IT-Projektmanager Banken; Finance; Transport & Logistics verfügbar

IT-Projektmanager Banken; Finance; Transport & Logistics

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, IT-Projektmanager Banken; Finance; Transport & Logistics
  • 65719 Hofheim Freelancer in
  • Abschluss: Betriebswirt
  • Stunden-/Tagessatz: 140 €/Std. 1120 €/Tag
    Gilt für Rhein-Main Gebiet. Weitere Entfernung bitte den Tagessatz erfragen
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 22.01.2020
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, IT-Projektmanager Banken; Finance; Transport & Logistics
DATEIANLAGEN
Überblick der bisherigen Projekte (Details auf Anfrage)
Der Download dieser Datei ist nur mit einem kostenpflichtigen Account möglich.
SKILLS
BITTE NUR ANFRAGEN FÜR DEN BEREICH PROJAKTMANAGEMENT!

Langjährige Erfahrung als Projektmanager in komplexen und unternehmenskritischen IT-Projekten im Bereich Anwendungsentwicklung, Migration, Infrastruktur und SAP (>10J.). Eigenständige Abwicklung von Multiprojekten, Projekten und Teilprojekten in Größenordnungen 1-10 Mio. EUR/Jahr. Internationale Projekt- und Projektleitungserfahrung, Leitung multikultureller Teams. Englisch verhandlungssicher.

Branchenerfahrung: Finanzsektor/Banken (langjährig), Transport & Logistic (langjährig)

PRINCE 2 Projectmanager Practitioner, ITIL Foundation Certificate 3, Enterprise Architecture TOGAF 8, TOEIC Certificate of Achievement (Test of English for International Communication), DSGVO, DS-GVO, SAP ILM

Langjährige Erfahrung: Projektplanung, Projektstrukturplanung, Ressourcenplanung, Ressourcenbeschaffung, Bewerbungsgespräche, Kommunikation, Leistungsbeschreibungen, Leistungsvereinbarungen, Dienstverträge, Werkverträge, ETC Pflege, Projektfortschrittskontrolle, Mittelabflusskontrolle, Budgetcontrolling, Anforderungsmanagement, Scopemanagement, Changemanagement, Projektcontrolling, Testbegleitung und –steuerung, Defectmanagement, PMO, Projektsteuerkreise, Lenkungskreise, Erstellung komplexer Kostenschätzungen.

Zuletzt Umsetzung DSGVO, DS-GVO, SAP ILM in komplexer SAP Landschaft im Bankenumfeld
PROJEKTHISTORIE
AUSZUG DER PROJEKTLISTE

DSGVO Umsetzung (SAP ILM) in komplexer SAP Landschaft im Bankenumfeld
Planung und Umsetzung der EU Datenschutz Grundverordnung (DS-GVO) auf vier SAP Plattformen (HR, Banking/ERP, Immobilien, Bestellwesen) unter Einbeziehung von zahlreichen SAP Modulen (u. A. FI/CO, HCM, CML, CMS, MM, BCA, BP, SRM-EBP, RE-FX und BW). Die Umsetzung erfolgte mit SAP ILM auf speziell abgesicherten Umgebungen mit nicht anonymisierten Produktionsdaten. Implementiert wurden auch mehrere kundeneigene SAP Anwendungen die für ILM angepasst werden mussten, sowie ein Legal Hold Prozess.
Branche: Banken
Rolle im Projekt: Projektleiter
Eingesetzte Skills:
Anforderungsanalyse, Projektplanung, Ressourcenplanung, Abhängigkeitsmanagement, Kostenschätzung, Budgetplanung, Risikomanagement, Projektcontrolling, Kommunikation, Testmanagement, Dienstleistersteuerung.
Tätigkeit im Projekt:
  • Planung Arbeitspakete, Aufwandschätzungen, Kostenschätzungen
  • Planung der Umsetzung von > 1000 Arbeitspaketen in 12 SAP Modulen unter Berücksichtigung komplexer Abhängigkeiten
  • Erstellung der Ressourcen- und Kapazitätsplanung unter Berücksichtigung von Verfügbarkeiten kritischer Ressourcen
  • Steuerung von 30-40 Ressourcen, davon bis zu 10 Berater von SAP
  • Budgetplanung und Budgetcontrolling
  • Projektsteuerung, Projektcontrolling
  • Moderation von Abstimmungsmeetings
  • Begleitung und Steuerung der Testaktivitäten
  • Reporting an das Management
Projektumgebung:
Komplexes fachliches Umfeld mit Datenabhängigkeiten zwischen verschiedenen SAP Modulen und zahlreichen kundeneigenen Anwendungen,


SAP Migration und Harmonisierung im internationalen Großbankenumfeld
(27 Standorte, Europa und Asien)

Planung und Durchführung eines internationalen SAP Harmonisierungsprojekts. Die 27
Standorte wurden in ein gemeinsames SAP FI/CO System integriert und ein einheitliches
Reporting erstellt.
Branche: Banken
Rolle im Projekt: Projektleiter International
Eingesetzte Skills:
Projektstrukturplanung, Projektplanung, Projektorganisation, Ressourcenplanung,
Ressourcenbeschaffung, Anforderungsmanagement, Scopemanagement,
Abhängigkeitsmanagement, Kostenschätzung, Risikomanagement, Projektcontrolling,
Kommunikation, Testmanagement, Englisch
Tätigkeit im Projekt:
  • Planung der Arbeitspakete und Validierung der Aufwände
  • Budgetplanung, Zeitplanung, Wellenplanung
  • Ressourcenplanung, Ressourcenbeschaffung, Bewerberinterviews
  • Projektsteuerung, Ressourcensteuerung
  • Fachliche und technische Abstimmungen mit dem Fachbereich
  • Organisation und Teilnahme an Lenkungskreisen, Reporting an das Management
  • Managementmeetings
Projektumgebung:
Komplexes fachliches und technisches Umfeld im internationalen Bankenumfeld.
Projektkommunikation, Reporting, sowie Lenkungskreise mit dem Management in Englisch.
Herausfordernd war die Zusammenarbeit mit dem Fachbereichs in London, der bis dato die
lokale IT direkt gesteuert hatte und sich nun an die Prozesse des Konzerns halten sollte.
 

Multiprojektmanagement Applikationsentwicklung im Bereich Logistik
Softwareimplementierung zur Einführung eines neuen internationalen Produkts, unter Berücksichtigung des gesamten Produktlebenszyklus von der Auftragserfassung bis zu Rechnungstellung und Statistiken.
Branche: Logistik
Rolle im Projekt: Projektleiter
Eingesetzte Skills:
Projektstrukturplanung, Projektplanung, Projektorganisation, Ressourcenplanung, Ressourcenbeschaffung, Anforderungsmanagement, Scopemanagement, Abhängigkeitsmanagement, Kostenschätzung, Risikomanagement, Kapazitätsmanagement, Projektcontrolling, Kommunikation, Testmanagement
Tätigkeit im Projekt:
  • Planung der Implementierung
  • Abhängigkeitsmanagement
  • Aufwandschätzung, Ressourcen- und Zeitplanung
  • Multiprojektsteuerung unter moving targets
  • Steuerung mehrerer Projektteams (teilw. englischsprachig) verteilt auf Organisationseinheiten (ca. 30 MA)
  • Abstimmung mit externem Dienstleister
  • Projektcontrolling und -reporting
  • Steuerung Rollout
Projektumgebung:
Komplexes fachliches und technisches Umfeld im internationalen Logistikbereich unter Einbeziehung eines externen Dienstleisters. Internationale Teams, regelmäßige Veränderung der Prioritäten durch das Management, sowie permanenter Engpass der Keyressourcen.
 

Technische Migration einer Anwendung in einem Eisenbahnunternehmen
Migration einer technisch abgängigen Anwendung auf eine neue technische Plattform.
Branche: Transport
Rolle im Projekt: Projektleiter
Eingesetzte Skills:
Projektstrukturplanung, Projektplanung, Projektorganisation, Ressourcenplanung, Ressourcenbeschaffung, Anforderungsmanagement, Abhängigkeitsmanagement, Kostenindikationen, Risikomanagement, Kommunikation, Testmanagement
Tätigkeit im Projekt:
  • Bewertung der Umsetzungsoptionen in einem Vorprojekt
  • Abhängigkeitsmanagement
  • Aufwandschätzung, Ressourcen- und Zeitplanung
  • Projektsteuerung Entwicklung, technische und fachliche Tests
  • Projektcontrolling und Reporting
 Projektumgebung:
Komplexes fachliches und technisches Umfeld im Großkonzern. Als besondere Herausforderung hat sich der schwierige Zugriff auf erfolgskritische Ressourcen (Know-how-Träger) erwiesen. Zusätzlich Abhängigkeiten zu unternehmenskritischen Anwendungen.
 

Planung der IT-Umsetzung eines Programms für die Umstellung und Erweiterung unternehmenskritischer Prozesse in einem Eisenbahnunternehmen
Ein vom Bund mit ca. 70 Mio. gefördertes Innovationsprojekt zur Digitalisierung des Gesamtfahrplanprozesses (Automatisierung Zugtrassenplanung, Kapazitätsoptimierungen, sowie Auftragsabwicklung von Zugtrassen interner und externer Eisenbahnverkehrs-unternehmen).
Branche: Transport
Rolle im Projekt: Projektleiter, Business Analyst
Eingesetzte Skills:
Projektplanung, Projektorganisation, Ressourcenplanung, Ressourcenbeschaffung, Anforderungsmanagement, Abhängigkeitsmanagement, Kostenindikationen, Risiko-management, Kommunikation, Moderation, Präsentation
Tätigkeit im Projekt:
  • Unterstützung bei der Planung des Programms aus Sicht des CIO Bereichs
  • Entwürfe für Aufwandsplanung, Ressourcenplanung und Zeitplanung
  • Unterstützung bei Architekturthemen, Abstimmungen zwischen Fachbereich und IT
  • Abhängigkeitsmanagement zu unternehmenskritischen Bestandsystemen
  • Machbarkeitsanalysen
  • Beratende Funktion, Regelmäßige Kommunikation mit Kunde und Management
Projektumgebung:
Politisch herausforderndes, sowie komplexes fachliches und technisches Umfeld im Großkonzern mit Beteiligung des Bundes. Starke Abhängigkeiten zu unternehmens­kritischen, jedoch technisch abgängigen Anwendungen.


Ablösung einer unternehmenskritischen Vertriebsapplikation bei einem Eisenbahnunternehmen
Migration der Vertriebsplattform für Zugtrassen mit Jahresumsatz von ca. 4 Mrd. EUR. Erstellung der Applikation auf einer technisch neu etablierten IT Plattform. Geplant in fünf Migrationsstufen mit ca. fünf Jahren Laufzeit. Gesamtvolumen ca. 30 Mio. EUR.
Branche: Transport
Rolle im Projekt: Projektleiter
Eingesetzte Skills:
Projektmanagement, Projektplanung, Projektstrukturplanung, Ressourcenplanung, Ressourcenbeschaffung, Bewerbungsgespräche, Leistungsbeschreibungen, Leistungsvereinbarungen, Anforderungsmanagement, Erstellung komplexer Kostenschätzungen bis ca. 10 Mio. EUR/Jahr, Controlling, Changemanagement, Scopemanagement, Risikomanagement, ETC Pflege, PMO, Kommunikation, Moderation, Präsentation, Steuerkreise, Lenkungskreise, Testbegleitung und Teststeuerung.
Tätigkeit im Projekt:
  • Projektleitung, Projektsteuerung
  • Erstellung von Kostenschätzungen
  • Planung und Steuerung von ca. 1000 Arbeitspaketen über 2,5 Jahre mit 40 Ressourcen
  • Anforderungs- und Scopemanagement
  • Projektcontrolling und Steuerung, Entwicklung von Einsparungsmaßnahmen
  • Kommunikation mit Kunde und Management, Projektreporting 
Projektumgebung:
Politisch herausforderndes Umfeld im Großkonzern mit ca. 100 Stakeholdern. Aufgrund des Migrationsvorgehens mussten u. A. die geschäftskritischen Bestandsysteme zur Zugtrassenkonstruktion, den Infrastrukturdaten und SAP angebunden werden. Für die neue IT Plattform gab es bis zu diesem Zeitpunkt keine Industriereferenz.

 
Planung und Kostenschätzung für ein Integrationsprojekt im Großbankenumfeld
Migration und Integration einer komplexen Applikation im Rahmen einer Bankenakquisition. Die Applikation sollte sowohl auf eine neue technische Plattform migriert, als auch in das neue Umfeld des Akquisitionspartners integriert werden. Vorprojekt zur Grobplanung und Kostenschätzung des Gesamtaufwands.
Branche: Finanzsektor/Banken
Rolle im Projekt: Projektleiter
Eingesetzte Skills:
Anforderungsanalyse, Change Management, Geschäftsprozessanalyse, IT Koordination, Kommunikation, Konzeption, Migration, Moderation, MS Project, MS Visio, Präsentation, Projektleitung, Prozessanalyse, Risikomanagement, Software Architektur
Rolle im Projekt: Projektleiter
Tätigkeit im Projekt:
  • Planung von ca. 400 Arbeitspaketen
  • Aufwandsplanung für 4 Szenarien (5-24 Mio. EUR über 2-3 Jahre Laufzeit)
  • Erhebung des künftigen Betriebsbudgets
  • Steuerung und Koordination der Businessanalysten, Architekten, Applikationsverantwortlichen
  • Kommunikation mit dem Akquisitionspartner 
Projektumgebung:
Sehr dynamisches Umfeld im Großbankenbereich. Als besondere Herausforderung galt die hohe Komplexität der ca. 30 Datenschnittstellen zu verschiedensten Backendsystemen (u.A. SAP CML, SAP Businesspartner), sowie die zeitliche Abhängigkeit übergreifender, unternehmensweiter SAP Releases.

 
Neuausrichtung der IT bei einem Finanzdienstleister im Großbankenumfeld
Umstrukturierung der IT und Umsetzung fachlicher Maßnahmen im Rahmen einer Neuausrichtung nach Akquisition.
Branche:         Finanzsektor
Rolle im Projekt: Business Analyst
Eingesetzte Skills:
Anforderungsanalyse, Banken, Betriebsführungskonzeption, BPMN, Business Continuity Management, Change Management, Dokumentation, Fachkonzeption, Geschäftsprozessanalyse, Geschäftsprozessmodellierung, Geschäftsprozessoptimierung, IT Koordination, IT Sicherheit, Konzeption, Moderation, MS Visio, Präsentation, Projektmanagement, Prozessanalyse und Design (ARIS, UML), Risikomanagement, Strategische Planung
Tätigkeit im Projekt:
  • Koordination und Steuerung der Dokumentenerstellung für ca. 70 Maßnahmen aus verschiedenen Teilprojekten mit Stakeholdern aus Fachbereichen und IT
  • Qualitätssicherung und Erstellung von Anforderungsdefinitionen, Lösungsdefinitionen und Fachkonzepten
  • Planung und Leitung von Workshops im Fachbereich zur Geschäftsprozessoptimierung
  • Moderation und Coaching Geschäftsprozessmodellierung mit EPK und BPMN
  • Modellierung von Geschäftsprozessen (BPMN, ARIS)
  • GAP-Analyse und Zusammenstellung von Dienstleistungsverträgen, Erstellung eines Maßnahmenkatalogs von über 100 Maßnahmen
  • Erstellung des Jahres-Budgets von ca. 12 Mio € 
Projektumgebung:
Komplexes fachliches Umfeld bei einem Finanzdienstleister (Großbankentochter).

 
Software-Outsourcing von FiBu und Gebäudemanagementsoftware im Großbankenumfeld
Im Rahmen eines Bankenmergers wurde der Zweig Gebäudemanagement in eine neu gegründete Tochtergesellschaft einer Großbank überführt. Die bestehende Gebäudemanagement Software mit FiBu sollte in die Infrastruktur der Großbank übernommen werden. Die technische Implementierung erfolgte durch den Softwarehersteller und den Application-Serviceprovider, die es zu steuern galt.
Branche: Finanzsektor
Rolle im Projekt: Teilprojektleiter, Architekt
Eingesetzte Skills:
Anforderungsanalyse, Banken, Betriebsführungskonzeption, Change-Request Management, Dokumentation, Firewall, Infrastrukturplanung, IT Architekturen, IT Koordination, IT Sicherheit, Konzeption, LAN, Migration, Projektleitung, Risikomanagement, Software Architekturen, Strategische Planung, Supplier Management, TCP/IP, Testdurchführung, Testmanagement, WAN, Web Services
Tätigkeit im Projekt:
  • Anforderungsanalyse, Beratung des Fachbereichs während der Angebotsphase
  • Planung des Projektes und der Arbeitspakete
  • Koordination Kosten/Budget, Angebotsprüfung
  • Konzeption und Planung der Infrastruktur
  • Risikoanalyse
  • Erstellung DV-Konzept und Betriebshandbuch
  • Koordination der Tests
  • Steuerung des Softwareherstellers und des Serviceproviders
  • Schnittstelle zum Fachbereich. 
Projektumgebung:
Komplexe IT-Infrastruktur mit hohen Sicherheitsanforderungen, Windows Clients, Citrix Backend bei externem Serviceprovider mit Zugang über Webclient.

 
Rollout 30.000 Clients für Filialen eines Logistikunternehmens, Teilprojekt Test
Architektur und Aufbau der Netzwerkinfrastruktur eines Test- und Entwicklungsnetzwerkes für Systemtests und Abnahme.
Branche: Transport & Logistics
Eingesetzte Skills:
Infrastrukturplanung, Windows Server, IT Architektur, LAN, TCP/IP, WAN, Cisco, Testkonzeption, Testdurchführung
Rolle im Projekt: Architekt, Tester
Tätigkeit im Projekt:
  • Konzeption und Planung einer produktionsnahen Backendinfrastruktur für die Systemtests und Abnahmetests
  • Analyse und Integration der Backendinfrastruktur
  • Erstellung von Testkonzepten und Testfällen
  • Verwaltung und Durchführung von Tests und Defect-Bearbeitung in einer HP Testmanagement Umgebung 
Projektumgebung:
Für die Einführung neuer Filialrechner auf Windows-Basis wurde eine neue Testumgebung konzipiert. Neben der Planung des Active Directory und der Softwareverteilungsumgebung, mussten verschiedene Backendsysteme produktionsnah implementiert werden. Diese umfassten: Citrix, Stammdatenaustausch, Briefmarkendruck, NTP, Antivirus, Hilfesysteme, sowie die Anbindung zu verschiedenen Postbanksystemen.

 
IT Harmonisierung und Migration für 23 Standorte in Europa und Asien
Infrastrukturharmonisierung und Microsoft Active Directory Migration an 23 Standorten in 18 Ländern. Konsolidierung der Domänenstruktur, Restrukturierung des IP Netzwerkes, Implementierung von Unternehmens- und Sicherheitsstandards.
Branche: Industrie/Produktion
Rolle im Projekt: Architekt, Projektleiter
Eingesetzte Skills:
Projektmanagement, Anforderungsanalyse, Betriebsführungskonzeption, Business Continuity Management, Change Management, Cisco Firewall, Cisco Router und Switche, IBM Lotus Notes, SAP, Infrastrukturplanung, IT Architektur, Präsentation, TCP/IP, Teamleitung, Testmanagement, VPN, WAN, WLAN
Tätigkeit im Projekt:
  • Projektplanung, Planung der techn. Umsetzung
  • Projektleitung vor Ort an den jeweiligen Standorten
  • Planung und Steuerung der lokalen Ressourcen
  • Technische Umsetzung "hands on“ 
Projektumgebung: Komplexe IT Infrastruktur, globales WAN, MS Active Directory.

 
Compliance Project Sarbanes Oxley (SOX)
Als amerikanisches Unternehmen unterliegt der Kunde dem Sarbanes Oxley Act. Alle IT-Prozesse mussten überprüft, Prozeduren und Policies optimiert und gegebenenfalls neu erstellt werden. In Europa mussten 25 Standorte nach den Richtlinien von Sarbanes Oxley ausgerichtet werden.
Branche: Industrie/Produktion
Rolle im Projekt: Architekt
Eingesetzte Skills:
Anforderungsanalyse, Compliance, Betriebsführungskonzeption, Change-Request Management, Dokumentation, IT Architekturen, IT Koordination, IT Sicherheit, Konzeption, Risikomanagement, Software Architekturen, Strategische Planung
Tätigkeit im Projekt:
  • Anforderungsanalyse, Risikoanalyse
  • IT-Prozesse erfassen und strukturieren unter Berücksichtigung von ITIL
  • Erstellung von Policies und Sicherheitsrichtlinien für den IT-Bereich
  • Begleitung des Audits durch externes Prüfungsunternehmen 
Projektumgebung:
Internationales Team, Abstimmung über Headquarter in USA, globale IT-Infrastruktur.
 
Hinweis: Die Projektliste ist der Übersicht halber nicht vollständig. Weitere Details gerne auf Anfrage.
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Bevorzugt im Rhein-Main-Gebiet, bei interessanten Projekten deutschlandweit und international.
Ich verfüge über internationale Projektleitungserfahrung in Europa (u.A. London, Mailand, Stockholm, Barcelona) und Asien (u.A. Hong Kong, Malaysia, Japan)
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Ja, ich akzeptiere die AGB

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Hinweis: der Versand ihrer Kontaktanfrage ist komplett kostenfrei