Bildverarbeitung, C++, Software-Entwicklung, Algorithmen-Design, ISTQB Tester, IREB CPRE, iSAQB verfügbar

Bildverarbeitung, C++, Software-Entwicklung, Algorithmen-Design, ISTQB Tester, IREB CPRE, iSAQB

verfügbar
Profilbild von Anonymes Profil, Bildverarbeitung, C++, Software-Entwicklung, Algorithmen-Design, ISTQB Tester, IREB CPRE, iSAQB
  • 10435 Berlin Freelancer in
  • Abschluss: Diplom Informatiker
  • Stunden-/Tagessatz: nicht angegeben
    verhandelbar
  • Sprachkenntnisse: deutsch (Muttersprache) | englisch (gut)
  • Letztes Update: 18.07.2018
SCHLAGWORTE
PROFILBILD
Profilbild von Anonymes Profil, Bildverarbeitung, C++, Software-Entwicklung, Algorithmen-Design, ISTQB Tester, IREB CPRE, iSAQB
SKILLS
Methodik

Bildverarbeitung  / Computer Vision
 * Oberflächeninspektion
 * Klassifikation
 * Feature Design
 * Feature Selection
 * Image Retrieval
 * Dokumentenanalyse

Software Design/Entwicklung
 * Objektorientierte Programmierung
 * Scrum
 * Generative Programmierung
 * Domainspezifische Sprachen
 * Software Generatoren

Optimierung
 * Algorithmen
 * Modelle
 * Repräsentationen
 * Parameteroptimierung von (BV-)Systemen / Algorithmen


Technologie

Programmiersprachen : C, C++
Frameworks          : Qt
Modellierung        : UML
Web                 : XML, HTML


EDV / Software

Textverarbeitung   : LaTeX, MS Word
Office             : MS Powerpoint, OpenOffice
Grafik             : Photoshop, MS Visio, Gnuplot, GraphViz
Compiler           : MS Visual Studio, Eclipse, Borland C++ Builder, GCC, Bison(yacc), Flex(lex)
Versionsverwaltung : Git, Stash
Kollaboration      : Confluence, Jira
Dokumentation      : DoxyGen
Test               : cppUnit
Betriebssysteme    : MS Windows, Linux


Sprachen

Deutsch  : Muttersprache
Englisch : gut


Zertifikate

iSAQB Certified Professional for Software Architecture - FL
IREB Certified Professional for Requirements Engineering - FL
ISTQB Certified Tester - FL
 
PROJEKTHISTORIE
Inspection Configuration System

Webbasiertes Bildverarbeitungssystem zur visuellen Programmierung von Inspektionssystemen

Entwicklung eines generellen Inspektionssystems, dessen Ablauf (Programm) sich durch eine visuelle Programmiersprache programmieren lässt.
Die einzelnen Komponenten lassen sich über eine Web-Schnittstelle (JavaScript im Browser) kombinieren und konfigurieren.
Das fertig erstellte visuelle Modell entspricht dem Inspektionsprogramm, welches auf einem Server oder einer Smartcamera ausgeführt wird.

Tätigkeiten:
 * Beteiligung am Design
 * Implementierung und Dokumentation der Software
 * Durchführung von Unit-Tests
 * Entwicklung von Bildverarbeitungsalgorithmen

Technologien: C++, cppUnit, MS Visual Studio, DoxyGen, Halcon

Projektpartner: Matrix Vision GmbH, Balluff GmbH


Artepol

Image Retrieval System zur automatisierten, mobilen Kunstfahndung

Realisierung eines Systems, um Bilder anhand der Bildinformationen in Datenbanken zu finden.
Spezialisiert auf Bilder von Kunstobjekten, wie z.B. Gemälde, Teppiche, Münzen.
(Aufnahme des Bildes durch mobiles Endgerät (z.B. Smartphone) mit Abfrage über Server.)

Tätigkeiten:
 * Design, Implementierung und Dokumentation der Software
 * Durchführung von (Unit-)Tests
 * Entwicklung von Klassifikationsmerkmalen
 * Entwicklung von Bildverarbeitungsalgorithmen
 * Integration der Module bei Projektpartnern
 * Präsentationen bei Projektpartnern und Kunden

Technologien: C++, Java, MS Visual Studio, DoxyGen, UML

Projektpartner: Fraunhofer IPK, Prisma - Gesellschaft für Projektmanagement und Informationssysteme mbH


Face-Quality-System

System zur qualitativen Analyse, Bewertung und Nachbearbeitung von digitalen Gesichtsbildern

Realisierung eines Systems für die Bundesdruckerei, um die ICAO spezifizierten Qualitätsmerkmale für die Passfotos des deutschen biometrischen Passes sicherzustellen.

Tätigkeiten:
 * Implementierung und Dokumentation von Software-Modulen
 * Entwicklung von Algorithmen zur Qualitätsbewertung von Gesichtsbildern

Technologien: C++, MS Visual Studio, DoxyGen, XML

Projektpartner: Fraunhofer IPK, Bundesdruckerei


Virtuelle Rekonstruktion zerissener Unterlagen

Virtuelles Zusammensetzen eingescannter Dokumentenschnipsel

Entwicklung eines Systems, um die zerissenen Stasi-Unterlagen virtuell zusammenzusetzen.
Die eingescannten Schnipsel der papiergetragenen Dokumente werden gruppiert und mittels Matching-Algorithmen zusammengesetzt.

Tätigkeiten:
 * Feature Design
 * Entwicklung von Cluster Algorithmen zur Suchraumreduktion

Technologien: C++, MS Visual Studio, DoxyGen

Projektpartner: Fraunhofer IPK, Birthler-Behörde (BStU)


VisionIC

Intelligente Visionplattform für den Massenmarkt

Schaffung eines Hardware-Beschleunigerchips für Bildverarbeitungsanwendungen.
Realisierung einer Algorithmenbasis zur Integration in die Hardware.

Tätigkeiten:
 * Entwicklung, Implementierung und Dokumentation von Bildverarbeitungsalgorithmen
 * Präsentationen bei Projektpartnern

Technologien: C

Projektpartner: Fraunhofer IPK, Infineon Technologies AG, Viisage Technology AG, Institut für Neuroinformatik der Universität Bochum, Technische Universität Berlin, Technische Universität Dresden, Technische Universität Ulm, Fraunhofer HHI, Heinz Nixdorf Institut


Wanda

Verteiltes und XML-basiertes Software Framework für forensische Fallarbeit

Entwickeln eines verteilten Software-Systems, um die Fallarbeit am Bundeskriminalamt effizienter zu gestalten.
Beliebige Verarbeitungsmodule (Auswertung von Handschriften etc.) können serverseitig über XML spezifiziert und in das Framework eingebunden werden.
Die zugehörigen GUI Komponenten können clientseitig über XML spezifiziert dem Framework hinzugefügt werden.
Die Kommunikation der verteilten Komponenten untereinander erfolgt über XML.

Tätigkeiten:
 * Design und Dokumentation des Frameworks
 * Entwicklung des Servers
 * Spezifizierung des Client/Server Protokolls
 * Durchführung von (Unit-)Tests

Technologien: Java, SunONE, XML

Projektpartner: Fraunhofer IPK, ClopiNet (Berkeley), Univ. Groningen (Niederlande), Univ. Nijmegen (Niederlande), Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Bundeskriminalamt


SIC Stampulus

Automatisierte Echtheitsüberprüfung von Zollstempelabdrucke

Auswertung von eingescannten Zollstempelabdrucke, um diese auf Echtheit hin zu überprüfen.
Kooperationsprojekt mit dem deutschen Zollkriminalamt.

Tätigkeiten:
 * Design, Implementierung und Dokumentation der Software
 * Durchführung von (Unit-)Tests
 * Entwicklung von Bewertungs- und Bildverarbeitungsalgorithmen
 * Entwicklung von Klassifikatoren
 * Integration der Module bei Projektpartnern
 * Präsentationen bei Projektpartnern

Technologien: C++, MS Visual Studio, Borland C++ Builder, DoxyGen, HTML, MS Access

Projektpartner: Fraunhofer IPK, Global Refund, Zollkriminalamt
 
KONTAKTANFRAGE VERSENDEN

Nachricht:

Absenderdaten: