Entwickler Java, Android, System-Integrator WLAN verfügbar

Entwickler Java, Android, System-Integrator WLAN

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Entwickler Java, Android, System-Integrator WLAN
  • 53225 Bonn Freelancer in
  • Abschluss: B.Sc. Engineering, Informatik, FH Bonn-Rhein-Sieg
  • Stunden-/Tagessatz: 60 €/Std.
    all-in PLZ 5
  • Sprachkenntnisse: deutsch (verhandlungssicher) | englisch (gut) | russisch (Muttersprache)
  • Letztes Update: 11.09.2019
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, Entwickler Java, Android, System-Integrator WLAN
SKILLS
Qualifikationsprofil:
Softwareentwicklung
Mobile Applications: Android mit Java
Web- und Desktopapplikationen: Java, HTML, CSS

Systemintegration
WiFi und LAN: MikroTik, Cisco, Ubiquity
Mess- und Monitoringsysteme: SMTP, Bluetooth


Anwendungsbereiche
- Erstellung von Mobile Apps
- Aufbau und Konfiguration von WLAN-Hotspots
- Konfiguration und Programmierung von Web und
Desktopapplikationen

Besondere Kenntnisse und Erfahrungen

- Android-Apps mit Java, Konfiguration MikroTik

Sprachkenntnisse:
Deutsch: Sehr gut in Wort und Schrift
Englisch: Gut
Aserbaidschanisch: Muttersprache
Russisch: Fließend

IT-Kenntnisse:
Anwendungsbereich:
- Betriebssysteme: Windows
(XP/Vista/7/8), Unix/Linux
- MS Office: Word, Power Point,
Excel, Visio
- Programmiersprache: Java, XML,
XHTML,PHP, HTML, CSS
- Netzwerk: Cisco CCNA 1,2
- Funksysteme: WLAN, WiMAX,
GSM, UMTS, LTE
PROJEKTHISTORIE
12.2008-10.2012 brown-iposs GmbH, studentischer Mitarbeiter für Systemadministration und -integration
11.2012-05.2013 Lokisa Smart Energy GmbH, Softwareentwickler Mobile Apps
ab 06.2013 Mitarbeiter bei brown-iposs GmbH, Softwareentwickler und Systemintegrator

Einsatzzeitraum: 06/2013-08/2013
Projektname / Branche: Fortentwicklung WiMAP 5.0 und Systemintegration bips.net 2.0
Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt: Fortentwicklung der Java-Applikation WiMAP zur Version 5.0, Migration Java-basierter Web-Applikationen, Systemintegration des WLAN-Campusnetzes bips.net mit 20 APs
Projektgröße: 4 FTEs
Projektdauer (von - bis): 06/2013 – 08/2013
Technischer Hintergrund: Java, XML, Tomcat, RouterOS, OpenWRT,
Eingesetzte Tools: Eclipse, Intelligent-IDE, Java SDK, Mantis, SVN
Funktion im Projekt: Softwareentwickler und Systemintegrator
Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes: Implementierung, Test, Konfiguration
Eingesetzte Skills
(mit Gewichtung in %): 30 % Softwareentwicklung
40 % Systemintegration &Test
30 % Konfiguration & Dokumentation
Teamgröße: 4 FTE

Einsatzzeitraum: 11/2012-05/2013
Projektname / Branche: Entwicklung einer Android-App für firmenspezifisches CRM-System
Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt: SW-Entwicklung des mobilen CRM-Systems, SW-Beratung und SW-Betreuung
Projektgröße: 7 FTEs
Projektdauer (von - bis): 11/2012 – 05/2013
Technischer Hintergrund: Android, Java, SQL, XML, PHP, REST-Server
Eingesetzte Tools: Eclipse, Android SDK, Java SDK, Navicat, Jira, SVN
Funktion im Projekt: Softwareentwickler
Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes: Implementierung, Test, Präsentation
Eingesetzte Skills
(mit Gewichtung in %): 80 % Implementierung
10 % Test
10 % Präsentation
Teamgröße: 2 FTE

Einsatzzeitraum: 10/2011-10/2012
Projektname / Branche: Entwicklung einer Android-App zur Überwachung eines WLAN-HotSpot-System
Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt: Wartung eines WLAN-basierten HotSpot-Systems zur Versorgung öffentlicher Räume
Projektgröße: Bachelor-Abschlussarbeit zum Hochschule-Studium Informatik
Projektdauer (von - bis): 10/2011 - 10/2012
Technischer Hintergrund: Android, Java, RADIUS, SNMP, IP
Eingesetzte Tools: Eclipse, Java SDK
Funktion im Projekt: Abschlussarbeit
Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes: Anforderungsanalyse, Konzeption, Implementierung, Test, Präsentation
Eingesetzte Skills
(mit Gewichtung in %): 20 % Anforderungsanalyse und Konzeption
50 % Implementierung und Test
25 % Dokumentation
5 % Präsentation
Teamgröße: 1 FTE

Einsatzzeitraum: 03/2009-10/2012
Projektname / Branche: Betreuung und Wartung WLAN-HotSpot-System
Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt: Wartung eines WLAN-basierten HotSpot-Systems zur Versorgung öffentlicher Räume
Projektgröße: 2 FTE / insgesamt 12 Personenmonate
Projektdauer (von - bis): seit 03/2009
Technischer Hintergrund: WLAN nach IEEE 802.11abg, RADIUS, SNMP, IP
Eingesetzte Tools: Cacti, The Dude, OpenWrt
Funktion im Projekt: - Planung und Optimierung eines Breitbandfunknetzes auf Basis des Standard IEEE-802.11 a/b/g/n
- Programmierung der Login- und Registrierungswebseite
- Einrichtung eines NMS (Netz Management System) auf Basis des Mikrotik Dude Vers. 3.6
o Script Programmierung zur automatischen Übersendung von Backup-Files
o Script Programmierung zur Überwachung der Netzverfügbarkeit
o Einrichten eines Mercury E-Mail Server Vers.4.7
- Komponententest
- Einrichten eines Web-Server auf Basis von OpenWrt OS Vers.8.09
Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes: Systembetreuung, Release-Updates, Inbetriebnahme, Fehlermanagement, 2nd-level-support.
Eingesetzte Skills
(mit Gewichtung in %): 100 % Konfiguration und Implementierung
Teamgröße: 2 FTEs

Einsatzzeitraum: 03/2011-11/2011
Projektname / Branche: WISP Brasilien – Beratung und Konzeption zum Aufbau von Kundennetzen mit integrierten Funkmasten/ Wireless ISP
Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt: Entwicklung und Integration der Funkmasten, Netzplanung, Standortevaluierung, technische Beratung, Key-Turn-Lösung Hotspot-System
Projektgröße: 5 FTE / insgesamt 18 Personenmonate
Projektdauer (von - bis): 01/2011 - 12/2011
Technischer Hintergrund: WLAN, TCP/IP, Konfiguration Hotspot-System
Eingesetzte Tools: Office, WiMAP-4G, eigene Skripte, div. Konfigurationstools
Funktion im Projekt: - Netzkonfiguration gemäß IP-Planung
- Einrichten von gesicherten WDS-Verbindungen zwischen APs (Access Point)
- Einrichten der verschlüsselten Kunden-Zugänge an AP mit Hilfe von SSL-Zertifikaten
- Dokumentation von Kommunikationsabläufen
- Einrichten eines Mikrotik Radius-Server Vers.5.3
- Aneignung von Expertenwissen im Umgang mit Mikrotik RouterOS
Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes: Konfigurationen, Dokumentation, Rollout
Eingesetzte Skills
(mit Gewichtung in %): 100 % Konfiguration und Implementierung
Teamgröße: 5 FTE


Einsatzzeitraum: 01/2010-06/2011
Projektname / Branche: Modellprojekt Digitale Dividende Niedersachsen
Fachlicher Hintergrund Gesamtprojekt: Entwicklung eines Funksystems im Bereich der Digitalen Dividende (~800 MHz) zur Internetversorgung ländlicher Räume
Projektgröße: 12 FTE / insgesamt 50 Personenmonate
Projektdauer (von - bis): 01/2010 - 06/2011
Technischer Hintergrund: DVB-T, LiMAX, WLAN, Mesh, LTE,
Eingesetzte Tools: MS Office, The Dude
Funktion im Projekt: - Programmierung des Zugangsportals – Landing Page
- Skript Programmierung zur Verwaltung und Steuerung von Rolink MP211 Netzwerk-IP-Steckdosenleisten
- Skript Programmierung zur Vorratsdatenspeicherung der IP-Kommunikation
- Präsentation und Dokumentation der Netzkonfiguration
- Wartungsarbeiten und Fehlerbeseitigung (im laufenden Betrieb)
- Auseinandersetzung mit verschiedenen Themen wie IP-Routing, WLAN, WDS, VPN, Firewall-Konfiguration, SNMP, SSL, DHCP Server und DHCP Relay
Fachlicher Hintergrund des konkreten Einsatzes: Entwicklung eines Hybridsystems aus DVB-T und LiMAX zur Internetversorgung per Funk für ländliche Räume.
Eingesetzte Skills
(mit Gewichtung in %): 100 % Konfiguration und Implementierung
Teamgröße: 5 FTE
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
ab sofort, PLZ 5 (Bonn, Köln, Umgebung)
SONSTIGE ANGABEN
Profil in Word-Format verfügbar unter: https://www.hidrive.strato.com/lnk/mERLGier
(Passwort: freelancermap)
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: