoft Applications and Java Applications)
UML Modellierung Rational Rose 2000, Argo UML
RDF Syntax Semantic Web - ebXML
Perl Programmierung and Scripting
Python Programmierung

Programmierung mit Microsoft Technologien:
Visual Studio 2013 / 2015 / 2017
ASP.NET MVC 5 / ASP.NET Forms
MS Dynamics CRM 1.2, 3.0, 4.0, 2011
MS Sharepoint 2010
MS Project Server 2010
MS SQL Server Reporting Services
MS SQL Server 2000, 2003, 2005, 2008
MS Internet Information Server (IIS)
MS Visual Studio .Net / 2010, Visual Basic.Net, C++, Visual C#.Net Programming
MS Visual Basic 5.0, 6.0 & MS VBA, development ActiveX Controls and distribution
MS Silverlight, Win32 API, ASP and ASP.Net Programming, MS VBscript
HTML5, XHTML, CSS

Datenbank, Betriebssysteme
Sun Solaris + HP Unix
FreeBSD, RedHat Linux, Linux Flavours
CentOS
Windows Serverversionen bis v2008

Datenbanken:
Oracle bis 11g mit JServer
+ Oracle XSQL Pages, Java and PL/SQL XML Manipulation in Oracle, PLSXML, XML SQL Utility, Oracle Intermedia
mySQL
IBM DB2
Microsoft SQL Server
T-SQL / PL-SQL Programming
Sybase - Borland InterBase
Sybase iAnywhere
IBM SolidDB 
PROJEKTHISTORIE
  • 08/2016 - bis jetzt

    • Xarvio Digital Farming (Bayer, later BASF) - Remote
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Pharma und Medizintechnik
  • Mobile Development Lead & Architekt (großteils remote)
  • - Entwicklung von 3 iOS / Android Apps mit Xamarin Forms

    - Anbindung der internen Schnittstellen 
    - Anbindung Funktionen / DynamoDB auf Serverless Architecture (AWS)
    - Integration von 3 Plattform-spezifische JavaScript Engines an C# (Bridging zu JavascriptCore, V8 und Chakra)
    - Dynamisches nachladen von JavaScript generiert aus Typescript Projekt (VS Code) 
    - Anbindung von dynamic objects in Xamarin Forms und Code-Ausführung in der JavaScript Laufzeit
    - Prototyping einer next-Gen App mit Google Flutter und React Native

    Technologien:
    - Reactive driven programming using Rx.Net Extensions 
    - Terraform AWS Infrastructure as Code (Entwicklung / Monitoring)
    - Python automated release scripting, build automation
    - MongoDB
    - Xamarin.iOS / Xamarin.Android / Xamarin Forms
    - GraphQL Queries
    - MVVMCross
    - Prism for Xamarin
    - Push Notification / Silent Push Integration
    - Internet Information Server
    - Amazon AWS / Amazon SNS
    - Raygun error logging
    - ASP.NET web API webservice Erstellung
    - ASP.NET Push Panel
    - Silent Push Notifications
    - Cartography mit Carto Maps
    - ASP.NET Core 2.0 Web Backend
    - Anbindung DynamoDB
    - Lambda Functions / API Gateway / Cloudwatch (AWS)
    - Backend Administration .NET Core 2.0 ASP.Net Anwendungen / AWS Beanstalk
    - React Native Prototyping of a new Digital Business App
    - Google Flutter Prototyping of a new Digital Business App

  • 09/2016 - 04/2017

    • Linde AG (remote)
    • 5000-10.000 Mitarbeiter
    • Sonstiges
  • Mobile Developer (großteils remote)
  • - Entwicklung einer iOS iPad / Windows Tablet App mit Xamarin
    - Verkaufsanwendung für interne Mitarbeiter / Gasvergleich / Gasvideos und Bilder
    - Anbindung einer Azure DB mit mobile Services und Table Sync
    - Erstellung eines Verwaltungsbackendes für mobile Daten

    Technologien:
    - Xamarin.iOS / Xamarin.Windows
    - MVVMCross
    - Microsoft Azure (DB + mobile Services / mobile Sync)
    - Azure Functions
    - ASP.NET MVC
    - UI Tests Xamarin Testcloud
    - GraphQL Backend Queries mit Xamarin

  • 02/2014 - 08/2016

    • Chubb France / OTIS France (UTC), Frankreich
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Sonstiges
  • Technical Lead (großteils remote)
  • Chubb:
    - Entwicklung / Design 3er mobile Apps basierend auf der Kony Plattform mit full offline und data-sync capabilities
    - Konzeption der Anwendungen (2 x Field Service und 1 x mobile Sales) - Cross-Plattform für Android, iOS und Windows Mobile
    - Entwicklung einer offline Report-Generierung (mittels Crystal Reports für .NET und Windows 8 remoting)
    - Anbindung nativer Schnittstellen in Kony und Xamarin (z.B. Barcode Scanner, offline Database backups, anhängen von Attachments)
    - Entwicklung eines Administrations-Backends für Konfigurationspflege (ASP.NET MVC5)

    Technologien:
    - Kony 5.6, 6.0, 6.5
    - ASP.NET MVC5 mit Bootstrap
    - Java (für native Android Schnittstellen)
    - Objective C (für native iOS Schnittstellen)

    OTIS:
    - Entwicklung einer Field Service Applikation (Xamarin iOS und Android)
    - Anbindung der internen Schnittstellen (Asset
    Management)
    - Anbindung einer Datenbank mittels SOAP Schnittstellen
    (Oracle 12) - full offline capability für die X-Plattform App (SQLite)

    Technologien:
    - Sql Server (Azure)
    - Java (SOAP Services) / Tomcat
    - Xamarin.iOS / Xamarin.Android

  • 01/2013 - 06/2015

    • Media Saturn E-Business and Concepts GmbH, Ingolstadt
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Konsumgüter und Handel
  • Technischer Projektleiter Mobility
  • • Technischer Projektleiter für die Evaluierung und Auswahl eines Unternehmens-Appstores und einer Mobility Platform
    • Entwicklung sämtlicher Proof of Concepts:

    • native Android-App und Hybrid Container Webapp mit dem Sybase Hybrid Container - Platform Sybase Unwired / Platform: MBO-based App-Entwicklung
    • MDM/MAM Installation und Konfiguration von SAP Afaria
    • native Android App, Android HTML-SPA und iPhone / Mixed-Mode Apps mit KonyOne (KonyStudio 5.0.0 GA)
    • Entwicklung und Bereitstellung von mobile Middleware Services auf der Sybase und Kony Middleware Platform
    • Sync-Implementierungen (Device-Middleware und Middleware-Backend) basierend auf der iAnywhere Sybase Lösung und Kony Sync
    • Entwicklung einer Mitarbeiter-Beratungsapp mit Visual Studio für Windows 8 (Javascript/HTML Apps mit der WinJS API)
    • Bereitstellung einer Middleware-Lösung zum Anzapfen der Datentöpfe für die mobilen Apps mittels Docker-Deployments


  • 09/2013 - 02/2014

    • Siemens AG, München
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Industrie und Maschinenbau
  • Strategischer Berater, mobile Development
  • • Strategische Beratung zum Thema Unternehmens-Mobility Platform
    • Umsetzung einer iPad App – Anbindung des unternehmensweiten CRM Systems auf Basis CRM Oracle on Demand (Siebel on Demand)
    • Konzeption eines Phasenplans zum Design / Entwicklung der unternehmensweiten CRM App
    • Erarbeitung eines offline und Sync-Konzeptions um Offline-Fähigkeit in der CRM App zu gewährleisten
    • Beratung bei der Umsetzung verschiedener Kony-Applikationen


  • 05/2011 - 12/2012

    • Home Shopping Europe GmbH, Ismaning
    • 250-500 Mitarbeiter
    • Konsumgüter und Handel
  • Technischer Projektleiter und Architekt
  • - Senior Architect für den Bereich eCommerce (Intershop / J2EE)
    - Leitender Architect für den Aufbau einer mobilen eCommerce Platform (responsive design / ESB)
    - Entwicklung nach SCRUM auf Intershop 6.4 Basis, Lead Entwickler in einem 12-köpfigem Team und
    - Ansprechpartner für die externe Partner Leitung des Projektes

    - eCom Tracking Partnerplatform Econda
    - Leitung des Projektes AB und Multivarianten Testing - Partnerplatfrom Optimizely
    - Konzeption des neuen unternehmensweiten ESB auf Mule-Basis mit Anbindung an SAP CRM, SAP Retail, mobile Anwendungen und die eCommerce Platform (REST / SOA)
     

    Verwendete Technologien: Intershop 6.4, JBoss 7, Hibernate, Spring, SpringMVC, Vaadin, Vaadin Spring
    Integration, JQuery, SAP CRM 7, Symfony, Terrific, HPQC usw.

  • 06/2006 - 05/2011

    • Telefonica o2 Germany, München
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • Technischer Teamleiter/Projektleiter
  • - Lead Architekt und Projektleitung, sowohl technisch als auch als Schnittstelle zur Fachseite, der CRM,
    online CRM, Integration/Middleware und Billing Systeme: 43 Analysten, Entwickler und Tester

    - IT-Budget >10 Mio EUR pro Jahr (Projekt Methodology sowohl Rational Unified Process als Scrum)
    - Implementierung und Optimierung sämtlicher Customer Service Prozesse in CRM und Satellitensystem (>40 Satellitensysteme)
    - Übersetzung der Kernprozesse in technischen Abläufe in den Haupt-und Satellitensysteme
    - Konzeption und Umsetzung einer Customer Service Anwendung zur Berechnung und Auszahlung der
    Mitarbeiterprovisionen
    - Project Management anhand Project Server 2010 (Windows Server 2008) und Sharepoint 2010

    - TimeTracking und Timesheet Mgmt über SQL Server Reporting Services
    - Aufbau eines neuen Händler-Reporting Portals mit Apache Tomcat / Java Server Faces
    - Design, Aufbau und Installation der Sharepoint 2010 und Project Server 2010 Umgebung inklusive Single Sign-On
    - Schnittstelle zum operativen Bereich und zur Fachseite hin
    - Entwicklung von CRM NextGen Prototypen mit Vaadin / Spring und Pega Systems

    - Technical Lead für sämtliche Customizations / Service Request Umsetzungen in Fixed Line CRM
    (PeopleSoft CRM, Order Management, Case Handling, Product Catalogue, Contract Management)
    - Reduzierung der Software-Probleme (Defects Bugs) um 40% innerhalb eines halben Jahres
    - Leitung eines Fat Client Upgrade Projektes (Client und Server Upgrade eines Legacy Systems) Dauer 1 Jahr, erfolgreicher Launch ohne Projektverzögerung oder Mehrkosten (!): Technology C++, Upgrade VBA auf VSTA (VS 2010)
    - Integration eines neuen Entwicklung-Engines in der CRM Legacy Anwendung Retail Customers Mobile (Vantive)
    - Einführung einer Service Oriented Architektur in die Telefonica Systemlandschaft (REST / SOA -Services)
    - Einführung eines Voucher Servers für Marketingzwecke

    - Leitung der Entwicklung der Telefonica Hardware Only Lösung (E2E): Ratenbasierter Gerätekauf und
    Abwicklung
    - Architekt des Telefonica Retail Billing System Upgrades (Arbor BP Upgrade auf Kenan FX)
    - Entwicklung einer Webservices Anbindung aus der Datenbank heraus (Java in der Datenbank)


  • 06/2005 - 06/2006

    • Deutsche Bahn, München
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • Technischer Projekt/Teamleiter
  • - Leitung eines 6-köpfigen Teams zur Implementierung eines neuen Mitarbeiterportals basierend auf PS
    Enterprise Portal
    - Implementierung eines auf JBoss aufsetzendes Ticketing Workflow Systems, Apache MyFaces GUI
    - Neu-Entwicklung der standard PS Enterprise Portal Navigationsstruktur
    - Konzeption einer Regel-Engine zur automatischen Berechtigungsvergabe basierend auf HR Daten
    - Integration der eRecruiting Umgebung im Enterprise Portal (Intranet)
    - Architektur-Design für die Einführung des Konzernausweis Deutsche Bahn und Leitung der
    technischen Umsetzung

  • 11/2004 - 06/2005

    • Vodafone, Brüssel
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • Enterprise Architekt
  • - Hauptarchitekt - Enterprise Architect for CRM, HR and Integration Domains
    - Verantwortlich für die Planung der zukünftigen Enterprise Architektur
    - SPOC zwischen Fachseite (Functional) und IT und Koordination der:
    * einzelnen Service Requests
    * Siebel 7 / SAP CRM 4 prototyp (POC)
    * Selektierungsprozess des neuen CRM Systems (Siebel
    -CRM Kenan FX mySAP CRM MS Dynamics CRM 1.2)
    - Implementierungslead für SAP CRM 3.0, mySAP ERP HCM 4.6, XI und die Integration mit anderen Domains (Billing, Netzwerk)
    - Definition der neuen Geschäftsabläufe um sich eine out of the box SAP Lösung anzupassen

  • 06/2004 - 11/2004

    • Telefonica o2 Germany, München
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • Enterprise Architekt
  • - Technische Leitung der ersten europäischen PeopleSoft CRM Implementierung
    - Teammitglied des Technical Management Teams (Enterprise Architekten der o2)
    - Verantwortlich für die Durchführung einer Prototyp-Entwicklung zur Einführung eines firmenweites
    Produktkataloges
    - Einführung eines Multichannel Frameworks in den Kanälen
    - Requirements Gathering und Analyse der Geschäftsprozesse für die Einführung von PS CRM 8.9
    - Anbindung von PS CRM 8.9 an Tibco BusinessWorks über JMS
    - Sizing der PeopleSoft 8.9 CRM Umgebung

    - Prototypen eines PeopleSoft Enterprise Portals, Ziel: einfacher Zugriff auf Daten die bereits in PS
    Strukturen abgelegt sind in CRM


  • 03/2003 - 06/2004

    • Deutsche Bahn, Frankfurt
    • >10.000 Mitarbeiter
    • Transport und Logistik
  • Technischer Teamleiter
  • - Technischer Teamleiter für die Implementierung des neuen HR Auftrittes der Deutschen Bahn:
    https://karriere.bahn.de
    - Entwicklung und Bereitstellung eines Enterprise Portals und die Anbindung an PS HR (8.3 8.8)
    Entwicklung mit PeopleTools 8.18/8.19 und 8.41 - 8.44
    - Führung der fachlichen Analysemeetings für das eRecruiting Projekt
    Entwicklungsleistung:
    o Portal Templates für das Enterprise Portal
    karriere.bahn.de
    o Integration des Portals und der internen HR Lösung
    o Integration Broker Messaging (asynchrones Messaging)
    o Branding des HR Portals, Content Management und Image Management Implementierung für das Intranet
    o Entwicklung eines Self-Service GUIs für Mitarbeiter Upgrade eines HRMS 7.5 to 8.8, Upgrade eRecruiting auf 8.8, Tools 8.44 (PeopleSoft)


  • 06/2001 - 03/2003

    • Telefonica o2 Germany, München
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Telekommunikation
  • Enterprise Architekt und Lead Entwickler
  • - Entwicklung mit PeopleTools 8.15 / 8.17 und 8.4 (CRM 8.4, CRM 8.8, HRMS 8.3) und Anpassung in verschiedenen Modulen: Order Handling, Case Handling, Sales and Marketing, Customer Self-Care, Product Modeling, eRecruit, Time and Labor, eProfile, eCompensation, etc.
    - PeopleCode Entwicklung
    - Application Engine Programme (Batchläufe)
    - Integration mit Integration Broker (Messaging mit Transformationen XSLT)
    - Integration mit Vitria MiddleWare und Arbor (Kenan) BP und OM (Billing System + Netzwerkprovisionierung)

  • 11/2000 - 06/2001

    • EnBW, Stuttgart
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Senior Entwickler
  • - Weblogic 5.1 Entwicklung (EJBs), JSP Oberfläche für Vantive 8.2
    - POC mit Oracle 8i JServer. (Java in der Datenbank)
    - Migration einer Webanwendung auf Weblogic v6.0
    - Integration Vantive Peoplesoft HRMS (Global Payroll module)
    - Integration Vantive mit einer Legacy Anwendung und SAP Financials
    - Teamleiter eines 5-köpfigen Entwicklungsteams für Vantive 8.2 (SFA Einführung)
    - PL/SQL Entwicklung (SFA)
    - Win32 API Entwicklung im Rahmen der SFA Einführung


  • 06/1998 - 11/2000

    • ABN AMRO Amsterdam
    • 1000-5000 Mitarbeiter
    • Banken und Finanzdienstleistungen
  • Senior Entwickler
  • - Einführung einer Vantive CRM Lösung und Integration mit Legacy Mainframe Systeme.
    (HP UX 11.0 middle-tier environment, database: DB2 auf AS/400)
    - Vantive 8.5.4 Entwicklung und Änderungen in den Customer Care Modules (Call Center/Help Desk and
    Outbound Campaigning)
    - Mitglied der offiziellen PeopleSoft Vantive iwServer Support Gruppe
    - J2EE and Java ABN Amro Development and Support Group

    - EJB and Servlet Entwicklung
    - Websphere 3.5 Entwicklung und Konfiguration / Platform HP UX
    - Java Customizations & Support Integration mit einer mainframe Datenbank mit MQ Series and JMS (Websphere JMS provider).
    - OMUJ (Migrationstool) von Grund auf für die PeopleSoft Netherlands neu entwickelt
    - Design und Entwicklung einer Customer Complaints Handling and Outbound Calling end-user GUI. (Vantive 8)
    - Entwicklung des Peoplesoft Javanoise LoadTesting Tools
    - Entwicklung eines Java Database Browser für DB2
    - Entwicklung eines Monitoring Tools für IWServer


ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
D8 / Remote
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei

WEITERE PROFILE IM NETZ