DataWarehouse Architekt und ETL-Entwickler DataStage verfügbar

DataWarehouse Architekt und ETL-Entwickler DataStage

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, DataWarehouse Architekt und ETL-Entwickler DataStage
  • 21354 Bleckede Freelancer in
  • Abschluss: Diplom Wirtschaftsinformatiker
  • Stunden-/Tagessatz: 125 €/Std. 1000 €/Tag
    bei Einsatz in Norddeutschland
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 10.01.2019
SCHLAGWORTE
SKILLS
Skills:
  • Kundenorientierte Anforderungsanalyse, Workshops und Prozessdesign
  • Planung von Projekten und Abschätzung von Projektaufwänden, Projektleitung
  • Datenbankdesign, DWH Design und Datenbewirtschaftung (ETL)
  • Architektur und Umsetzung von Datenintegrationsprozessen, speziell mit generischem bzw. metadatengesteuertem Ansatz
  • Hohe/Schnelle Anpassungsfähigkeit an neue Themen und Projektlandschaften
  • Schulung/Training und Coaching
  • Aufbau unterschiedlichen DWH Topologien
  • fachspezifisches Know How im Umfeld Medien, Banken und Versicherungen

Fähigkeiten, Kenntnisse und Erfahrungen:
  • Betriebssysteme:
    • Unix (AIX,HP-UX, Solaris),
    • Linux (Debian),
    • Windows 2000, XP, 7, 10
  • Programmiersprachen
    • COBOL,
    • C,
    • C++,
    • VBA,
    • SQL,
    • PL/SQL,
    • BASIC,
    • diverse Skriptprogrammierung
  • Datenbanken
    • Relationale RDBMS
      • DB2,
      • Oracle,
      • MySQL,
      • PostgreSQL/PostGIS,
      • MS-SQL
      • Objektorientierte
      • DBMS Poet
      • NoSQL
      • Mongo-DB
      • OLAP-DB
      • Mondrian,
      • Hyperion Essbase,
      • Cognos TM/1,
      • MIS Alea
  • Software & Tools
    • ETL
      • IBM Information Server, DataStage
      • Infomatica PowerMart / PowerCenter
      • Pentaho Data Integration (ehemals Kettle)
      • Talend Data Integration / Talend Open Studio
      • Cognos DecisionStream
    • Front End
      • Brio / Oracle Interactiv Reporting
      • Oracle Business Intelligence Enterprise Edition
      • Business Objects
      • Qlicktec Qlikview
  • Branchen / Tätigkeitsschwerpunkte
    • Finanzen (Banken),
    • Versicherungen,
    • Medien,
    • Industrie, 
    • Verwaltung
    • Datenintegration,
    • Datenmodellierung,
    • Datenmigration
Erfahrungen (zeitlich)
über 20 Jahre DataWarehouse-KnowHow (Aufbau aller Topologien bis hin zum Data Vault 2.0)
über 20 Jahre DataWarehouse-Architektur
über 18 Jahre ETL-KnowHow (über 18 Jahre DataStage, über 8 Jahre Informatica, etc.)
über 18 Jahre Datenbank-KnowHow(15 Jahre DB2, über 8 Jahre Oracle)
über 16 Jahre Tuning von DataWarehouse-Systeme sowie Datenbank-Tuning im DWH-Umfeld
über 10 Jahre Führungserfahrung  (fachlich wie auch disziplinarisch)
über 10 Jahre Schulung und Ausbildung von DataWarehouse-Entwickler
über 5 Jahre KnowHow Aufbau Reportingsysteme
 
REFERENZEN
09.2015 – bis heute selbständig Geschäftsführung der BIMS 4.0 GmbH
Architekt / ETL-Entwickler 01.2012 – 09.2015 Leitung der Abteilung Data Warehouse / Business Intelligence einer Versicherung
Architekt / ETL-Entwickler und Projektleitung 03.2009 – 12.2011 Leitung des Data Warehouse Teams im Bankenumfeld / Einsatz DWH-Architekt und ETL-Entwicklung.und Projektleitung 12.2007 – 02.2009 Aufbau eines Data Warehouse Team bei einer Unternehmensberatung / Einsatz als Data Warehouse Principal Architekt / ETL- und FrontEnd-Entwicklung 07.2001 – 11.2007 Projektleiter/Teamleiter bzw, Prinzipal Consultant eines Medienunternehmens
Architekt / ETL-Entwickler 09.1997 – 06.2001 Consultant bzw. Senior Consultant in einer Unternehmensberatung
ETL-Entwickler
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
  • 5 Tage Woche beim Kunden. (bei Bedarf Home-Office)
  • vorzugsweise Norddeutschland.
  • Bundesweit
SONSTIGE ANGABEN
Artikel der ComputerWoche, der von mir entworfenen und umgesetzten DataWarehouse-Lösung eines Kunden.

https://www.computerwoche.de/a/buergel-setzt-auf-open-source-und-pentaho,1877884
https://www.computerwoche.de/a/buergel-setzt-auf-open-source-und-pentaho,1877884,2
 
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei