Senior Softwareentwickler Fullstack JEE, Hybris, AWS, Cloud Services verfügbar

Senior Softwareentwickler Fullstack JEE, Hybris, AWS, Cloud Services

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Senior Softwareentwickler Fullstack JEE, Hybris, AWS, Cloud Services
  • 81669 München Freelancer in
  • Abschluss: Master of Science Informatik
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
  • Sprachkenntnisse: deutsch (verhandlungssicher) | englisch (verhandlungssicher)
  • Letztes Update: 11.03.2020
SCHLAGWORTE
DATEIANLAGEN
SKILLS
Entwicklung – Frontend
  • Einsatz von Spring-MVC, JspX, thymeleaf, HTML und JavaScript
  • Einsatz von React
Entwicklung – Backend
  • Technische Konzeption und Implementierung von skalierbaren Microservices sowie deren Einsatz auf der Cloud-Plattform von AWS
  • Entwurf von Rest-APIs mittels OpenApi 3.0
  • Einsatz von Spring-Security zur Sicherung der Rest-APIs            
  • Einsatz von Kafka als Event-Bus zur Integration mehrerer Dienste
  • Facettierte Volltext-Suche basierend auf Lucene, Elasticsearch und Solr
  • POS-Tagging und Text-Classification mittels OpenNLP und Spark MLlib
  • Entwicklung von E-Commerce-Lösungen mit Hybris
  • Anbindung von Zahlungsdiensten und Fraud-Detection-Diensten via JAX-WS und Rest-API
Entwicklung – Datenbanken
  • Relationale SQL-Datenbanken (Oracle, MySql),
  • Dokumentenorientierte NoSQL Datenbanken (MongoDB)
  • Key-Value-Stores (Redis und DynamoDB)
DevOps und Continuous Integration
  • AWS: Einsatz von CloudFormation zur Provisionierung und Verwaltung von Diensten
  • AWS: Einsatz von ECS und Fargate zur Verwaltung von Containern und Diensten
  • Einsatz von CodeCommit, CodePipeline, und CodeBuild als CI- und Deployment-Lösung
  • Entwurf und Einsatz von Jenkins-CI-Pipelines
PROJEKTHISTORIE
Marketplace für Digital Services
(seit 10.2017)
Kunde:
  • Ein internationaler Hersteller der Kraftfahrzeugsindustrie
Rolle:
  • Solution Engineer / Senior Entwickler
Ziele:
  • Erweiterung der bestehenden Plattform um neue Funktionalität. Pflege des Produkts im Rahmen von Support-Aufträgen
Tätigkeit:
  • Evaluierung verschiedener Zahlungslösungen Anbindung des Zahlungsdienstes Stripe (Spring Boot) Konzeption und Entwicklung des Bestellprozesses (Spring Boot, activiti)

  • Konzeption und Entwicklung der Marketplace Rest API (Spring Boot, Swagger, Docker, AWS, Cloudformation)
  • Unterstützung bei der Anbindung von Salesforce und Zuora (Spring Boot, Swagger)
Tools und Technologien:
  • Spring Boot, Swagger, activiti, Docker, AWS, Cloudformation, Salesforce, Zuora, API, Stripe

Entwicklung eines Online Marketplace für eine Verbundhandelsgruppe aus dem
Handwerksbereich
(02.2015 – 09.2017)
Kunde:
  • Verbundhandelsgruppe für professionellen Handwerkerbedarf
Rolle:
  • Software Engineer und EDV Berater
Ziele:
  • Konzeption und Implementierung eines geschlossenen branchenspezifischen Marktplatzes auf Basis der Hybris Plattform.
  • Integration des Marktplatzes in die Systemlandschaft des Konzerns (Logistik, Finanzbuchhaltung, Produktdatenpflege).
Tätigkeit:
  • Konzeption und Implementierung einer hochskalierbaren Suchlösung basierend auf Lucene und Solr, inklusive Umsetzung eines komplexen Algorithmus zur Auswahl des besten Angebots (Buy Box) (Java, Hybris, Spring, Solr, Redis)
  • Konzeption und Umsetzung der Bonitätsprüfung, des Checkout-Prozesses sowie der Retourenabwicklung (Java, JAX-WS, Ant, Spring, Spring-MVC, Hybris)
  • Unterstützung bei der Entwicklung des Bestellprozesses sowie der Gutscheinaktionen (Java, Hybris, Spring, JAX-WS)
  • Entwicklung verschiedener CMS-Komponenten (Java, Hybris, Spring-MVC, JSP, HTML, CSS, JavaScript)
Tools und Technologien:
  • Buy Box, Java, Hybris, Spring, Solr, Redis, JAX-WS, Ant, Spring-MVC, JSP, HTML, CSS, JavaScript

Entwicklung einer Verbraucherplattform zur Lokalisierung von Produkten in regionalen
Geschäften
(09.2014 – 01.2015)
Kunde:
  • Anbieter von Digitalisierungslösungen für kleine bis mittelgroße Geschäfte
Rolle:
  • Software Engineer und EDV Berater
Ziele:
  • Migration der vorhandenen Suchlösung zu einer anderen Plattform.
Tätigkeit:
  • Durchführung der Migration der vorhandenen Suchlösung von Elasticsearch zu Solr (Java, Hybris, Spring, Solr, Elasticsearch)
 Tools und Technologien:
  • Java, Hybris, Spring, Solr, Elasticsearch
UI-Komponenteneditor für ein OTX Autorensystem
(03.2014 – 08.2014)
Kunde:
  • Anbieter von Digitalisierungslösungen unter anderem im Automotive Bereich
Rolle:
  • Technical Lead
Ziele:
  • Entwicklung eines UI-Komponenteneditors für ein OTX Autorensystem
Tätigkeit:
  • Konzeption und Entwicklung des UI-Komponenteneditors für ein OTX Autorensystem (Java, Eclipse-RCP, GEF, EMF, XML)
  • Entwicklung der Oberflächenkomponenten zur Darstellung von Steuergerätetypologien (Java, Eclipse-RCP, GEF)
 Tools und Technologien:
  • Java, Eclipse-RCP, GEF, EMF, XML

Diagnosesysteme für dieselgetriebene Schwerlastmaschinen
(06.2012 – 02.2014)
Kunde:
  • Großer internationaler Hersteller von Maschinen und Geräten aus der Luftfahrt
Rolle:
  • Software Engineer
Ziele:
  • Konzeption und Entwicklung von Diagnose-Software, sowie die Implementierung einer Fernwartungslösung für Großdieselmotoren auf Basis des Eclipse-RCP- Frameworks und Spring
  • Parallele Anbindung und Integration der Anwendung in die vorhandene Systemlandschaft (Analytische Datenbank, Steuergeräte-Datenbank)
Tätigkeit:
  • Erfassung und technische Analyse von Kundenforderungen im Bereich der Steuergeräte- Diagnose
  • Konzeption und Realisierung der Diagnose-Software (Java, Eclipse-RCP, SWT, JFace, GEF)
  • Konzeption und Backend-Entwicklung der Software für Fernwartung (Java, Spring, Hibernate, Tomcat, MySQL)
Tools und Technologien:
  • Java, Eclipse-RCP, SWT, JFace, GEF, Spring, Hibernate, Tomcat, MySQL
Integrations- und Modultests von Online Features für Infotainment Systeme in Fahrzeugen
(11.2011 – 05.2012)
Kunde:
  • Internationaler Automobilhersteller
Rolle:
  • Test Engineer
Ziele/Tätigkeit:
  • Konzeption und Entwicklung der Integrationstest (Java, JUnit, QNX)
  • Entwicklung der Modultests (Java, JUnit, Mockito)
 Tools und Technologien:
  • Java, JUnit, Mockito, QNX

Software Clone Detection
(01.2011 – 03.2011)
Kunde:
  • Innovationstreiber zur Gestaltung der digitalen Transformation für Wirtschaft und Verwaltung in und aus Bayern
Rolle:
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Ziele:
  • Klonerkennung in der Modellbasierten Softwareentwicklung
Tätigkeit:
  • Untersuchung verschiedener Techniken zur Kloneerkennung in der Modellbasierten Softwareentwicklung
  • Verfassung einer wissenschaftlichen Publikation:
    „Semantic Clone Detection for Model-Based Development of Embedded Systems“
Tools und Technologien:
  • Modellbasierte Softwareentwicklung
Entwicklung einer Verbraucherplattform zur Lokalisierung von Produkten in regionalen Geschäften
(08.2004 – 12.2010)
Kunde:
  • Anbieter von Softwareprodukten und Dienstleistungen für die Planung, Dokumentation und Verwaltung von Telekommunikationsnetzen, -Infrastrukturen und –Diensten
Rolle:
  • System Administrator
Ziele/Tätigkeit:
  • Implementierung und Betrieb der Reporting-Lösung (SQL, C)
  • Überwachung und Konfiguration der Systemkomponenten (Linux, Bash)
  • QoS-Überwachung (Linux, Bash)
  • Hard- und Softwarepflege
Tools und Technologien:
  • Linus, Bash, SQL, C
ZEITLICHE UND RÄUMLICHE VERFÜGBARKEIT
Reisebereitschaft für DACH
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: