Senior C++/.NET Entwickler nicht verfügbar bis 01.01.2020

Senior C++/.NET Entwickler

nicht verfügbar bis 01.01.2020
Profilbild von Anonymes Profil, Senior C++/.NET Entwickler
  • 12043 Berlin Freelancer in
  • Abschluss: nicht angegeben
  • Stunden-/Tagessatz: 85 €/Std. 680 €/Tag
    verhandelbar je nach Einsatzort
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher) | italienisch (gut)
  • Letztes Update: 14.05.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, Senior C++/.NET Entwickler
DATEIANLAGEN
CV Deutsch
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
Branchen
  • Mobile Computing
  • Telekommunikation
  • IT Sicherheit
  • eID, ID, Biometrie
  • Logistik
Kenntnisse
  • User Interface
  • Projektleitung
  • Anforderungsanalyse und Spezifikation
  • Softwarearchitektur und Design Patterns
  • UML
  • Unit Testing
  • Programmiersprachen: C/C++, C#, VB, Java
  • Technologien: STL, boost, Qt, Windows SDK, MFC, .NET, .NET CF, WPF, Silverlight, XAML, WebServices, REST, WCF, XML, HTML, CSS, J2ME
  • Protokolle: TCP/IP, UDP, WLAN, GPRS/UMTS, HTTP, TLS/SSL
  • Datenbanken: MS SQL Server, MySQL, ODBC
  • Betriebssysteme: Windows, Windows CE, Windows Phone 7, Linux
  • Tools: MS Visual Studio, Expression Blend, Enterprise Architect, MS Office, MS Project, DOORS, Subversion (TortoiseSVN), CVS, MKS, xUnit, Moq, Sandcastle Help File Builder, Doxygen, Borland Builder, CodeWarrior, Eclipse, gcc, MinGW, Makefile, Apache
REFERENZEN
Unterstützung der Validierung des ETCS-Systems der Siemens AG
  • Überarbeitung und Anpassung der Testspezifikation
  • Erarbeitung von Testanforderungen
  • Anpassung und Erstellung von Validierungs-Testfälle

Unterstützung der Entwicklung und Erstellung von Modultests des ETCS-Systems der Siemens AG
  • Einarbeitung in Funktionsweise des Zugsicherungssystems ETCS
  • Entwicklung von Modultests sowie von neuen Features für bestehende Module in C++
  • Überarbeitung der Modul- und Testspezifikation, einpflegen der Anforderungen in das Dokumentenmanagementsystem DOORS

Design und Implementierung eines Protokollstacks für ein digitales Funknetz in C++
  • Design der Kommunikations- und Datenarchitektur zur gleichzeitigen Verarbeitung von Funkdaten mehrerer Kanäle sowie eines über TCP angebundenen Kontrollservers
  • Durch Verwendung des Reactor Patterns wurden Kanal- und TCP-Kommunikation synchronisiert
  • Entwicklung einer State Machine für Sprach- und Datenrufe
  • Erstellung von Unit Tests mit Hilfe der Boost Test Library und Verbesserung der Testbarkeit durch Entwicklung von Simulatoren für Kanäle und Kontrollserver
  • Entwicklung entsprach dem Standard für Digital Mobile Radio (DMR) gemäß ETSI Spezifikation TS 102 361

Entwicklung eines Apache-Moduls zum Aufbau von TLS-Verbindungen über RSA-PSK
  • Einarbeitung in die Funktionsweise der GnuTLS und Erweiterung der bestehenden Ciphersuites um RSA-PSK-Ciphersuites (gemäß RFC 4279)
  • Aufbau einer Entwicklungsumgebung unter Linux für die Erstellung der GnuTLS-Bibliothek für Linux sowie unter Verwendung des Crosscompilers MinGW für Windows
  • Implementierung eines Apache-Moduls in C sowie Erstellung von X.509-Zertifikaten zu Demonstrationszwecken

Design und Implementierung einer .NET-Anwendung zur Erstellung und Verwaltung von Telefonkonferenzen auf Windows Phone 7
  • Erarbeitung einer Anforderungsanalyse mit dem Kunden und Erstellung der Spezifikation sowie der Client-Server-Schnittstelle
  • Erstellung des System Designs für den Einsatz auf den Plattformen iPhone, Android und Windows Phone 7
  • Design und Entwicklung der Benutzeroberfläche mit WPF unter Berücksichtigung von einfachster Bedienung und größtmöglicher Übersichtlichkeit
  • Entwicklung der Programmlogik in Silverlight
  • Die Client-Server-Schnittstelle wurde über REST realisiert.
  • Erstellung von Unit Tests mit xUnit, Moq sowie dem Silverlight Unit Test Framework

Unterstützung der Qualitätssicherung der eCard-API (TR-3112), insbesondere bei der Erstellung und Validierung von Signaturen gemäß TR-3112 Teil 2
  • Einarbeitung in Dokumente und Test-Framework der Qualitätssicherung des Kunden sowie Erstellung von Testmaterial in Form von CAdES- und XAdES-Signaturen von Text- und PDF-Dateien
  • Definition und Erstellung von Testfällen in XML gemäß Testplan, Ausführen von Testläufen sowie Zusammenstellung und Präsentation der Testergebnisse

Entwicklung einer .NET CF – Anwendung zur Prüfung von Identitätsdokumenten (ISO/IEC 7810) auf mobilen Geräten
  • Entwicklung von Hardwareschnittstellen für Fingerabdrucksensor, Kamera und Smartcard-Leser sowie Konfiguration von WLAN- und RAS-Netzwerken
  • Entwicklung einer IPC über Message Queues zur Anbindung der in C++ entwickelten Dienste für die Hardwarekommunikation
  • Realisierung einer Benutzerverwaltung mit mehreren Benutzerrollen
  • Entwicklung eines fingerbedienbaren und intuitiven Oberflächenlayouts, welches fehlerhafte Eingaben durch den Benutzer minimiert
  • Entwicklung einer flexiblen und konfigurierbaren Bildschirmtastatur um Texteingabe ohne Stift zu ermöglichen
  • Anbindung an einen Identitätsservers zur mobilen Identitätsüberprüfung via WebServices
  • Dokumentation des kompletten Quellcodes mit Doxygen

Implementierung von Erweiterungen für eine Prüfsoftware für Ausweisdokumente
  • Einarbeitung in Architektur und Quellcode der komplexen und hochflexiblen Prüfsoftware in C++
  • Implementierung von zusätzlichen Widgets zur Visualisierung von Ausweisdaten unter Verwendung von Qt
  • Erstellung von CSS Styles für verschiedene Layouts
  • Integration des WebKit zur Anzeige von Prüfergebnissen in HTML
  • Erweiterung der XML-Konfiguration der Oberfläche zur Darstellung neuer Datentypen sowie zur Datenbindung der Widgets
  • Optimierung der Prüfprozesse in einer Multithreading-Umgebung unter Verwendung der Boost Library
 
Entwicklung einer mobilen Anwendung zur Kommunikation mit einem Blutzuckermessgerät
  • Entwicklung der Gerätekommunikation via Bluetooth, Parsen und Anzeige der erhaltenen Messwerte sowie Speicherung der Daten auf dem mobilen Gerät als auch auf einem Server via REST
  • Das Projekt wurde in C# unter Verwendung des .NET CF auf der Windows Mobile 6.5 Plattform entwickelt.
 
Entwicklung eines DirectShow Kameramoduls für mobile Endgeräte
  • Unter Verwendung von C# und DirectShow Entwicklung eines Softwaremoduls für Geräte mit eingebauter Kamera
  • Verwendung von WebServices um Bilderdaten auf einen Server zu übertragen
  • Sicherung der Bilder in einer lokalen SQL Datenbank
  • Erstellung von Unit Tests mit Hilfe von NUnit und NMock (test-driven development)
 
Design und Implementierung eines bildbasierten Spamfilters für eine E-Mail-Sicherheitssoftware
  • Entwurf und Entwicklung eines Bild-Filters in C++, welcher Bildattribute extrahiert und diese dem Scan-Framework zur Weiterverarbeitung zur Verfügung stellt
  • Erstellung von UML-Diagrammen unter Verwendung von Enterprise Architect, welche den Filterprozess beschreiben sowie dessen Integration in das Scan-Framework
  • Unterstützung der Integration in das Hauptprodukt durch intensive Kommunikation mit Kollegen auf internationaler Ebene
  • Unterstützung des Testteams bei der Erstellung der Testpläne

Projektleitung und Entwicklung einer Handheld Software für eine Offline-Kommissionierung von Aufträgen, welche über Barcodes eingescannt werden
  • Erstellung eines Konzepts eines Offline-Systems, welches es ermöglicht, ohne aktive WLAN-Verbindung zu arbeiten und automatisch eine Datensynchronisation startet, sobald WLAN verfügbar ist
  • Betreuung eine kleinen Entwicklerteams zur Implementierung der Serverkomponenten unter Verwendung von WebServices
  • Kommunikation mit dem Kunden bezüglich der Server- und Clientkonfiguration sowie Einarbeitung der Mitarbeiter in die Bedienung der Software
  • Basierend auf diesen Anforderungen Erstellung einer Spezifikation sowie Entwicklung eines fingerbedienbaren Oberflächenlayouts in C# unter Verwendung von .NET CF und OpenNET CF
  • Involviert in den kompletten Projektablauf, angefangen beim Entwurf bis hin zum Testen, Erstellung des Setups und der Auslieferung an den Kunden
 
Projektleitung und Entwicklung einer .NET CF - Anwendung, welche für die Auftragsbearbeitung in Lagerhäusern verwendet wird
  • Erstellung eines Konzeptes zur Auftragsverarbeitung, welches fingerbedienbar ist, den Benutzer während der Dateneingabe aktiv unterstützt sowie einen schnellen Zugriff auf über 10.000 Artikel in einer SQL-Datenbank auf Geräten mit wenig Speicher ermöglicht
  • Entwicklung einer RSA – verschlüsselten Benutzerverwaltung sowie einer Datensynchronisation mit Einwahlverbindung via RAS
  • Projektmanagement, inklusive Unterstützung beim Testen und der Einarbeitung der Lagerhausmitarbeiter
 
Projektleitung und Entwicklung eines “Off-board Navigationssystem” für Handhelds basierend auf dem Navigationssystem von Map&Guide
  • Entwicklung des Systems in C++
  • Erstellung einer Grundstruktur, welche es erlaubt, sie auf unterschiedlichen Betriebssystemen (z.B. Symbian) einzusetzen und zu erweitern
  • Verantwortlich für Projektmanagement, den Entwurf und die Entwicklung der Software, welche ausschließlich mit Daten eines Remote-Servers arbeitet
 
Projektleitung und Entwicklung eines auf GPS-Navigation basierenden Radarwarnsystems für Windows CE 5.0 Geräte
  • Verantwortlich für die Entwicklung unter Verwendung von C++ sowie der technischen Unterstützung der Entwickler
  • Projektmanagement und Koordination von drei Entwicklern
 
Softwareentwickler in Entwurf und Implementierung einer Bluetooth-GPS-Schnittstelle für ein auf Symbian basierendes Navigationssystem
  • Entwurf und Entwicklung einer Bluetooth-Geräteerkennung und -Kommunikation unter Verwendung von Metrowerks CodeWarrior C++ for Symbian
  • Entwicklung einer GUI-Struktur mit Design Patterns für Series 60 und UIQ Systeme
  • Unterstützung der Entwicklungsabteilung des Kunden bei der Portierung des Navigationssystems von Windows CE nach Symbian
  • Präsentation der neu eingeführten GUI-Struktur bei unterschiedlichen Entwicklungsteams und Ansprechpartner bei Fragen bezüglich des Systems und der Portierung
 
Projektleitung und Entwicklung eines Reiseführers für Handhelds
  • Projektmanagement, welches Erstellung und laufende Aktualisierung der Spezifikation, Aufwandsabschätzung und des Projektplans für ein externes Team von zwei Entwicklern erforderte
 
Softwareentwickler verantwortlich für das Testen und Erweitern eines Tools zur Unterstützung von Menschen mit Sehbehinderung
  • Verantwortlich für die Verbesserung der Nutzbarkeit des Programms, welches auf C++ basiert
 
Softwareentwickler verantwortlich für die Implementierung von Erweiterungen einer Software zur Geruchsanalyse
  • Implementierung der Benutzerverwaltung, welche unterschiedlichen Benutzerrollen unterschiedlichen Zugriff auf bestimmte Programmfunktionen gewährte
 
Softwareentwickler verantwortlich für das GUI-Design und die Implementierung einer Steuersoftware für Piezo-Motoren
  • Entwurf und Entwicklung in Visual Basic des Layouts für eine intuitiv zu bedienende Benutzeroberfläche, mit welcher die Bewegungen eines Motors kontrolliert werden konnten
  • Entwicklung einer Makrofunktionalität, mit welcher der Motor mit bestimmten Bewegungen programmiert wurde
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Berlin +näherer Umkreis
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei