IT-Berater verfügbar

IT-Berater

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, IT-Berater
  • 64380 Roßdorf Freelancer in
  • Abschluss: Dr.
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: arabisch (Muttersprache) | deutsch (verhandlungssicher) | englisch (verhandlungssicher) | französisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 30.06.2010
SCHLAGWORTE
SKILLS
CMMI Umsetzung - Projekt Coaching
Design UML
Schnittstellendesign (XSD, WSDL mit Innovator / Oracle Developer / XMLSpy / Eclipse ),
Entwicklung (J2EE) - Struts – Hibernate
Objektorientierte Analyse, Design, Programmierung
Funktionales, technisches und detailliertes Design. Impliementierung mit Visual C++ und Java
Oracle Entwicklung
PROJEKTHISTORIE
CMMI Umsetzung-Maßnahmen für das T - Home BL-INDIV Projekt
- Prozesse Bewertung und Verbesserung,
- Coaching der Projektmitarbeiter auf den Gebieten Anforderungsmanagement, Risikomanagement, Konfigurationsmanagement, Test
- Projekt in den Referenz-Model CMMI (Capability Maturity Model Integrated) Level 3 bringen.

Technische Design für T- Home PESA (Process Engine for Sales and Acquisition)

- UML (mit Innovator / Enterprise Architect),
- Schnittstellendesign (XSD, WSDL mit Innovator / Oracle Developer / XMLSpy / Eclipse ),
- Beschreibung der Service-Orchestrierung mit BPEL.

SDM-Enabling für Business Partner Portal - From first Decomposition to Service Oriented Production

- SDM-Anforderung Analyse (Service Domain Model)
- Projekt Decomposition
- Analyse der Konformität des Projekts mit SE-Book.

TRaC Projekt: Tax Reporting and Consolidation. Deutsche Telekom Zentrale

- Entwicklung einer Steuer-Tool Web-Applikation für alle Telekom Filiale im Kontext der Sun J2EE Spezifikation:
- Entwicklung (J2EE) - Struts – Hibernate,
- Struts Framework, Struts-Tiles Tag library, JBoss Application server,
- Hibernate Object/Relational Mapping tool werden benutzt,
- Unit Tests mit Junitee und Cactus Framework,
- Authentication und Authorization platform für TRaC gebaut.


Portal Infranet Billing Sytem 6.2 – T-Online International AG:
voller Software-Lebenszyklus:
- Funktionales, technisches und detailliertes Design. Impliementierung mit Visual C++ und Java.
- Leitung des Customer-Care-Teams.
- Präsentation der Lösung beim Kunden.
- Planung einer Proof-of-Concept Lösung mit dem Kunden.
- Software-gestützte Entwicklung, Analyse.
- Detailed Design und Implementierung.
Banking Entwicklung – ING-Bank Brüssel:
- Voller Software-Lebenszyklus (Technische Analysen, Kodierung, Tests und Dokumentation) für die Implementierung einer neue Banking-Applikation.
- Programmierung von wiederverwendbaren Klassen.
Oracle Batches Entwicklung – Belgacom Brüssel:
- Entwicklung eines Moduls im Batch-Modus (Extrakt, Umwandeln, Laden) für verschiedene Schnittstellen.
- Daten laden mit SQL*Loader.
- Beratung und Programmierung bei der Entwicklung einer komplexen, weltweit genutzten “Customer Database“ auf Basis von DB System Oracle“; Realisierung mit Developer 2000, PL/SQL, Pro*C, und Unix Shellscripts.
- Pro*C- Ladeprozeduren, Wartung und Support für Oracle-Datenbanken.
CFD- und FEM-Simulation:
- Realisierung der numerische Lösung und Simulation von komplexen chemischen Reaktoren. Dieses Programmpaket stellte Simulationen räumlich dreidimensionaler Transportprozesse in Reaktoren. Entwicklung in Fortran und C.
- Die Aufgabe bestand in der Erweiterung und die Korrektur der nsp1b3-Software (Spezialsoftware für Finite Element Method).
- Software-Benutzerdokumentation (Handbuch) geschrieben.

Lehrtätigkeit:
- Tätigkeit als Mathematik-Lehrerin in einem Nachhilfeverein auf ehrenamtlicher Basis.
- Lehrerin für Mathematik an der “UFR Sciences, Techniques et Gestion de l'Industrie“, Universität Franche-Comté, Frankreich.
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Nicht relevant
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: